Windbranche.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie

Husum Wind IWR 2003 108 0877 2 1280 256

Veranstaltungen


EW Medien und Kongresse GmbH

Betrieb von elektrischen Anlagen – Wiederkehrende Unterweisung für Schaltberechtigte nach DGUV Vorschrift 1 § 4

08.11.2018
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken

Tagungsort

H + Hotel Darmstadt
Eschollbrücker Straße 16
 Darmstadt
Deutschland

Anmeldung und Information

Tel.:030 28 44 94-172
E-Mail:Infos/Anmeldung
Programm:Download

Zielgruppen

Energieversorgungsunternehmen, Betreiber Stromnetze


Infos zur Veranstaltung
Der Anlagenbetreiber (Unternehmer) trägt nach DIN VDE 0105-100 die unmittelbare Verantwortung für den sicheren und ordnungsgemäßen Zustand der elektrischen Anlage (Verkehrssicherungspflicht).

Unternehmen sind nach DGUV Vorschrift 1 § 4 gesetzlich verpflichtet, Mitarbeiter mit Schaltberechtigung mindestens einmal jährlich zu unterweisen über
  • auftretende Gefahren
  • Maßnahmen zu deren Abwendung
  • bestehende Vorschriften und Bestimmungen
  • Neuerungen und aktuelle Änderungen im Nieder- bis Hochspannungsbereich.
Im Seminar erfahren Sie Neues über aktualisierte Vorschriften. Anhand von Unfallanalysen lernen Sie Gefahren des elektrischen Stromes und deren Folgen besser einzuschätzen, ohne sich selbst oder andere zu gefährden.

Referent
Robert Fenkl,
Ingenieurbüro Robert Fenkl, Heroldsbach

Zielgruppe
Mitarbeiter von Energieversorgungsunternehmen, die als Anlagenverantwortliche und/oder verantwortliche Elektrofachkräfte, die Schaltberechtigung besitzen

Kosten

€ 690,- (zzgl. MwSt.)

Anmeldung

Tel.:030 28 44 94-172
E-Mail:Infos/Anmeldung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download


Allgemeine Informationen

Themen:Kraftwerke, Versorgungsnetz Strom
Zielgruppen:Energieversorgungsunternehmen, Betreiber Stromnetze