Windbranche.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie

Satellitenbild DWD breit grau hell

Windenergie und Stromerzeugung in Deutschland

Tagesaktuelle Windenergie-Einspeisung in Deutschland von heute

Daten werden geladen...
Hinweis: Die hier angegebene Windstrom-Erzeugung für Deutschland gibt - aus Gründen der europäischen Vergleichbarkeit mit den anderen EU-Ländern - die gemessene Einspeisung in das Stromnetz der Übertragungsnetzbetreiber an. Die vom BMWi (Deutschland) bzw. den EU-Staaten in den Jahres-Energiestatistiken angegebenen Zahlen der Windstrom-Erzeugung(Brutto- bzw. Nettostromerzeugung) können hiervon abweichen. Gleiches gilt für die Werte zur regenerativen und konventionellen Sromerzeugung. Zu den aktuellen Windenergie-Zubau Marktzahlen.


Aktuelle Windgeschwindigkeiten und Windprognose (100 m ü.Gr.) in Deutschland

Der nachfolgende Wind-Strömungsfilm von heute zeigt die aktuellen Wetter- und Windverhältnisse über Deutschland (inkl. Prognoseansicht durch Klick auf den Pfeil-Button) und daran anschließend die aktuelle Windstrom-Erzeugung  in Deutschland durch die Onshore und Offshore Windkraftanlagen.

 


Tagesaktuelle Stromerzeugung in Deutschland von heute

 

Regenerative Stromerzeugung in Deutschland
Daten vom 25.06.2022 (vorläufig)

Konventionelle Stromerzeugung in Deutschland
Daten vom 25.06.2022 (vorläufig)

Stromerzeugung in Deutschland
regenerativ / konventionell
Daten vom 25.06.2022 (vorläufig)

Quelle: © IWR 2022, Daten: ENTSO-E

Top Leistung und Stromerzeugung in Deutschland
Windenergie

Daten werden geladen...

Installierte Leistung Windenergie in Deutschland

Daten werden geladen...

 

Monatliche Windenergie-Einspeisung in Deutschland

Die monatliche Windstromerzeugung schwankt im Jahresverlauf. Im Herbst, Winter und Frühjahr sind die höchsten Windstrom-Monatserträge zu erwarten. Das ist die Zeit, in der die Stromnachfrage der Haushalte und der Industrie im Jahresverlauf ebenfalls am höchsten ist. Vor allem bei zyklonalen Wetterlagen mit Tiefdruckgebiten erzielen die Windparks (onhsore und offshore) hohe bis sehr hohe Windstrom-Erträge. Die Stromerzeugung aus Windenergie hängt auch vom Zubau neuer Windkraftanlagen ab. Aktuelle Windenergie-Daten für Deutschland, den Bundesländern, auf Ebene der Kreise und Kommunen

Monatliche Windstromerzeugung - Deutschland

Quelle: © IWR 2022, Daten: ENTSO-E

Jahres Windstromerzeugung in Deutschland

Die jährliche Windstromproduktion (onshor und offshore) in Deutschland steigt mit dem Zubau an Windkraftanlagen an Land und auf See kontinuierlich an. Der Anstieg der Windstrom-Erzeugung hängt vom jährlichen Windenergie-Zubau ab. Die Jahres-Winderträge sind vom Windjahr abhängig und können um bis zu 15 Prozent nach oben und unten um den langjährigen Ertrags-Mittelwert eines Windparks schwanken (s. IWR-Windertragsindex) abhängig.

Jährliche Windstromerzeugung in Deutschland

Quelle: © IWR 2022
Daten: AGEE-Stat / BMWi / ENTSOE-E


...

Jährliche Onshore-Windstromerzeugung in Deutschland

Quelle: © IWR 2022
Daten: AGEE-Stat / BMWi / ENTSO-E


...

Jährliche Offshore-Windstromerzeugung in Deutschland

Quelle: © IWR 2022
Daten: AGEE-Stat / BMWi / ENTSO-E

Windenergie-News Deutschland

Siemens Energy und Air Liquide starten Joint Venture für Elektrolyseure

München - Siemens Energy und Air Liquide haben die Gründung eines Joint Ventures bekanntgegeben. Ziel ist die industrielle Serienfertigung von Elektrolyseuren für erneuerbaren Wasserstoff in Europa. weiter...


Windenergie-Zubau in Deutschland bleibt weiter zu niedrig - Kritik am Wind-an-Land-Gesetz

Münster - Ziel der Bundesregierung ist es, den Ausbau der Windenergie zu beschleunigen. Bislang kommt davon vor Ort in der Realität noch nichts an. Der Windenergieausbau in Deutschland verharrt auch 2022 bislang auf niedrigem Niveau und auch die jüngste Ausschreibung der Bundesnetzagentur ist wieder stark unterzeichnet. weiter...


Auf Wachstumskurs: Trianel erzielt 2021 bestes Jahresergebnis der Firmengeschichte

Aachen, Essen - Die Trianel GmbH hat die Geschäftszahlen für das Jahr 2021 vorgelegt. Sowohl beim Umsatz, dem Vorsteuerergebnis (EBT) und dem Jahresüberschuss hat die Stadtwerke Kooperation deutlich zugelegt. Am stärksten fällt 2021 das Umsat... weiter...


Windenergie in NRW: Windpark Jülich-Bourheim in Betrieb

Aachen / Wörrstadt - In NRW ist in Jülich-Bourheim auf einer ehemaligen Fläche des Tagebaus Inden das Windprojekt Jülich-Bourheim in Betrieb gegangen. Am 18. Mai 2022 speisten die beiden Anlagen des Typs GE5.3-158 (General Electric) nach rund 11-... weiter...


Grid Code Konformität: Energynautics schließt erstes Anlagenzertifikat nach Einzelnachweisverfahren ab

Darmstadt - Die Energynautics GmbH hat die Konformität einer Erzeugungsanlage mit dem deutschen Grid Code erstmalig über ein vollständiges Einzelnachweisverfahren nachgewiesen. Als Marktführer in Deutschland für Blockheizkraftwerk-Simulations... weiter...


Technische Richtlinie 10: Wind Consult erhält Akkreditierung für Bestimmung der Windenergie-Standortgüte

Admannshagen-Bargeshagen - Für Betreiber von Windenergieanlagen (WEA) an Land ist die Standortgüte ein wichtiger Parameter für die Vergütung nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG). Die Bestimmung der Standortgüte von WEA muss nach 5, 10 ... weiter...


Geschäftsfeld PPA: RWE und Commerzbank planen Fondslösung - Vattenfall und Air Liquide erweitern Kooperation

Münster - Der Markt für grüne Stromabnahmeverträge (PPA) entwickelt sich mit einer zunehmenden Dynamik. Um Regenerativ-Strom auch mittelständischen Industrieunternehmen zugänglich zu machen, wollen RWE und die Commerzbank auf Fondsebene kooperieren. Auch Vattenfall erweitert die Konzernaktivitäten im Bereich PPA. weiter...


Nordex in Q1 2022 mit deutlichem Umsatzrückgang - Verluste ausgeweitet

Hamburg - Die Nordex Group hat ihre Zahlen für das erste Quartal 2022 vorgelegt. Der Umsatz geht im Vergleich zum Vorjahresquartal deutlich zurück, das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) ist negativ. Der Fehlbetrag fällt höher aus als im Vorjahreszeitraum. Der Aktienkurs gibt nach. weiter...


Kooperation: Q-Energy und EEG Eifel entwickeln 10 Windparks mit über 300 MW in Deutschland

Berlin - Die Investment- und Managementplattform Q-Energy und der Windparkentwickler EEG Eifel Energiegesellschaft haben eine Kooperationsvereinbarung getroffen. Gemeinsam wollen die beiden Unternehmen 10 Windparks in Rheinland-Pfalz in der Region um... weiter...


In Rekordzeit: Installation der Offshore-Umspannplattform Arcadis Ost erfolgreich abgeschlossen

Sassnitz-Mukran - Nachdem am 8. Juni 2022 das Monopile-Fundament der Offshore-Umspannplattform des Offshore-Windparks Arcadis Ost errichtet wurde, hat in der letzten Woche bereits die endgültige Installation der Plattform stattgefunden. Damit konnte... weiter...


EE-Anlagensoftware: Enertrag Powersystem erneut zertifiziert

Dauerthal - Die Enertrag SE hat die erneute Zertifizierung ihrer Produkte und Dienstleistungen des Entrag Powersystems bekannt gegeben. Damit knüpft die Software an die Erstzertifizierungen von 2017 und 2019 an. Das Enertrag Powersystem ist die Plat... weiter...


BWE-Forderung: Öffnung von Industrie- und Gewerbegebieten für Windenergienutzung

Berlin - Der Bundesverband Windenergie (BWE) fordert vor dem Hintergrund der Diskussion um verbindliche Flächenziele in den Bundesländern, die Erleichterung er Zulässigkeit von Windenergieanlagen in Industrie- und Gewerbegebieten. Dazu hat der... weiter...


Weitere EU-Länder: Windenergie und EE-Einspeisung - Online

Die Stromerzeugung aus Windenergie in den EU-Ländern ist in Abhängigkeit vom Ausbaustand und der regionalen Lage sehr unterschiedlich. Je nach vorherrschender Wetterlage in den EU-Staaten ergänzen sich zudem Wind- und Solarstrom und stabilisieren in einem EU-Stromverbund das Leistungsangeobt. Für die EU insgesamt sowie von 24 der 28 EU-Mitgliedsstaaten können in einem Spezial-Länderprofil die aktuelle Windenergie-Leistung und die tägliche Windstrom-Produktion als Online-EnergieChart auf Stundenbasis abgerufen werden. Zusätzlich wird für das jeweilige EU-Land der aktuelle Anteil der regenerativen Stromerzeugungs-Gesamtleistung (Wasserkraft, Windenergie, Solarenergie, Bioenergie und Geothermie) an der gesamten Stromeinspeisung (konventionell und regenerativ) in das Stromnetz  als EnergieChart präsentiert.

Windenergie-Länder und Strom aus Wind

EU gesamt | Belgien | Bulgarien | Dänemark | Deutschland | Estland | Finnland | Frankreich | Griechenland | Großbritannien | Irland | ItalienLettland | Litauen | Niederlande | Österreich | Polen | Portugal | Schweden | Slowakei | Slowenien | Spanien | Rumänien | Tschechische Republik | Ungarn | | Zypern |


Windfirmen



Pressemitteilungen zur Windenergie aus Deutschland