Windbranche.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie

IWR Reuters News Center RTL 103 0347 1280 256

High-End: Hakom bringt Big-Data-Paket für die Energiewirtschaft

© Fotolia© Fotolia

Wien - Die Hakom Solutions GmbH, Anbieter von Energiedatenmanagement-Systemen für Unternehmen aus der Energiewirtschaft, hat das Produktportfolio um ein High-End-Paket erweitert. Die Big Energy Data Suite ist eine performante Basistechnologie mit umfassenden energiewirtschaftlichen Funktionen und bietet nun vollständige Skalierbarkeit auf Applikations- und Datenbankebene. Die Lösung beruht auf dem Einsatz der CrateDB, einer verteilten Datenbank mit Schwerpunkt auf IoT-Anwendungen.

Hakom TSM ist eine Plattform, auf deren Grundlage Anwendungsentwickler eigene Applikationen für die Energiewirtschaft erstellen können. TSM verwaltet Daten in beliebigen Rastern, Einheiten und Aggregationsstufen. Basis bilden entsprechende Datenbanken sowie eine darauf aufsetzende Funktionsbibliothek zur Bearbeitung und Analyse der Daten. Die Hakom-Zeitreihentechnologie kann genutzt werden, um hochkomplexe Anwendungen zum Beispiel für die Automatisierung, die Weiterleitung der Daten an eine Leitstelle oder die Berechnung von Prognosen zu entwickeln.

© IWR, 2018

23.08.2018