Windbranche.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie

Windpark Energiekontor 1280 256

Weltmarkt Windenergie

Der Ausbau der Windenergie ist weltweit durch eine dynamische Entwicklung gekennzeichnet. Mit einem Zubau von 51.600 MW (2016: rd. 54.600 MW) bleibt der globale Neubau auch 2017 deutlich hinter dem Rekordjahr 2015 (rd. 63.500 MW) zurück.

 

Ende 2017 weltweit knapp 540.000 MW Windkraftleistung

Insgesamt waren damit Ende 2017 rund um den Globus Windparks mit einer Gesamtkapazität von etwa 540.000 MW (2016: 490.000 MW) installiert. In den letzten Jahren hat der asiatische Markt durch das hohe Ausbautempo in China stark an Bedeutung gewonnen. Mit rd. 230.000 (2016: 204.000 MW) stellen die Länder Asiens mittlerweile den größten Windenergiemarkt dar (s. interaktive Windmarkt-Karte). Innerhalb Asiens dominiert der chinesiche Markt, der Ende 2017 eine installierte Gsamtleistung von knapp 190.000 MW (2016: 170.000 MW) erreicht hat.

 

Karte Windenergie weltweit Windbranche 700 338

 

Auf Asien folgen die Länder der Europäischen Union mit einer Gesamtkapazität von 161.300 MW (33 Prozent). Auf Nordamerika (USA, Mexico und Kanada) entfallen rd. 105.000 MW (2016: 98.000 MW), das entspricht knapp 20 Prozent der globalen Windenergieleistung.

 

Ausbau der Offshore Windenergie 2017 mit neuem Rekord

Beim Ausbau der Windenergie hat der Offshore-Sektor in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen. Nach dem bisherigen Rekordjahr 2015 (Neu-Inbetriebnahme: rd. 3.400 MW) ist der weltweite Offshore-Markt 2017 mit einer Neuinstallation von 4.300 MW (2016: 2.200 MW) wieder deutlich gestiegen. Die Leistung der installierten und ans Netz angeschlossenen Offshore-Windenergieanlagen rund um den Globus erreicht Ende 2017 eine Gesamtkapazität von 18.800 MW (2016: 14.400 MW).


Stromerzeugung aus Windenergie

Im Jahr 2017 wurden weltweit rd. 1.120 Mrd. Kilowattstunden (kWh) Strom aus Windenergie erzeugt. Das ist ein Anstieg von 17 Prozent gegenüber dem Vorjahr (2016: rd. 960 Mrd. kWh, 2015: rd. 830 Mrd. kWh). Der meiste Windstrom wurde 2017 in China erzeugt (rd. 290 Mrd. kWh, BP), dicht gefolgt von den USA (rd. 260 Mrd. kWh, BP). Deutschland rangiert mit 106 Mrd. kWh (BMWi) auf Platz drei.

 

stromerzeugung wind weltweit


 

Stromerzeugung aus Windenergieanlagen weltweit

  2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010
Welt gesamt (Mrd. kWh) 1.223 960 832 712 646 524 437 342
Hinweis: Daten: BP, Stand: 14.01.2019

 


Windenergie-Markt weltweit

BloombergNEF: Globale Offshore Windkraftleistung steigt bis 2030 auf über 200.000 MW

London - Die globale Offshore Windindustrie hat im Jahr 2020 einen Rückgang im Vergleich zum Vorjahr 2019 hinnehmen müssen. Weltweit wurden neue Offshore Windkraftanlagen mit einer Leistung von rd. 6 GW (6.000 MW) installiert, teilte BloombergNEF m... weiter...


Windenergie-Giganten: Vestas kündigt 15 MW Offshore-Turbine an

Aarhus, Dänemark / Münster - Nach Siemens Gamesa präsentiert jetzt auch Vestas eine neue Offshore Windkraftanlage mit Rekordwerten. Das Offshore-Flaggschiff wird über eine Nennleistung von 15 Megawatt (MW) verfügen und die im Branchenvergleich größte Rotorkreisfläche aufweisen. weiter...


VSB-Gruppe punktet mit 300 MW Windenergie-Deal in Polen

Dresden / Wroclaw, Polen / Zug, Schweiz - Der polnische Windenergiemarkt entwickelt sich mit einer zunehmenden Dynamik. In diesem Marktumfeld hat die VSB Gruppe einen wichtigen Meilenstein erreicht. weiter...


Boom bei Windparks: Neuer Windenergie Rekord in den USA für 2020 erwartet

Washington – Obwohl in der Amtszeit von Ex-Präsident Donald Trump verbal vor allem fossile Energieträger wie Kohle, Öl und Gas öffentlich in den Vordergrund gerückt wurden, sieht die reale US-Welt teils ganz anders aus. Nach den ersten Prognosen wird das Jahr 2020 ein Rekordjahr beim Zubau neuer Windkraftanlagen in den USA sein. weiter...


Japan baut Offshore Windenergie bis 2040 kräftig aus

Tokio – Bisher stand in Japan bei den erneuerbaren Energien vor allem die Nutzung der Solarenergie im Fokus, doch jetzt werden auch die politischen Weichen für einen deutlichen Ausbau der Offshore Windenergie gestellt. Es gibt aber noch einige Hürden zur Umsetzung des Plans. weiter...


Neue Windparks: GE Renewable Energy zieht Rekord-Auftrag in den USA an Land

Schenectady, USA - GE Renewable Energy hat von Pattern Energy, einem privaten Entwickler und Betreiber von Wind-, Solar-, Übertragungs- und Energiespeicherprojekten, einen Rekord-Auftrag über eine Windenergie-Gesamtkapazität von 1.050 Megawatt (MW... weiter...


Vestas schließt 2020 mit Auftragsrallye ab

Aarhus, Dänemark - Der dänische Windkraftanlagen-Hersteller Vestas hat zum Jahresende noch einmal kräftig an der Auftragsschraube gedreht und sich zahlreiche neue Aufträge gesichert. Auch der Aktienkurs profitiert. weiter...


Ausschreibung: Albioma gewinnt 12 MWp PV-Projekte in Frankreich

Paris, Frankreich - Der unabhängige französische Regenerativ-Stromerzeuger Albioma hat in Frankreich zwei Ausschreibungen über den Bau und Betrieb von Solarstromanlagen mit einer Gesamtleistung von 12,1 Megawatt peak (MWp) gewonnen. Die erste ... weiter...


Ørsted geht Offshore-Windmarkt Südkorea an

Fredericia, Dänemark - Ørsted hat sich von einem ehemals kohleintensiven Stromversorger zum Weltmarktführer in Sachen Offshore-Windenergie gewandelt. Bislang hatte Ørsted neben den USA, UK, Deutschland, Dänemark und den Niederlanden in Asien den Markt in Taiwan im Blick. Das soll sich ändern. weiter...


Vestas legt in Q3 2020 bei Umsatz und Auslieferungen deutlich zu

Aarhus, Dänemark - Vestas hat die Geschäftszahlen für das dritte Quartal 2020 (Q3 2020) veröffentlicht. Trotz starker Umsatzzahlen und einer starken Leistung bei den Auslieferungen gibt die Aktie im volatilen Umfeld der US-Präsidentschaftswahl nach. weiter...


Vestas erwirbt Offshore-Anteile von Joint-Venture mit Mitsubishi

Aarhus, Dänemark - Vestas und der japanische Industriekonzern Mitsubishi haben 2014 Joint Venture MHI Vestas Offshore Wind gestartet. Der dänische Windturbinenbauer wird den Mitsubishi-Anteil vorbehaltlich der behördlichen Zustimmung jetzt selbst übernehmen. Die Vestas-Aktie legt zu. weiter...


Wpd in den USA mit Wind-Solar-Hybridprojekt erfolgreich

Bremen – Der Wind- und Solarparkentwickler Wpd stärkt seine Position als Projektpartner auf dem US-Energiemarkt. Das Unternehmen hat mit einem US-Projektentwickler für erneuerbare Energien eine Kooperationsvereinbarung für ein Hybrid-Projekt getroffen. weiter...