Windbranche.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie

IWR Reuters News Center RTL 103 0347 1280 256

Availon übernimmt Vollwartung für drei Windparks

Rheine – Der Windenergie-Servicedienstleister Availon GmbH übernimmt für drei Windparks des NIBC European Infrastructure Fund I (NEIF) mit einer Leistung von zusammen 38 Megawatt (MW) die gesamte Wartung der Anlagen. Bei den Turbinen in den drei Windparks Schnellin (Sachsen-Anhalt), Helmstedt (Niedersachsen) und Büddenstedt (Niedersachsen) handelt es sich um insgesamt 19 Windenergieanlagen (WEA) vom Typ Vestas® V80, 2 MW. NEIF ist ein geschlossener Infrastrukturfonds für institutionelle Anleger. Als Komplementär des NEIF mit einem Eigenkapitalvolumen von rd. 350 Mio. Euro ist die NIBC Infrastructure Partners I B.V. für sämtliche Investitions- und Veräußerungsentscheidungen des Fonds zuständig.

Vertrag läuft 10 Jahre

"Wir unterscheiden uns von klassischen Private Equity Funds vor allem durch unseren langfristigen Investitionshorizont von zehn bis 15 Jahren. Daher sind wir sehr daran interessiert, die Kosten für die Windparks auf lange Sicht kalkulieren zu können, weshalb wir uns für eine Vollwartung durch Availon entschieden haben", erklärt Roger Krämer, Investment Director von NIBC Infrastructure Partners und Geschäftsführer der Windparks. Der Vollwartungsvertrag "WindKeeper Complete" von Availon beinhaltet neben einem umfangreichen Wartungs- und Instandhaltungspaket u.a. auch die Entstörung sowie den Großkomponentenwechsel im entsprechenden Schadensfall sowie eine Verfügbarkeitsgewährleistung für sämtliche Anlagen. Die Vertragslaufzeit beträgt zehn Jahre.

Auch Windpark Warburg bei Availon im Portfolio

"Wir freuen uns, dass uns NIBC Infrastructure Partners im Hinblick auf einen Rund-um-Service das Vertrauen über den Windpark Schnellin hinaus auch für zwei weitere Windparks schenkt. Dieses Vertrauen ist für uns gleichzeitig eine Bestätigung für unsere bisher gut erbrachten Serviceleistungen und zeigt darüber hinaus, wie attraktiv unser modulares und flexibles Serviceangebot ist", meint Ulrich Schomakers, Geschäftsführer der Availon GmbH. Bereits Ende Januar 2013 hatte die GLS Windpark Warburg GmbH & Co. KG der Availon GmbH den Auftrag zur Wartung der von insgesamt 16 Vestas-Anlagen erteilt.

21.02.2013