Windbranche.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie

IWR Reuters News Center RTL 103 0347 1280 256

ABE Gruppe: Europas größter Batteriespeicher ist in Betrieb

© ABE Infrastruktur GmbH © ABE Infrastruktur GmbH

Süderlügum - Seit Montag, 4. Juni 2018, speist der größte Batteriespeicher Europas ins öffentliche Netz ein. Der Lithium-Ionen-Batteriespeicher verfügt über eine Leistung von 48 Megawatt und eine Speicherkapazität von mehr als 50 Megawattstunden, das entspricht dem durchschnittlichen Tagesverbrauch an Strom von mehr als 5.300 Haushalten.

Je nach Bedarf kann Strom sekundenschnell gespeichert oder abgegeben werden. Bauherr ist das Unternehmen „EnspireMe“, ein Zusammenschluss des niederländischen Energieversorgers Eneco und dem japanischen Mischkonzern Mitsubishi Corporation.

Die ABE Gruppe, Spezialist für Anlagen und Betriebstechnik der Energieversorgung, unterstützt das Großprojekt mit dem Know-how der verschiedenen Tochtergesellschaften. „Batteriespeicher sind ein Schlüsselelement der Energiewende, denn nur mit ihnen kann der schwankenden Verfügbarkeit erneuerbarer Energien begegnet werden. Wir freuen uns daher sehr, bei diesem Pionierprojekt entscheidend mitzuwirken.“, so die Geschäftsführer der ABE Gruppe.

© IWR, 2018

06.06.2018