Windbranche.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie

Windpark Energiekontor 1280 256

Weltmarkt Windenergie

Der Ausbau der Windenergie ist weltweit durch eine dynamische Entwicklung gekennzeichnet. Mit einem Zubau von rd. 54.600 MW ist der globale Neubau 2016 gegenüber dem Rekordjahr 2015 (rd. 63.500 MW) um etwa 15 Prozent zurückgegangen. Ursache ist in erster Linie ein niedrigeres Marktvolumen in China.

 

Ende 2016 weltweit knapp 500.000 MW Windkraftleistung

Insgesamt waren damit Ende 2016 rund um den Globus Windparks mit einer Gesamtkapazität von etwa 490.000 MW installiert. In den letzten Jahren hat der asiatische Markt durch das hohe Ausbautempo in China stark an Bedeutung gewonnen. Mit über 200.000 MW (40 Prozent) stellen die Länder Asiens mittlerweile den größten Windenergiemarkt dar (s. interaktive Windmarkt-Karte). Innerhalb Asiens dominiert der chinesiche Markt, der Ende 2016 eine installierte Gsamtleistung von knapp 170.000 MW erreicht hat.

 

Karte Windenergie weltweit Windbranche 700 338

 

Auf Asien folgen die Länder der Europäischen Union mit einer Gesamtkapazität von 161.300 MW (33 Prozent). Auf Nordamerika (USA, Mexico und Kanada) entfallen rd. 98.000 MW, das entspricht rd. 20 Prozent der globalen Windenergieleistung.

 

Ausbau der Offshore Windenergie verlangsamt sich 2016

Beim Ausbau der Windenergie hat der Offshore-Sektor in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen. Nach dem bisherigen Rekordjahr 2015 (Neu-Inbetriebnahme: rd. 3.400 MW) ist der weltweite Offshore-Markt 2016 um etwa 35 Prozent auf 2.200 MW zurückgegangen. Die Leistung der installierten und ans Netz angeschlossenen Offshore-Windenergieanlagen rund um den Globus erreicht Ende 2016 eine Gesamtkapazität von etwa 14.400 MW.

 

Stromerzeugung aus Windenergie

Im Jahr 2015 wurden weltweit rd. 830 Mrd. Kilowattstunden (kWh) Strom aus Windenergie erzeugt. Das ist ein Anstieg von 16 Prozent gegenüber dem Vorjahr (2014: rd. 720 Mrd. kWh). Der meiste Windstrom wurde 2015 in den USA erzeugt (193 Mrd. kWh), dicht gefolgt von China (185 Mrd. kWh). Deutschland rangiert mit knapp 80 Mrd. kWh auf Platz drei.

 

stromerzeugung wind weltweit

 


Windenergie-Markt weltweit

Windenergie Zubau 2018 in Europa nach Rekordjahr rückläufig

26.07.2018 10:38 Brüssel - Der Zubau an neuer Windkraftleistung in Europa ist im ersten Halbjahr 2018 im Vergleich zum Vorjahr deutlich zurückgegangen. Auch auf Jahressicht werden Bremsspuren gegenüber 2017 sichtbar. weiter ...

IEA besorgt wegen Rückgang der Energieinvestitionen

17.07.2018 10:18 Paris - Die internationale Energieagentur (IEA) hat ihren globalen Energie-Investitionsbericht 2018 vorgelegt. Die globalen Energieinvestitionen im Jahr 2017 sind rückläufig und können nicht mit den Zielen der Energie-Versorgungssicherheit und der Nachhaltigkeit Schritt halten. weiter ...

Windmarkt in Deutschland vor deutlichem Rückgang

03.07.2018 15:25 Hamburg – Der Markt für Windkraftanlagen steht 2018 vor einer empfindlichen Korrektur. Wenn die Bundesregierung ihre Ankündigungen weiterhin zögerlich behandelt, werden sich die Perspektiven noch weiter verschlechtern, so das Ergebnis einer Windenergie-Marktstudie. weiter ...

Neuer Ökostrom-Rekord im ersten Halbjahr 2018

02.07.2018 13:04 Münster - Die Stromeinspeisung aus erneuerbaren Energien in Deutschland ist in den ersten sechs Monaten des Jahres 2018 auf über 105 Mrd. Kilowattstunden (kWh) gestiegen. Das ist ein neuer Rekord. Der hohe Zuwachs geht aber fast ausschließlich auf das Wetter und eine einzige regenerative Energiequelle zurück. weiter ...

Indien startet Ausschreibung für Offshore Windenergie

17.04.2018 09:28 Tamil Nadu / Indien, Münster – Der Ausbau der Offshore-Windenergie in Indien steht noch ganz am Anfang. Das könnte sich mit dem Start der ersten Offshore-Ausschreibung jedoch schnell ändern. weiter ...

MHI Vestas baut Offshore-Engagement in Taiwan aus

05.04.2018 14:49 Aarhus, Dänemark - Die Offshore-Windenergie hat in Taiwan eine hohe Bedeutung bei der Umstellung der Energieversorgung auf erneuerbare Energien. MHI Vestas hat nun den ersten Offshore-Großauftrag in Taiwan unterzeichnet. weiter ...

Britische Offshore Windindustrie mit Ausbauvision 2030

23.03.2018 11:30 London- Vor den britischen Küsten herrschen ideale Bedingungen für die Nutzung der Offshore Windenergie. Die britische Offshore Windindustrie hat weitreichende Pläne und sucht das Gespräch mit der britischen Regierung. weiter ...

Weltgrößte Batterie für Offshore Windkraftwerk geplant

23.03.2018 11:23 Boston, USA – Orsted entwickelt zusammen mit dem US-Unternehmen Eversource Energy den Offshore-Windpark Bay State Wind. Mit NEC Energy Solutions wurde jetzt eine Kooperation vereinbart, um den bislang größten Stromspeicher für einen Offshore-Windpark zu realisieren. weiter ...

Polnischer Ölkonzern setzt auf Offshore-Windenergie

23.03.2018 09:08 Münster – Bislang ist Polen mit Blick auf die Offshore-Windenergie ein weißer Flecken. Das scheint sich nun zu ändern. Nach dem norwegischen Energiekonzern Statoil hat der polnische Ölkonzern PKN Orlen Pläne für den Bau von großen Offshore-Windparks in der Ostsee bekanntgegeben. weiter ...

Börse: RENIXX leichter – Orsted stellt Finanzierungs-Pläne vor, Albioma legt nach Zahlen zu, SMA setzt auf Repowering

08.03.2018 09:23 Münster – Der gestrige Handelstag an den Börsen wurde durch den drohenden Handelsstreit zwischen den USA und der EU überlagert. Der RENIXX geht leichter aus dem Handel, der DAX schließt nach zögerlichem Start doch noch im Plus. weiter ...