Windbranche.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie

Satellitenbild DWD breit grau hell

Windenergie und Stromerzeugung in Deutschland

Tagesaktuelle Windenergie-Einspeisung in Deutschland von heute

Samstag, 18.01.2020 heute gestern 01.01. bis heute Gesamt
Windstrom Mrd. kWh Mrd. kWh 2020 2019 2019
Mrd. kWh Mrd. kWh
Gesamt 0,423 0,547 9,943 11,016 123,811
Onshore 0,338 0,427 7,936 9,533 99,630
Offshore 0,085 0,120 2,006 1,483 24,181
Hinweis: Die hier angegebene Windstrom-Erzeugung für Deutschland gibt - aus Gründen der europäischen Vergleichbarkeit mit den anderen EU-Ländern - die gemessene Einspeisung in das Stromnetz der Übertragungsnetzbetreiber an. Die vom BMWi (Deutschland) bzw. den EU-Staaten in den Jahres-Energiestatistiken angegebenen Zahlen der Windstrom-Erzeugung(Brutto- bzw. Nettostromerzeugung) können hiervon abweichen. Gleiches gilt für die Werte zur regenerativen und konventionellen Sromerzeugung. Zu den aktuellen Windenergie-Zubau Marktzahlen.


Aktuelle Windgeschwindigkeiten und Windprognose (100 m ü.Gr.) in Deutschland

Der nachfolgende Wind-Strömungsfilm von heute zeigt die aktuellen Wetter- und Windverhältnisse über Deutschland (inkl. Prognoseansicht durch Klick auf den Pfeil-Button) und daran anschließend die aktuelle Windstrom-Erzeugung  in Deutschland durch die Onshore und Offshore Windkraftanlagen.

 


Tagesaktuelle Stromerzeugung in Deutschland von heute

 

Regenerative Stromerzeugung in Deutschland
Daten vom 18.01.2020 (vorläufig)

Konventionelle Stromerzeugung in Deutschland
Daten vom 18.01.2020 (vorläufig)

Stromerzeugung in Deutschland
regenerativ / konventionell
Daten vom 18.01.2020 (vorläufig)

Quelle: © IWR 2020, Daten: ENTSO-E

 

Monatliche Windenergie-Einspeisung in Deutschland 2019

Die monatliche Windstromerzeugung schwankt im Jahresverlauf. Im Herbst, Winter und Frühjahr sind die höchsten Windstrom-Monatserträge zu erwarten. Das ist die Zeit, in der die Stromnachfrage der Haushalte und der Industrie im Jahresverlauf ebenfalls am höchsten ist. Vor allem bei zyklonalen Wetterlagen mit Tiefdruckgebiten erzielen die Windparks (onhsore und offshore) hohe bis sehr hohe Windstrom-Erträge. Die Stromerzeugung aus Windenergie hängt auch vom Zubau neuer Windkraftanlagen ab. Aktuelle Windenergie-Daten für Deutschland, den Bundesländern, auf Ebene der Kreise und Kommunen

Monatliche Windstromerzeugung - Deutschland

Quelle: © IWR 2020, Daten: ENTSO-E

Jahres Windstromerzeugung in Deutschland

Die jährliche Windstromproduktion (onshor und offshore) in Deutschland steigt mit dem Zubau an Windkraftanlagen an Land und auf See kontinuierlich an. Der Anstieg der Windstrom-Erzeugung hängt vom jährlichen Windenergie-Zubau ab. Die Jahres-Winderträge sind vom Windjahr abhängig und können um bis zu 15 Prozent nach oben und unten um den langjährigen Ertrags-Mittelwert eines Windparks schwanken (s. IWR-Windertragsindex) abhängig.

Jährliche Windstromerzeugung in Deutschland

Quelle: © IWR 2020
Daten: AGEE-Stat / BMWi / ENTSOE-E


...

Jährliche Onshore-Windstromerzeugung in Deutschland

Quelle: © IWR 2020
Daten: AGEE-Stat / BMWi / ENTSO-E


...

Jährliche Offshore-Windstromerzeugung in Deutschland

Quelle: © IWR 2020
Daten: AGEE-Stat / BMWi / ENTSO-E

Windenergie-News Deutschland

Deutsche Windtechnik startet erfolgreich ins Jahr 2020

Bremen - Die Deutsche Windtechnik, unabhängiger Anbieter von Instandhaltungs-Dienstleistungen, ist 2019 trotz der Turbulenzen auf dem deutschen Windmarkt weiter gewachsen. Auch der Start ins Jahr 2020 gelingt mit einem neuen Auftrag. weiter...


Trianel und Enen Endless Energy setzen auf Ausbau des EE-Portfolios

Münster - Die Trianel Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG baut den Windenergie-Anteil in ihrem Portfolio weiter aus und hat mit den beteiligten Stadtwerken drei Windkraftanlagen im Windpark Grohne-Kirchohsen in Niedersachsen erworben. Die Enen Endless Energy Gruppe stärkt durch ein Nachrangdarlehen den Ausbau des PV-Anlagenportfolios. weiter...


Offshore Ausbau: Tennet steigert Wind-Anschlusskapazität auf über 7.000 MW

Bayreuth - Der Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) Tennet hat 2019 das eigentlich erst für 2020 avisierte Ausbauziel der Bundesregierung für Offshore-Windstrom aus der Nordsee erreicht und es sogar deutlich übertroffen. Die Zielmarke der Bundesregie... weiter...


Nordex steigert Auftragseingang 2019 auf über 6.000 Megawatt

Hamburg – Der Windenergie-Hersteller Nordex hat auch im Schlussquartal 2019 die Auftragsserie weiter fortgesetzt. Im Vergleich zum Vorjahr fällt das 4. Quartal 2019 (Q4 2019) zwar etwas schwächer aus, auf Jahressicht 2019 steht allerdings ein sattes Plus beim Auftragseingang zu Buche. Die Aktie legt im heutigen Handel (15.01.2019) zu. weiter...


Rotorblatt-Monitoring: Fos4X führt Projekt im Offshore Windpark Veja Mate durch

München, Oststeinbek - Der deutsche Windpark Betreiber Veja Mate Offshore Project GmbH und die Fos4X GmbH haben eine umfassende Rotorblatt Condition Monitoring Kampagne gestartet. Dabei geht es unter anderem um eine frühzeitige, datenbasierte Optim... weiter...


PNE Übernahme: Morgan Stanley scheitert, wird aber größter Aktionär

Frankfurt, Cuxhaven - Die Photon Management GmbH, ein mit Fonds verbundenes Unternehmen, die von Morgan Stanley Infrastructure Inc. verwaltet und beraten werden und Teil von Morgan Stanleys globaler privater Infrastrukturinvestitionsplattform Morgan ... weiter...


Albatros und Hohe See: EnBW bringt größtes Windkraftwerk Deutschlands ans Netz


BNetzA legt Korridor für weitere Vorhaben fest und bestätigt Netzentwicklungsplan

Bonn - Ein zentrales Thema der Bundesnetzagentur (BNetzA) ist der Ausbau der Stromnetze im Zuge der Energiewende. Die Regulierungsbehörde hat nun den Trassenkorridor für einen Abschnitt des Netzausbauvorhabens 20 in Baden-Württembergs festgelegt. Bestätigt wurde von der BNetzA auch der Netzentwicklungsplan 2019 - 2030. weiter...


Siemens Gamesa schließt Übernahme von Senvion Servicegeschäft ab

Hamburg / Zamudio, Spanien - Die von Siemens Gamesa im Oktober 2019 mit der Unterzeichnung der Vereinbarung eingeleitete Übernahme des europäischen Service Geschäftes des insolventen Windenergieherstellers Senvion ist abgeschlossen. Der Service Bereich von Siemens Gamesa wächst kräftig. weiter...


Erfolgreiche Transaktion: Capcora berät Innogy bei Verkauf von Windenergie Beteiligung

Frankfurt - Der Finanzdienstleister Capcora aus Frankfurt hatte im Mai 2019 die Steuerung des Verkaufsprozesses einer Onshore-Windpark Beteiligung von Innogy übernommen und konnte den Verkauf planmäßig im Dezember 2019 abschließen. Bei der Be... weiter...


Windenergie-Zubau an Land sinkt auf niedrigsten Stand seit 1998

Münster – Der Ausbau der Windenergie an Land in Deutschland ist 2019 wie erwartet eingebrochen und auf den niedrigsten Stand seit 20 Jahren gefallen. Erstmals wurde im vergangenen Jahr 2019 mehr Windenergie-Leistung auf See errichtet als an Land. Doch weiteres Ungemach droht im Jahr 2020. weiter...


Führungswechsel: Thomas Winkler übernimmt VSB Neue Energien Deutschland GmbH

Dresden - Thomas Winkler wird neuer Geschäftsführer bei der VSB Neue Energien Deutschland (VSB NED) GmbH. Winkler verantwortet den künftigen Wachstumskurs des Deutschlandgeschäfts. Thomas Winkler bringt umfangreiche Führungserfahrung ein und ... weiter...


Weitere EU-Länder: Windenergie und EE-Einspeisung - Online

Die Stromerzeugung aus Windenergie in den EU-Ländern ist in Abhängigkeit vom Ausbaustand und der regionalen Lage sehr unterschiedlich. Je nach vorherrschender Wetterlage in den EU-Staaten ergänzen sich zudem Wind- und Solarstrom und stabilisieren in einem EU-Stromverbund das Leistungsangeobt. Für die EU insgesamt sowie von 24 der 28 EU-Mitgliedsstaaten können in einem Spezial-Länderprofil die aktuelle Windenergie-Leistung und die tägliche Windstrom-Produktion als Online-EnergieChart auf Stundenbasis abgerufen werden. Zusätzlich wird für das jeweilige EU-Land der aktuelle Anteil der regenerativen Stromerzeugungs-Gesamtleistung (Wasserkraft, Windenergie, Solarenergie, Bioenergie und Geothermie) an der gesamten Stromeinspeisung (konventionell und regenerativ) in das Stromnetz  als EnergieChart präsentiert.

Windenergie-Länder und Strom aus Wind

EU gesamt | Belgien | Bulgarien | Dänemark | Deutschland | Estland | Finnland | Frankreich | Griechenland | Großbritannien | Irland | ItalienLettland | Litauen | Niederlande | Österreich | Polen | Portugal | Schweden | Slowakei | Slowenien | Spanien | Rumänien | Tschechische Republik | Ungarn | | Zypern |


Windfirmen