Windbranche.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie

IWR Reuters News Center RTL 103 0347 1280 256

Windenergie: Siemens Gamesa erhält Zuschlag für Windpark auf Teneriffa

© Siemens Gamesa© Siemens Gamesa

Zamudio, Spanien – Siemens Gamesa festigt seine Marktposition in Spanien. Der deutsch-spanische Hersteller von Windenergieanlagen hat einen Auftrag für einen Windpark auf Teneriffa erhalten.

Siemens liefert insgesamt sieben Windenergieanlagen (WEA) vom Typ SG 2.6-114 mit einer Leistung von 2,6 Megawatt (MW). Die Gesamtleistung des Parks wird bei 18 MW liegen. Der Windpark wird vom spanischen Energieversorger Iberdrola gemeinsam mit lokalen Partnern entwickelt. Die Anlagenerrichtung soll im Laufe des Jahres erfolgen. Insgesamt hat Siemens Gamesa bislang in Spanien WEA mit einer Leistung von mehr als 13.000 MW installiert und ist damit in Spanien führend.

© IWR, 2019

21.03.2018