Windbranche.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie

IWR Reuters News Center RTL 103 0347 1280 256

EE-Geschäftsklima-Index weiter auf Zickzack-Kurs

Münster - Die Stimmungsschwankungen in der Branche der erneuerbaren Energien in Deutschland halten weiter an. Der Ausschlag im Geschäftsklima-Index der Regenerativen Energiewirtschaft im Monat August erfolgte nach unten.

Nach einem Zwischenhoch im Juli ist der EE-Geschäftsklima-Index im August wieder deutlich auf 81,0 Punkten gesunken und setzt damit den Zickzack-Kurs der letzten Monate weiter fort.

Geschäftsklima-Index mit starken Ausschlägen

Das Branchen-Konjunkturbarometer ist im August gegenüber dem Vormonat Juli 2016, als es der Index auf 92,3 Punkte gebracht hatte, um mehr neun Punkte kräftig abgefallen. Dabei hatte sich der Index im Juli gegenüber dem Juni (78,6 Punkte) deutlich verbessert. Sowohl die aktuelle als auch die zukünftige wirtschaftliche Situation mit Blick auf die kommenden sechs Monate werden im August schwächer bewertet als im Juli.

Freie Frage: Energieeffizienz in der Praxis kaum von Bedeutung

In der freien Frage wurden die Unternehmen der Branche nach der Bedeutung der Energieeffizienz in der Praxis befragt. Das Ergebnis ist eindeutig. Für rund zwei Drittel der befragten Firmen spielt Energieeffizienz in der Praxis keine oder nur eine geringe Rolle. Lediglich ein Drittel der Befragten gab an, dass die Energieeffizienz eine hoch oder zumindest mittlere Bedeutung für sie habe.

© IWR, 2016

Weitere Nachrichten und Informationen aus der Regenerativen Energiewirtschaft:

Zur aktuellen Geschäftsklima-Grafik
Infos zum Forum Erneuerbare Energien
Hamburger Branchen-Netzwerk: Energiewende bleibt Erfolgsstory
Branchenportal Windenergie
Branchenportal Solarenergie
Branchenportal Bioenergie

00.00.0000

 



Jobs & Karriere - Energiejobs.de
Veranstaltungen - Energiekalender.de

Pressemappen - mit Original-Pressemitteilungen