Windbranche.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie

nordex blade production 01 1280 256

Windenergie-Hersteller Ranking

Windenergie-Ausbau in Deutschland 2020 nach Herstellern

Die Hersteller von Windkraftanlagen sind international agierende Unternehmen, die ihre Produkte und Dienstleistungen auf dem Weltmarkt anbieten. Deutschland ist trotz des Rückgangs auf dem heimischen Windenergie-Markt noch immer einer der wichtigsten Produktionsstandorte und sichert  tausende direkte und indirekte Arbeitsplätze. Nachfolgend das aktuelle Ranking der Windkraftanlagen-Hersteller auf der Basis von Auswertungen der Daten der Bundesnetzagentur. Grundlage ist das Datum der Inbetriebnahme der Anlage, nicht das Datum der Errichtung. 

Jahr 2020, Deutschland
Gesamt Onshore Offshore

Rang Hersteller Anzahl Leistung Ø Leistung
Name Karte
1. Vestas Karte 141 509,9 MW 3,6 MW
2. Enercon Karte 158 460,2 MW 2,9 MW
3. Nordex Karte 56 217,8 MW 3,9 MW
4. Siemens Karte 29 162,3 MW 5,6 MW
5. General Electric (GE) Karte 39 138,5 MW 3,6 MW
6. Senvion Karte 16 101,3 MW 6,3 MW
7. VENSYS Energy AG Karte 13 44,5 MW 3,4 MW
8. eno energy GmbH Karte 3 12,3 MW 4,1 MW
9. Lagerwey GmbH Karte 1 4,3 MW 4,3 MW
10. DeWind GmbH Karte 1 1,3 MW 1,3 MW
11. NEG Micon Deutschland GmbH Karte 1 0,8 MW 0,8 MW
12. Sonstige Karte 9 0,6 MW 0,1 MW
13. Tacke GmbH & Co. KG Karte 1 0,6 MW 0,6 MW
14. Lely Aircon B.V. Karte 2 0,1 MW 0,0 MW
15. Südwind Borsig Energy GmbH Karte 1 0,0 MW 0,0 MW
Letzte Aktualisierung: 14.01.2021
Zubau-Daten: Datum der Inbetriebnahme, nur Anlagen über 10 kW
© IWR 2021, Daten: Marktstammdatenregister(MaStR)
Rang Hersteller Anzahl Leistung Ø Leistung
Name Karte
1. Vestas Karte 141 509,9 MW 3,6 MW
2. Enercon Karte 158 460,2 MW 2,9 MW
3. Nordex Karte 56 217,8 MW 3,9 MW
4. General Electric (GE) Karte 39 138,5 MW 3,6 MW
5. Siemens Karte 13 44,7 MW 3,4 MW
6. VENSYS Energy AG Karte 13 44,5 MW 3,4 MW
7. eno energy GmbH Karte 3 12,3 MW 4,1 MW
8. Lagerwey GmbH Karte 1 4,3 MW 4,3 MW
9. DeWind GmbH Karte 1 1,3 MW 1,3 MW
10. NEG Micon Deutschland GmbH Karte 1 0,8 MW 0,8 MW
11. Sonstige Karte 9 0,6 MW 0,1 MW
12. Tacke GmbH & Co. KG Karte 1 0,6 MW 0,6 MW
13. Lely Aircon B.V. Karte 2 0,1 MW 0,0 MW
14. Südwind Borsig Energy GmbH Karte 1 0,0 MW 0,0 MW
Letzte Aktualisierung: 14.01.2021
Zubau-Daten: Datum der Inbetriebnahme, nur Anlagen über 10 kW
© IWR 2021, Daten: Marktstammdatenregister(MaStR)
Rang Hersteller Anzahl Leistung Ø Leistung
Name Karte
1. Siemens Karte 16 117,6 MW 7,4 MW
2. Senvion Karte 16 101,3 MW 6,3 MW
Letzte Aktualisierung: 14.01.2021
Zubau-Daten: Datum der Inbetriebnahme, nur Anlagen über 10 kW
© IWR 2021, Daten: Marktstammdatenregister(MaStR)



Ranking Hersteller von Windkraftanlagen international 2019

Weltweit wurden im Jahr 2019 nach den vorliegenden Daten On- und Offshore Windenergiekapazitäten mit einer Leistung von fast 61.000 MW neu in Betrieb genommen (2018: rd. 50.000 MW, +22 Prozent). Weltweit führender Hersteller von Windenergieanlagen nach der Auswertung der Marktanteile bleibt 2019 bezogen auf den Gesamtmarkt (On- und Offshore) Vestas. Der dänische Windenergieriese muss allerdings einen Verlust von vier Prozent auf 16 Prozent hinnehmen. Zweitgrößter Hersteller ist dank hoher Installationen im Offshore-Windenergie Segment mit einem Anteil von knapp 15 Prozent am Gesamtmarkt nunmehr Siemens Gamesa, im 2018er-Ranking noch auf Rang vier. Auf Rang drei folgt der chinesische Hersteller Goldwind (13,6 Prozent), vor GE Renewable Energy (12,1 Prozent) und dem ebenfalls chinesischen Unternehmen Envision (9,5 Prozent).

Mit Ming Yang, Windey und Shanghai Electric landen aufgrund der starken Entwicklung des chinesischen Windenergiemarktes weitere Hersteller aus China auf dem sechsten, siebten und neunten Platz. Rausgefallen aus den Top 10 ist aufgrund des Einbruchs des deutschen Heimatmarktes der deutsche Hersteller Enercon.
 

Ranking WEA Hersteller Gesamtmarkt 2019

 

Quelle: IWR, Daten: BNEF © IWR, 2020 (Stand: 25.02.2020)

 

 

Windkraftanlagen Hersteller - Umsatz, Mitarbeiter und installierte Jahresleistung (Auswahl)

 Im Jahr 2019 setzt sich das Wachstum der Windenergie fort. Der Windenergie-Markt hat sich zu einem globalen Markt entwickelt, in über 100 Ländern produzieren Windkraftanlagen umwetlfreundlichen Strom. Die global agierenden Windkraftanlagen-Hersteller erzielen Milliarden-Umsätze und beschäftigen zigtausende Mitarbeiter rund um den Globus. Nachfolgend eine Auswahl Kennzahlen zum 31.12.2019 von wichtigen Herstellern (Tabelle wird lfd. ergänzt). Börsennotiere Unternehmen wie Siemens Gamesa, Vestas oder Nordex sind im globalen Aktienindex RENIXX World (Renewable Energy Industrial Index) gelistet.

Windkraftanlagen Hersteller (Auswahl) - Kennzahlen per 31.12.2019
 Hesteller

Umsatz
(Mrd. Euro)

Mitarbeiter

 Leistung
(MW)

  Vestas 12,1   > 25 000   12 600  
  Siemens Gamesa  10,2    24 500   11 465  
  Nordex SE 3,3 6 880   3 100  
         
Stand: 24.03.2020
Hinweise: Vestas (Leistung = produced & shipped wind turbines 2019), Siemens Gamesa (Geschäftsjahr: 30.09.2019, Leistung = Auftragseingang, order intake),
Nordex (Leistung = inst. Leistung 2019)

 

 

Windenergie - News Hersteller Windkraftanlagen



Grüner Wasserstoff und Offshore Windenergie: Siemens Energy und Siemens Gamesa bündeln Kräfte

München – Der Windkraftanlagen-Hersteller Siemens Gamesa und die Siemens Energy AG wollen bei integrierten Wind-Wasserstoff-Lösungen enger zusammenarbeiten. Das haben beide Unternehmen bekannt gegeben. weiter...


Neue Windparks: GE Renewable Energy zieht Rekord-Auftrag in den USA an Land

Schenectady, USA - GE Renewable Energy hat von Pattern Energy, einem privaten Entwickler und Betreiber von Wind-, Solar-, Übertragungs- und Energiespeicherprojekten, einen Rekord-Auftrag über eine Windenergie-Gesamtkapazität von 1.050 Megawatt (MW... weiter...


Windenergie kommt: Russland nimmt größten Windpark des Landes in Betrieb

Moskau - Die Nutzung der Windenergie nimmt auch in Russland an Fahrt auf und wird zu einem Baustein im Stromerzeugungs-Mix des Landes. Im Dezember 2020 ist in Russlnad der bisher größte Windpark in Betrieb gegangen. Der Windpark Kochubeyevskaya... weiter...


RWE baut neue Windparks in Frankreich und Polen

Essen - Der Energieversorger RWE stärkt seine Marktpräsenz in Frankreich und Polen. Möglich macht das eine Mega-Transkation des europäischen Projektgeschäfts mit dem Windkraftanlagen-Hesteller Nordex. weiter...


Nordex erhält Zuschlag für Statkraft-Mega-Projekt in Brasilien

Hamburg - Der brasilianische Windenergie-Markt entwickelt sich derzeit mit einer großen Dynamik. Nachdem die Mitbewerber Vestas und Siemens Gamesa im Dezember schon über Großaufträge berichtet haben, meldet jetzt auch Nordex den Zuschlag für einen Mega-Auftrag aus Brasilien. weiter...


Vestas schließt 2020 mit Auftragsrallye ab

Aarhus, Dänemark - Der dänische Windkraftanlagen-Hersteller Vestas hat zum Jahresende noch einmal kräftig an der Auftragsschraube gedreht und sich zahlreiche neue Aufträge gesichert. Auch der Aktienkurs profitiert. weiter...


Finnland: Nordex erhält Auftrag von Wpd über 188 MW Windkraftleistung

Hamburg - Der Windkraftanlagen-Hersteller Nordex hat Ende 2020 einen weiteren Großauftrag für Anlagen der Delta4000-Serie erhalten. Die Nordex-Aktie klettert in einem freundlichen Umfeld auf den höchsten Stand seit Ende 2016. weiter...


Brasilien: Siemens Gamesa schließt Mega-Deal über 465 MW Windkraftleistung ab

Zamudio - Der Windkraftanlagen-Hersteller Siemens Gamesa hat einen Großauftrag aus Brasilien erhalten. Der Windpark São Vitor im Nordosten Brasiliens wird aus 75 Siemens-Gamesa-Turbinen (je 6,2 MW Leistung) des Typs 5.8-170 mit OptimaFlex-Technolog... weiter...


Grünstrom-Produzent: Enercon und EWE gründen Joint Venture

Aurich - Der Windkraftanlagen-Hersteller Enercon und der Energieversorger EWE wollen in Zukunft zum größten Erzeuger von Grünstrom in Deutschland und Frankreich werden. Die Partner unterzeichneten vor Weihnachten eine Gesellschafter- und Invest... weiter...


Kapitalerhöhung: Vestas und Mitsubishi Heavy Industries schließen Asset-Tausch ab

Aarhus - Der dänische Windkraftanlagen-Hersteller Vestas und die japanische Mitsubishi Heavy Industries, Ltd. (MHI) haben eine Vereinbarung zum Ausbau ihrer Partnerschaft im Bereich der nachhaltigen Energie geschlossen. Mit dem Abschluss der jetz... weiter...




Pressemitteilungen zur Windenergie - Hersteller