Windbranche.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie

IWR Reuters News Center RTL 103 0347 1280 256

News Windenergie





EEG-Umlage sinkt 2019 um 6 Prozent

Münster – Die Übertragungsnetzbetreiber haben die Höhe der EEG-Umlage für das Jahr 2019 veröffentlicht: Die Umlage sinkt zwar, Haushaltsstromkunden werden davon unterm Strich allerdings nicht viel merken. weiter...


Börse KW 41/18: RENIXX tiefrot – Verbund und Ballard schmieren ab, Nordex-Aufträge verpuffen

Münster - Der globale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX-World (ISIN: DE000RENX014) hat in der vergangenen Woche den Abwärtstrend verstärkt. Fast alle RENIXX-Titel müssen Federn lassen. weiter...


Nächste Offshore-Auktionsrunde in den Niederlanden wird vorbereitet

Assen, Niederlande – 2013 hat die niederländische Regierung ein Abkommen zum Ausbau der Offshore-Windenergie unterzeichnet, Ziel: 4.500 Megawatt Offshore-Kapazität bis 2023. Derzeit wird eine weitere Ausschreibungsrunde vorbereitet. weiter...


Erstes Offshore-Projekt mit 9,5 MHI-Vestas Anlagen kann starten

Leuven, Belgien – In Belgien stehen die Vorzeichen für den Bau des sechsten Offshore-Windparks auf grün. Der Projektentwickler und Betreiber Parkwind hat zusammen mit dem Partnerunternehmen Sumitomo jetzt die Finanzierung für den Offshore-Park Northwester 2 abgeschlossen. weiter...


Wirtschaftliche Schäden durch Extremwetter nehmen weltweit zu

Genf – Weltweit nehmen die Extremwetterereignisse stark zu und werden immer teurer. Das belegt auch der jüngste Bericht, den das UN-Büro für Katastrophenvorsorge (UNISDR) veröffentlicht hat. weiter...


Konsortium um Innogy testet schwimmendes Offshore-Fundament

Essen - Innogy, Shell und Stiesdal Offshore Technologies kooperieren bei einem Pilotprojekt für schwimmende Offshore-Fundamente. Eine entsprechende Vereinbarung haben die Partner jetzt unterzeichnet. weiter...


Robur und SSC Wind wollen größter Wind-Service-Anbieter werden

München – Mit dem zunehmenden Ausbau der Windenergie entwickelt sich der Service- und Wartungsbereich für herstellerunabhängige Anbieter zu einem wichtigen Marktsegment. Mit Robur und SSC Wind haben jetzt zwei führende Unternehmen ihren Zusammenschluss angekündigt. weiter...


Forscher bauen Energiespeicher im Kraftwerksmaßstab

Köln - In einem nachhaltigen Energiesystem sind Energiespeicher für die Integration von erneuerbaren Energien von existentieller Bedeutung. Bislang fehlen jedoch ortsunabhängige und kostengünstige Speicher im Kraftwerksmaßstab. Das soll sich ändern. weiter...


Ørsted kauft US-Entwickler für Offshore Windenergie

Fredericia - Der dänische Energieversorger Ørsted erwirbt den größten Entwickler und Pionier für Offshore Windenergie in den USA, Deepwater Wind. Ørsted festigt seine Weltmarktführerschaft für Offshore Windenergie. weiter...


Sinkende Strom-Netzentgelte verpuffen für Privatkunden

Berlin - Der Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) 50Hertz senkt seine Netzentgelte für 2019. Auch die anderen ÜNB werden ihre Netzentgelte anpassen. Bei den meisten Stromkunden kommt davon auf der Stromrechnung aber nicht viel an. weiter...


Anstieg der Börsen-Strompreise verlangsamt sich im September

Münster - Im September hat der Preisanstieg an den Strombörsen für Grund- und Spitzenlaststrom im Day-Ahead-Handel in Deutschland, Frankreich und der Schweiz etwas nachgelassen. In Deutschland wird Strom sogar wieder etwas günstiger. weiter...


9 Monatszahlen: Wind- und Solarstrom steigt über 10 Prozent

Münster - Die Stromproduktion aus Wind- und Solaranlagen in Deutschland ist in den ersten 9 Monaten des Jahres 2018 im Vergleich zum Vorjahr deutlich gestiegen. Zugelegt haben sowohl die Windenergie als auch die Solarenergie. weiter...


Deutsche Windtechnik auf Expansionskurs

Bremen - Die Deutsche Windtechnik AG hat auf der Windmesse WindEnergy in Hamburg den Abschluss mehrerer langfristiger Serviceverträge bekannt gegeben. Zudem ermöglicht der Einsatz neuartiger Rotorblatt-Klemmsysteme das einfachere Handling ganzer Rotorblattsterne. weiter...


Bundesrechnungshof rügt BMWi wegen Energiewende-Organisation

Berlin - Heftige Klatsche für das BMWi: Der Bundesrechnungshof kritisiert die Organisation der Energiewende durch das Bundeswirtschaftsministerium. Eine gesamtverantwortliche und entscheidungsbefugte Stelle sei unerlässlich. weiter...


German Renewable Award 2018 vergeben

Hamburg - Zum siebten Mail wurden in Hamburg jetzt Unternehmen und kreative Köpfe aus der Branchen der erneuerbaren Energien mit dem German Renewable Award ausgezeichnet. In diesem Jahr standen u.a. die schnelle und wirtschaftliche Verlegung von Stromkabeln und die sinnvolle Nutzung industrieller Abwärme im Fokus. weiter...


WPD in Spanien und Finnland mit Großprojekten erfolgreich

Bremen - Vier Jahre lang stockte der Ausbau erneuerbarer Energien in Spanien. Mittlerweile haben sich die Rahmenbedingungen gebessert und der Markt gewinnt wieder an Dynamik. Mit dabei ist auch die Bremer WPD AG. weiter...


Siemens Gamesa gewinnt in Spanien Aufträge für acht Windparks

Zamudio, Spanien – Siemens Gamesa war in den jüngsten Ausschreibungen in Spanien erfolgreich. Insgesamt hat der deutsch spanische Windenergie-Hersteller Aufträge für acht Windparks abgeschlossen und damit seine führende Position auf dem spanischen Windenergiemarkt weiter ausgebaut. weiter...


Nordex punktet mit Großauftrag aus den Niederlanden

Hamburg – Die Nordex-Gruppe hat einen Großauftrag für die Niederlande unterzeichnet. Zeitgleich hat der deutsche Windenergiehersteller die TÜV Zertifizierung für die N149-Windenergieanlage erhalten. weiter...


Nächste Runde für technologieoffene Wind- und Solar-Ausschreibung eröffnet

Bonn - Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat eine neue Runde der gemeinsamen Ausschreibungen für Windenergieanlagen an Land und Solaranlagen gestartet. Damit treten zum Wind- und Solaranlagen zum zweiten Mal gegeneinander in der technologieoffenen Ausschreibung an. weiter...


Norddeutsche Bundesländer und Verbände fordern Bundesregierung zum Handeln auf

Hamburg – Die im Koalitionsvertrag der Bundesregierung angekündigten kurzfristigen Maßnahmen zur deutlichen Steigerung des Ausbaus der erneuerbaren Energien lassen bislang auf sich warten. Die norddeutschen Küstenländer und die Windenergiebranche kritisieren dies scharf und appellieren an die Bundesregierung. weiter...


Quantec Signals stellt universelle Gefahrenfeuer vor

Goslar - Internationale Standards für die Kennzeichnung von Luftfahrthindernissen etablieren sich immer mehr. Dabei gelten spezifische Anforderungen, die von den Systemen in verschiedenen Einsatzregionen und Anwendungsbereichen erfüllt werden müssen. Das gilt auch für die Windenergie. weiter...


Windmarkt wächst in Europa bis 2022

Münster - Wenn vom 25. bis 28. September die WindEnergy-Messe in Hamburg stattfindet, dann steht auch die weitere Marktentwicklung im Fokus. Der europäische Windenergie-Verband hat schon einmal den Windenergie-Bericht für die nächsten Jahre vorgelegt. weiter...


Offshore Windpark Arkona produziert ersten Strom

Stavanger, Rügen - Die erste der 60 Turbinen des Offshore Windparks Arkona produziert Strom. Bis Jahresende 2018 sollen alle Windturbinen am Netz sein. weiter...


Vattenfall steigert Effizienz von Offshore-Windparks

Stockholm, Sweden – Im September 2016 hat der schwedische Energiekonzern Vattenfall die Ausschreibung für die dänischen Near-Shore Parks Vesterhav Nord und Syd gewonnen. Aufgrund der besonderen Anlagenkonfiguration werden die beiden Windparks neue Maßstäbe bei der Effizienz setzen. weiter...


Ørsted reduziert Beteiligung an Offshore Windpark Hornsea 1

Fredericia - Der dänische Energieversorger Ørsted will seine Anteile am britischen Offshore Windpark Hornsea 1 verringern. Der Windpark befindet sich im Bau und wird im Jahr 2020 der weltweit größte Offshore-Windpark sein. weiter...