Windbranche.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie

IWR Reuters News Center RTL 103 0347 1280 256

Gamesa erhält Großauftrag aus Ägypten

Madrid, Spanien – Der spanische WEA-Hersteller Gamesa hat mit der nationalen Behörde für erneuerbare Energien NREA (New & Renewable Energy Authority) in Ägypten einen Vertrag über die Lieferung von Windkraftanlagen mit einer Leistung von 200 MW unterzeichnet. Die Anlagen sind für Windenergieprojekte am Golf von El-Zayt vorgesehen. Das Gesamtvorhaben wird unter Beteiligung der KfW, der europäischen Investitionsbank (EIV) und der EU finanziert. Gamesa wird insgesamt 100 Anlagen vom Typ G80-2.0 MW liefern und ist zudem zuständig für die Anlagenmontage, Errichtung und Inbetriebnahme sowie die Wartung der Anlagen über einen Zeitraum von 5 Jahren. Die WEA sollen 2012 gefertigt und im Verlauf des Jahres 2013 geliefert werden.

Weitere Infos und Meldungen zum Thema
Griechischer Windenergie-Markt: Enercon und Gamesa holen auf
Gamesa veräußert griechische Windparks
Windkraftanlagen von Siemens
Branchenkontakte WEA-Hersteller
© IWR, 2011

27.12.2011

 




Pressemappen - mit Original-Pressemitteilungen