Windbranche.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie

Husum Wind IWR 2003 108 0877 2 1280 256

Veranstaltungen


EE.SH Wirtschaftsförderung Gesellschaft Nordfriesland mbH

Klimaschutz durch innovativen Lkw-Flottenbetrieb

15.04.2021
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken

Tagungsort

online
 
 Neumünster
Deutschland

Anmeldung und Information

Tel.:04841 6685-10
Telefax:04841 6685-16
E-Mail:Infos/Anmeldung
Programm:Download

Zielgruppen

Energie-Endverbraucher (gewerblich), Betreiber Energieanlagen, Energie-Dienstleister


Infos zur Veranstaltung

Wie stellt sich die LKW- und Kraftstoffindustrie auf die europäischen Klimaziele und die Dekarbonisierung im Schwerlastverkehr ein? Der bundesweite „Tag der Logistik“ ist eine gute Gelegenheit, diese Frage zu diskutieren. Das Future Fuels Cluster, ein Zusammenschluss von Logistik-Verbänden, -Unternehmen, der Wirtschaftsförder-Agentur Neumünster und EE.SH, lädt für Do., 15. April 2021 ab 9.45 Uhr zu einer Online-Konferenz ein. Dabei berichten Unternehmer von ihren praktischen Erfahrungen mit LNG-, Brennstoffzellen- und Elektro-Lkw sowie dem E-Highway für Hybrid-Fahrzeuge.

Schleswig-Holsteins Wirtschaftsminister Dr. Bernd Buchholz hält das Grußwort per Videobotschaft. Zu Beginn und zum Abschluss tritt der Poetry-Slammer Björn Katzur auf.

Anmeldung: https://register.gotowebinar.com/register/1911964272710388751



Anmeldung

Tel.:04841 6685-10
Telefax:04841 6685-16
E-Mail:Infos/Anmeldung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download


Allgemeine Informationen

Art:Seminar
Themen:Wasserstoff, Elektromobilität, Mobilität
Zielgruppen:Energie-Endverbraucher (gewerblich), Betreiber Energieanlagen, Energie-Dienstleister

Über EE.SH Wirtschaftsförderung Gesellschaft Nordfriesland mbH

Die Netzwerkagentur Erneuerbare Energien Schleswig-Holstein (EE.SH) unterstützt die Unternehmen der Erneuerbare-Energien-Branche, die im nördlichsten Bundesland tätig sind oder sich hier ansiedeln wollen. EE.SH vernetzt die Unternehmen auf Messen und Veranstaltungen, informiert über neue politische Rahmenbedingungen, Förderprogramme oder technische Innovationen und stellt zur Exportförderung Kontakte ins Ausland und in andere Bundesländer her. Projektträger der Netzwerkagentur EE.SH ist die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Nordfriesland. EE.SH wird vom Land, der EU und acht Kooperationspartnern finanziert und arbeitet eng mit den Hochschulen des Landes zusammen. Ziel ist, Arbeitsplätze und Wertschöpfung in Schleswig-Holstein zu halten und zu vermehren und eine Vollversorgung der Region beziehungsweise einzelner Gewerbegebiete und Unternehmen mit Energie aus erneuerbaren Quellen zu erreichen. Dafür unterstützt EE.SH Projekte im Bereich Sektorenkopplung, Netzintegration, Vermarktung und Speicherung von Energie sowie die IT-gestützte Kombination und Steuerung verschiedener Energiequellen und Verbraucher.