Windbranche.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie

IWR Reuters News Center RTL 103 0347 1280 256

300 GE-Windkraft-Anlagen stehen in Brasilien, 600 weitere geplant

Rio de Janeiro, Brasilien — GE, US-amerikanischer Elektrotechnologie-Konzern, der seit zehn Jahren auch in der Windenergie-Branche tätig ist, hat in Brasilien seine 300. Windenergieanlage (WEA) installiert. In den nächsten beiden Jahren sollen über 600 weitere WEA hinzukommen, erklärte das Unternehmen auf der Brazil Windpower Conference in Rio de Janeiro. Bis 2014 sollen außerdem zwei neue lokale Service-Center errichtet werden, was eine Investition von 1,5 Mio. US-Dollar für das Unternehmen bedeutet. In den beiden Centern in Rio Grande do Norte dowie in Bahia sollen rund 100 Techniker beschäftigt werden.

Spezielle "Brasilien-Anlage"

Zudem sei für den brasilianischen Markt eine speziell zugeschnittene Turbine entwickelt worden. Die Turbine des Typs 1.85-82.5 sei für die Wind-Verhältisse und -Geschwindigkeiten in Brasilien konzipiert worden. Windenergie ist derzeit die am schnellsten wachsende Art der Stromerzeugung in Brasilien. Wie der Global Wind Energy Council (GWEC) mitteilt, wurden dort in 2011 583 MW Windkraftleistung hinzugefügt auf nun insgesamt rund 1.500 MW.

Mehr News und Infos zum Thema Windenergie
juwi-Windpark Ellern: Gondel in 135 m Höhe installiert
GE liefert 38 Windenergie-Anlagen nach Polen
Windkraftanlagen-Typen von GW
Veranstaltungen rund um das Thema Windenergie
© IWR, 2012

31.08.2012

 



Jobs & Karriere - Energiejobs.de
Veranstaltungen - Energiekalender.de

Pressemappen - mit Original-Pressemitteilungen