Windbranche.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie

  • Windbranche.de

  • Nachrichten und Pressemitteilungen

  • Wirtschaft

  • Windmarkt

  • Termine

  • Jobs

  • Forschung

  • Bildung und Berufe

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

News rund um die Windenergie

Windenergiemarkt Deutschland: Repowering und Offshore-Windenergie gewinnen im ersten Halbjahr 2024 an Fahrt

Münster - Der Ausbau der Windenergie im ersten Halbjahr 2024 in Deutschland hat gegenüber dem Vorjahreszeitraum an Dynamik verloren. Das geht aus einer ersten Auswertung von Daten des bei der Bundesnetzagentur (BNetzA) geführten Marktstammdatenregisters durch das Internationale Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR) hervor. weiter...


Globaler Wasserstoffhochlauf H2Global: Deutschland importiert ab 2027 grüne Wasserstoffprodukte

Berlin - Die deutsche Industrie benötigt große Mengen grünen Wasserstoffs und seiner Derivate zur Dekarbonisierung. Dazu bedarf es sowohl außer- und innereuropäischer Importe als auch einer nationalen Produktion. Mit dem erfolgreichen Abschluss der ersten Ausschreibungsrunde im Rahmen des H2Global-Programms ist ein wichtiger Schritt für den globalen Wasserstoffhochlauf vollzogen. weiter...


Enertrag im Bereich Projektentwicklung auf Kurs - Neues Büro in Kiel eröffnet

Dauerthal - Die Bundesregierung verfolgt bei den Erneuerbaren Energien ambitionierte Ausbauziele und hat vor diesem Hintergrund die Rahmenbedingungen für den EE-Ausbau in Deutschland deutlich verbessert. Davon profitieren auch Unternehmen wie der regenerative Energiedienstleister Enertrag, der im Geschäftsfeld Projetentwicklung auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr zurückblicken kann. weiter...


weitere Windenergie-Meldungen ...Weiter Pfeil 51 51



Werbung


Windenergie aktuell

Daten werden geladen...

Windenergie Zubau in Deutschland

Daten werden geladen...
Detailansicht Deutschland


Kurznachrichten



Pressemitteilungen

Änderungen in Aufsichtsrat und Vorstand der PNE-Gruppe

19.07.2024 | Cuxhaven (iwr-pressedienst) - Der Aufsichtsrat hat in seiner heutigen Sitzung beschlossen, den derzeitigen Aufsichtsratsvorsitzenden, Herrn Per Hornung Pedersen, mit Wirkung zum 1. August 2024 interimistisch - zunächst bis zum 31. März 2025 - zum Vorstandsvorsitzenden (CEO) zu bestellen. Herr ... weiter...


Qualitas Energy gewinnt BNetzA-Ausschreibung und bestellt Turbinen der Nordex Group für 39,9 MW Windpark in Mecklenburg-Vorpommern

19.07.2024 | Berlin (iwr-pressedienst) - Qualitas Energy, ein globales Investment-, Management und Projektentwicklungsunternehmen mit Fokus auf erneuerbare Energien, Energiewende und nachhaltige Infrastrukturinvestitionen, gewinnt die Ausschreibung der Bundesnetzagentur (BNetzA) für eine 39,9 MW Greenfield... weiter...


PNE-Gruppe nimmt im zweiten Quartal 2024 zwei weitere Windparks in Betrieb und erweitert Eigenbetriebsportfolio

19.07.2024 | Cuxhaven (iwr-pressedienst) - Mit der Inbetriebnahme von zwei weiteren Windparks baut die PNE-Gruppe ihr Eigenbetriebsportfolio strategiekonform weiter aus. Der Windpark Schenklengsfeld liegt auf dem Gebiet der hessischen Gemeinde Schenklengsfeld, der Windpark Heidmoor auf dem Gebiet der schl... weiter...



weitere Pressemitteilungen ...Weiter Pfeil 51 51


Daten werden geladen...

Windenergie-Einspeisung in Deutschland

Daten werden geladen...
Detailansicht Deutschland | Europa

Unternehmen & Wirtschaft

Datum | Meistegeklickt
  1. 1 Enertrag im Bereich Projektentwicklung auf Kurs - Neues Büro ...
  2. 2 Börse KW 28/24: RENIXX mit Oberwasser - Solaredge: Meilenstei...
  3. 3 Börse KW 27/24: RENIXX im Plus - Tesla: Q2 Produktions-Rückg...
  4. 4 Neues Flaggschiff: Nordex errichtet weltweit erste N175/6.X Tu...
  5. 5 Vestas zum Quartalsende Q2/2024 mit Auftragsrallye von über 1...
  6. 6 Schweizer Alpiq fokussiert sich mit Flexibilitätslösungen un...
  7. 7 Ørsted testet erfolgreich neue Technologie für geräuscharme...
  8. 8 Baltic WindConnector: Neue Stromleitung zwischen Deutschland u...
  9. 9 Deutsche Windguard Consulting erhält Zuschlag für meteorolog...
  10. 10 Studie zu Netzentgelten: VSB und TU Dresden fordern grundlegen...

Politik

Datum | Meistegeklickt
  1. Globaler Wasserstoffhochlauf H2Global: Deutschland importiert ab 2027 grüne Wasserstoffprodukte
  2. Milliardenschwere Zusage: Umsetzung von 23 IPCEI-Wasserstoff-Projekten in Deutschland erreicht wichtigen Meilenstein
  3. Kraftwerkssicherheitsgesetz: Bundesregierung einigt sich auf Eckpunkte der Kraftwerksstrategie
  4. Schnellerer Ausbau und mehr Akzeptanz für Wind und Solar - Niedersächsischer Landtag verabschiedet Windgesetz
  5. Küstenbundesländer warnen vor geplanter Novelle des WindSeeG

Veranstaltungen - nächste Termine

Windenergie | Alle
Titel Termin Programm Veranstalter
Baugrunderkundung, Baugrundverbesserung und Gründungen für Windenergieanlagen 27.11.2024 Programm Haus der Technik e.V.
Baugrunderkundung, Baugrundverbesserung und Gründungen für Windenergieanlagen 27.11.2024 Programm Haus der Technik e.V.

Windforschung & Technik

Datum | Meistegeklickt
  1. Forschungsprojekt: Neue Modelle berücksichtigen Nutzungs-Restriktionen auf Windflächen für Leistungs- und Ertragsprognosen
  2. Ørsted testet erfolgreich neue Technologie für geräuscharme Installation von Offshore-Fundamenten
  3. 19 Prozent Einkommensverlust weltweit: Schäden durch den Klimawandel übersteigen Vermeidungskosten mehrfach
  4. Deutsche Windguard Consulting erhält Zuschlag für meteorologische Analyse weiterer Offshore-Windflächen in der Nordsee
  5. Studie zu Netzentgelten: VSB und TU Dresden fordern grundlegende Reform und Vereinfachung der Kosten-Umlagesystematik

Produkte & Dienstleistungen


Elektromobilität

Datum | Meistegeklickt
  1. The smarter E Europe 2024 gestartet: Über 3.000 Aussteller präsentieren Lösungen für erneuerbare Energieversorgung 24/7
  2. Kreislaufwirtschaft: Batterieforschung sucht den Sprung in die Zukunft des direkten Batterierecyclings
  3. IEA: Weltweite Elektroautoflotte wächst 2023 stark - 2024 weiteres Wachstum
  4. Boom 2023: 58 Prozent mehr Elektroautos exportiert als im Vorjahr
  5. Enertrag plant Verbundkraftwerk Anklam - Meilenstein für nachhaltige Energie und regionales Wachstum

Windenergie: Aktuelle Leistung

Daten werden geladen...

Offshore Windenergie

Datum | Meistegeklickt
  1. Börse KW 28/24: RENIXX mit Oberwasser - Solaredge: Meilensteine bei US-Produktion - Plug Power: Meilenstein bei Elektrolyseuren – Nordex: Litauen-Deal - Ørsted kauft Eversource Anteil
  2. Milliardenschwere Zusage: Umsetzung von 23 IPCEI-Wasserstoff-Projekten in Deutschland erreicht wichtigen Meilenstein
  3. Neuer Rekord: Regenerative Energien decken in Deutschland im ersten Halbjahr 2024 fast 60 Prozent des Stromverbrauchs
  4. The smarter E Europe 2024 gestartet: Über 3.000 Aussteller präsentieren Lösungen für erneuerbare Energieversorgung 24/7
  5. Ørsted testet erfolgreich neue Technologie für geräuscharme Installation von Offshore-Fundamenten

Firmen Offshore Windenergie


Alle Dänemark Frankreich Indien Korea Norwegen Schweden Schweiz Süd Korea Tunesien Vereinigte Arabische Emirate

Internationale Wind-News


Windberufe & Bildung

Datum | Meistegeklickt
  1. Ausbau der Windenergie in den USA könnte 150.000 Jobs schaffen
  2. Bewerbungsfrist für German Renewables Award gestartet
  3. Gewinner des German Renewables Award 2016 ausgezeichnet
  4. Klimaschutz: Renewables Academy startet Finanzierungs-Training
  5. Norddeutsche Minister kritisieren Ausbau der Windenergie

Windverbände

Datum | Meistegeklickt
  1. Gebotstermin 1. Mai 2024: Wind an Land- und Innovations-Ausschreibung leicht unterzeichnet - Rekord bei Wind an Land-Zuschlägen
  2. Neuer Rekord: Regenerative Energien decken in Deutschland im ersten Halbjahr 2024 fast 60 Prozent des Stromverbrauchs
  3. Rahmenbedingungen für Windausbau in Europa verbessern sich 2023 - EU-Ausbauziel 2030 wird greifbar
  4. Stimmen zum Osterpaket: Viel Lob und viel Kritik
  5. FGW veröffentlicht TR-Revisionen zur Bestimmung von Windpotenzial und Erträgen und zur Standortgüte nach Inbetriebnahme


Windenergie aktuell - EU-Länder Stromerzeugung

  1. EU-Stromerzeugung gesamt: regenerative (Wind, Solar, Wasser, Bio, etc.) & konventionelle (Gas, Kohle, Atom, etc.) Stromerzeugung online

  2. EU-Windenergie-Stromerzeugung und Windstrom in den EU-Ländern online

  3. Windenergie EU-Länderprofile mit regenerativer & konventioneller Stromerzeugung
    Belgien | Bulgarien | Dänemark | Deutschland | Estland | Finnland | Frankreich | Griechenland | Großbritannien | Irland | ItalienLettland | Litauen | Niederlande | Österreich | Polen | Portugal | Schweden | Slowakei | Slowenien | Spanien | Rumänien | Tschechische Republik | Ungarn |


Über die Windenergie-Webseite www.windbranche.de

Die Windenergie-Branche ist der derzeit am stärksten industriell entwickelte Sektor der Regenerativen Energiewirtschaft in Deutschland. Die Nutzung der Windenergie in Deutschland begann später als die in Dänemark und war eine direkte Folge des Atomreaktorunfalls in Tschernobyl (1986). Mit Forschungs- und Förderprogrammen sowie mit der Einführung der Stromeinspeisungsgesetztes entstand in den vergangenen 30 Jahren eine leistungsstarke Industrie rund um die Windenergie. Inzwischen ist mit dem Einstieg in die Offshore Windenergie aus dem ehemaligen Nischenmarkt ein Weltmarkt mit großen Exportperspektiven und stetig leistungsstärkeren Windkraftanlagen geworden.

Die IWR bietet mit dem Portal www.windbranche.de einen ganzheitlichen Überblick rund um die Windenergie und informiert über aktuelle Entwicklungen und Trends. Die Webseite ist kein isoliertes Branchenportal, sondern Teil eines großen, vernetzten Dienstleistungs- und Branchenverbundes auf dem Energiesektor (u.a. iwrpressedienst.de, energiejobs.de, energieberufe.de, energiekalender.de, energiefirmen.deoffshore-windindustrie.de, bioenergie-branche.de, www.solarbranche.de, www.speicherbranche.de) und stellt das gesamte Windenergie-Branchensprektrum (vom Windenergie-Ausbau, der Wirtschaft und Wertschöpfung über die Windenergie-Forschung bis zur Aus- und Weiterbildung vor).

Die Profis der Windenergie auf www.windbranche.de: Neben den industriellen Wirtschafts-Akteuren (Firmen-Marktplatz) und den Windenergie-Dienstleistungsunternehmen hat sich kontinuierlich ein Forschungszweig der Windbranche mit Forschungseinrichtungen in Deutschland etabliert. Auch bieten immer mehr Universitäten und Bildungseinrichtungen neue oder erweiterte Möglichkeiten zur Aus- und Weiterbildung rund um die Windenergie an.

Einen weiteren Schwerpunkt der Webseite bilden der nationale und internationale Ausbau der Windenergie, die Windströmung und die aktuelle Stromerzeugung aus Windenergie sowie der IWR-Ertrags-Windindex. Der Veranstaltungskalender stellt wichtige Messen, Veranstaltungen, Seminare und Kongresse rund um die Windenergie vor. Im Jobportal werden neue Stellenangebote aus dem erneuerbaren Energiebereich und speziell der Windenergie-Jobs im Verbund mit dem zentralen Karriereportal der Energiewirtschaft energiejobs.de vorgestellt.  Die Berufe in der Windranche unterliegen einem steten Wandel. Ausgewählte Windberufe mit Tätigkeitsprofil und Anforderungen - im Verbund mit www.energieberufe.de - erleichtern die Berufswahl. 


Konzept des Windenergie-Portals windbranche.de - ganzheitlicher Branchenansatz
 

Das Konzept der Webseite www.windbranche.de basiert auf dem vom IWR entwickelten SLAM®-Ansatz (Standard Location Asset Model), einem ganzheitlichen Systemkonzept zur Entwicklung von Branchen in Räumen (Regionen, Länder). Basis sind die vier zentralen Leitparameter Ausbau, Wirtschaft, Forschung und Bildung.

© IWR
Windbranche.de – Das Branchenportal der Windenergie

 


Themen: Windenergie onshore, offshore, Ausbau Deutschland, Europa, weltweit,  News, Firmen, Windbranche, Windjobs, Technik, Windkraftanlagen, Prüf- und Testzentren, Ausbildung, Weiterbildung,Bildung, Studiengang, Windforschung, Veranstaltungen, Termine. Veranstaltungen Windenergie, EEG, Recht, Wirtschaft, Börse RENIXX

 

 



Merken

Merken


Aktuelle Jobs

Neue Energie Jobs

SOL IN ONE GmbH
image

Site Manager (m/w/d)

Die SOL IN ONE GmbH ist das "ALL IN ONE" Unternehmen für Photovoltaikanlagen und bietet Kunden die Planung, den Bau und die Wartung von Solaranlagen aus einer Hand. Für Qualität und ...

weiter...