Windbranche.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie

IWR Reuters News Center RTL 103 0347 1280 256

Mehr Erneuerbare: Alpiq stärkt Präsenz in nordischen Ländern

© Alpiq AG© Alpiq AG

Lausanne - Die Schweizer Stromproduzentin Alpiq baut ihr Kundengeschäft in Norwegen und Finnland aus. Angesichts der rapide steigenden Stromproduktion aus neuen erneuerbaren Energien reagiert das Unternehmen entsprechend der Unternehmensstrategie.

Den Standort Oslo will Alpiq mit neuen Mitarbeitenden personell verstärken, während in Finnland nahe Helsinki ein neuer Standort eröffnet wird. Alpiq sieht beim Kundenbedürnis, dass das Angebot an individuellen Lösungen zunehmend wichtiger wird.

Weil das Angebot und die Zahl der Stromproduzenten aus neuen erneuerbaren Energien wie Wind und Photovoltaik steigt. Deshalb gewinnen Risikomanagement, Marktzugang, Direktvermarktung sowie der Wunsch nach individuellen Lösungen sowohl für Produzenten als auch Konsumenten an Bedeutung, so Alpiq.

© IWR, 2020

29.04.2020