Windbranche.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie

Satellitenbild DWD breit grau hell

Windenergie und Stromerzeugung in Frankreich

Tagesaktuelle Windenergie-Einspeisung in Frankreich

Daten werden geladen...


Aktuelle Windströmung und Windgeschwindigkeiten (100 m ü.Gr.) in Frankreich

Der nachfolgende Wind-Strömungsfilm von heute zeigt die aktuellen Wetter- und Windverhältnisse über Frankreich (inkl. Prognoseansicht durch Klick auf den Pfeil-Button) und daran anschließend die aktuelle Windstrom-Erzeugung  in Frankreich durch die Onshore und Offshore Windkraftanlagen.

 

Regenerative Stromerzeugung in Frankreich

 

Regenerative Stromerzeugung in Frankreich
Daten vom 01.03.2024 (vorläufig)

Konventionelle Stromerzeugung in Frankreich
Daten vom 01.03.2024 (vorläufig)

Stromerzeugung in Frankreich
regenerativ / konventionell
Daten vom 01.03.2024 (vorläufig)

Quelle: © IWR 2024, Daten: ENTSO-E

Top Leistung und Stromerzeugung in Frankreich
Windenergie

Daten werden geladen...

Monatliche Windstromerzeugung - Frankreich

Quelle: © IWR 2024, Daten: ENTSO-E

Jährliche Windstromerzeugung in Frankreich

Quelle: © IWR 2024, Daten: entso-e

 


Windenergie-News Frankreich

Umbenennung: Energiequelle Tochter P&T Technologie firmiert künftig als Energiequelle SAS

Saint-Jacques-de-la-Lande, Frankreich - P&T Technologie, das französische Tochterunternehmen der Energiequelle GmbH, hat sich umbenannt und firmiert seit Anfang Februar 2024 als Energiequelle SAS. Die Energiequelle Tochter ist als P&T seit 2002 i... weiter...


Gute Ergebnisse: Projektlaufzeit der schwimmenden Offshore-Turbine Floatgen wird um weitere 5 Jahre verlängert

La Ciotat, Frankreich - Das im Bereich Floating Offshore tätige französische Unternehmen BW Ideol wird den Betrieb seiner schwimmenden Offshore-Windenergie Prototypenanlage Floatgen um weitere 5 Jahre verlängern. Die 2 MW-Protoptypenanlage Flo... weiter...


Windenergie-Allzeitrekord: Frankreich produziert 2023 über 30 Prozent mehr Windstrom

Paris – Frankreich hat im Jahr vergangenen 2023 so viel Windstrom produziert und in die Netze eingespeist wie noch nie. Neben dem Ausbau der Windenergie an Land (onshore) gewinnt auch die Offshore Windenergie zunehmend an Dynamik. weiter...


EE-Ausbau klettert 2023 weltweit um 50 Prozent auf über 500 GW - IEA mahnt weitere Anstrengungen an

Paris, Frankreich - Die weltweite Kapazität zur Erzeugung von Strom aus erneuerbaren Energien (EE) ist 2023 schneller als je zuvor in den letzten drei Jahrzehnten gewachsen. Damit besteht zwar eine reelle Chance, das COP 28-Ziel einer Verdreifachung der globalen Kapazität bis 2030 zu erreichen, aktuell reicht das Ausbautempo aber noch nicht aus. weiter...


Strommarkt Finnland: Neoen beginnt mit dem Bau einer der größten Batterien Skandinaviens

Helsinki, Finnland / Paris, Frankreich - Neoen, einer der weltweit führenden Erzeuger im Bereich erneuerbare Energien, hat in Finnland mit dem Bau des Batteriespeicherprojektes Yllikkälä Power Reserve Two (YPR2) begonnen. Die Gesamtverantwortun... weiter...


Frankreich erhöht Preise für Atomstrom um über 60 Prozent und setzt auf Offshore Windenergie

Paris – In Frankreich werden die staatlich gedeckelten Preise für den Atomstrom in Zukunft drastisch erhöht. Darauf haben sich offenbar der französische Staat und der staatliche Energieversorger Electricité de France (EDF) geeinigt. Gleichzeitig werden die Konturen der zukünftigen französischen Energiepolitik deutlicher. weiter...


Windenergie in Frankreich: Präsident Macron kündigt Ausschreibung von 10 GW Offshore-Windleistung an

Münster - Im Schatten der Atomenergie gewinnt der Ausbau der erneuerbaren Energien in Frankreich immer mehr an Bedeutung. Im Rahmen eines Treffens der maritimen Wirtschaft in Nantes hat der französische Präsident Emmanuel Macron jetzt einen massiv... weiter...


Onshore-Windmarkt Frankreich: RWE und Partner mit fünf Projekten in französischer Wind-Ausschreibung erfolgreich

Essen / Clichy, Frankreich - Der Energiekonzern RWE hat im Rahmen der jüngsten Ausschreibung der französischen Regulierungsbehörde für Onshore-Windkraftanlagen zusammen mit seinen Partnerunternehmen den Zuschlag für fünf Projekte mit einer Brut... weiter...


Frankreich: Weltweit erstes Pilotprojekt zur Offshore-Wasserstoffproduktion absolviert erfolgreichen Probebetrieb

Nantes, Frankreich - Im Zuge der Energiewende rückt beim Ausbau der Offshore-Windenergie neben der Stromproduktion zunehmend die direkte Wasserstoffproduktion auf See in den Fokus. Ganz weit vorne ist dabei die Atomnation Frankreich. weiter...


Parc éolien en mer de Fécamp: Frankreich nimmt 2023 weiteren Offshore Windpark in Betrieb

Paris - Frankreich baut die Nutzung der Offshore Windenergie kräftig aus, bis 2028 sollen Offshore Windturbinen mit einer Leistung von 5.000 MW in Betrieb sein. Bis Ende 2023 ist vorgesehen, dass der nächste französische Meereswindpark, der Parc �... weiter...


IEA: Nachfrage nach Öl, Gas und Kohle erreicht bis 2030 ihren Höhepunkt

Paris - Die Internationale Energieagentur (IEA) hat ein Update ihres World Energy Outlooks vorgelegt. Der Ausbau sauberer Energietechnologien hat deutlich angezogen. Die weltweite Nachfrage nach fossilen Brennstoffen könnte bis 2030 ihren Höhepunkt erreichen. Entscheidend für die weitere Entwicklung und die Erreichung der Klimaschutzziele wird die internationale Zusammenarbeit sein. weiter...


Nachhaltige HGÜ-Leitungen: Nexan bringt weltweit erstes SF6-freies 525-kV-Kabel auf den Markt

Paris - Der Ausbau der erneuerbarer Energien führt zu einer höheren Nachfrage nach Hochspannungs-Gleichstrom-Verbindungen (HGÜ) sowohl für Offshore- als auch für Onshore-Anwendungen. Als Weltneuheit hat Nexans erfolgreich die elektrische Typenpr... weiter...


Weitere EU-Länder: Windenergie und EE-Einspeisung - Online

Die Stromerzeugung aus Windenergie in den EU-Ländern ist in Abhängigkeit vom Ausbaustand und der regionalen Lage sehr unterschiedlich. Je nach vorherrschender Wetterlage in den EU-Staaten ergänzen sich zudem Wind- und Solarstrom und stabilisieren in einem EU-Stromverbund das Leistungsangeobt. Für die EU insgesamt sowie von 24 der 28 EU-Mitgliedsstaaten können in einem Spezial-Länderprofil die aktuelle Windenergie-Leistung und die tägliche Windstrom-Produktion als Online-EnergieChart auf Stundenbasis abgerufen werden. Zusätzlich wird für das jeweilige EU-Land der aktuelle Anteil der regenerativen Stromerzeugungs-Gesamtleistung (Wasserkraft, Windenergie, Solarenergie, Bioenergie und Geothermie) an der gesamten Stromeinspeisung (konventionell und regenerativ) in das Stromnetz  als EnergieChart präsentiert.

Windenergie-Länder und Strom aus Wind

EU gesamt | Belgien | Bulgarien | Dänemark | Deutschland | Estland | Finnland | Frankreich | Griechenland | Großbritannien | Irland | ItalienLettland | Litauen | Niederlande | Österreich | Polen | Portugal | Schweden | Slowakei | Slowenien | Spanien | Rumänien | Tschechische Republik | Ungarn |


Windfirmen



Pressemitteilungen zur Windenergie aus Frankreich