Windbranche.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie

nordex blade production 01 1280 256

Windenergie-Hersteller Ranking

Windenergie Ausbau in Deutschland 2021 - aktuelles Hersteller-Ranking

Die Hersteller von Windkraftanlagen sind international agierende Unternehmen, die ihre Produkte und Dienstleistungen auf dem Weltmarkt anbieten. Deutschland ist trotz des Rückgangs auf dem heimischen Windenergie-Markt noch immer einer der wichtigsten Produktionsstandorte und sichert  tausende direkte und indirekte Arbeitsplätze. Nachfolgend das aktuelle Ranking der Windkraftanlagen-Hersteller auf der Basis von IWR-Auswertungen der Daten der Bundesnetzagentur. Grundlage ist das Datum der Inbetriebnahme der Anlage, nicht das Datum der Errichtung. 

Jahr 2021, Deutschland
Gesamt Onshore Offshore

Rang Hersteller Onshore + Offshore
Name Karte Anzahl Leistung (MW) Ø Leistung (MW)
1. Enercon Karte"> Karte 178 668,8 3,8
2. Vestas Karte"> Karte 147 586,9 4,0
3. Nordex"> Nordex Karte"> Karte 71 285,3 4,0
4. General Electric (GE)"> General Electric (GE) Karte"> Karte 52 245,9 4,7
5. Siemens Karte"> Karte 21 86,0 4,1
6. VENSYS Energy AG Karte"> Karte 10 32,0 3,2
7. eno energy GmbH Karte"> Karte 3 12,8 4,3
Datenstand bis: 31.12.2021, Letzte Aktualisierung: 22.01.2022,
Zubau-Daten: Datum der Inbetriebnahme , Windkraftanlagen nur über 10 kW
Legende: Zubau: Brutto-Zubau
© IWR 2021, Daten: Marktstammdatenregister(MaStR)
Rang Hersteller Onshore
Name Karte Anzahl Leistung (MW) Ø Leistung (MW)
1. Enercon Karte"> Karte 178 668,8 3,8
2. Vestas Karte"> Karte 147 586,9 4,0
3. Nordex"> Nordex Karte"> Karte 71 285,3 4,0
4. General Electric (GE)"> General Electric (GE) Karte"> Karte 52 245,9 4,7
5. Siemens Karte"> Karte 21 86,0 4,1
6. VENSYS Energy AG Karte"> Karte 10 32,0 3,2
7. eno energy GmbH Karte"> Karte 3 12,8 4,3
Datenstand bis: 31.12.2021, Letzte Aktualisierung: 22.01.2022,
Zubau-Daten: Datum der Inbetriebnahme , Windkraftanlagen nur über 10 kW
Legende: Zubau: Brutto-Zubau
© IWR 2021, Daten: Marktstammdatenregister(MaStR)
Rang Hersteller Offshore
Name Karte Anzahl Leistung (MW) Ø Leistung (MW)
1. Enercon Karte"> Karte 0 0,0 0
2. Vestas Karte"> Karte 0 0,0 0
3. Nordex"> Nordex Karte"> Karte 0 0,0 0
4. General Electric (GE)"> General Electric (GE) Karte"> Karte 0 0,0 0
5. Siemens Karte"> Karte 0 0,0 0
6. VENSYS Energy AG Karte"> Karte 0 0,0 0
7. eno energy GmbH Karte"> Karte 0 0,0 0
Datenstand bis: 31.12.2021, Letzte Aktualisierung: 22.01.2022,
Zubau-Daten: Datum der Inbetriebnahme
Legende: Zubau: Brutto-Zubau
© IWR 2021, Daten: Marktstammdatenregister(MaStR)



Windenergie Hersteller-Ranking 2020 in Deutschland 2020 - Vestas vor Enercon

Im Jahr 2020 führt Vestas in Deutschland das Hersteller-Ranking mit rd. 500 MW neuer Windkraftleistung an, vor Enercon (458 MW), Nordex (218 MW) und Siemens Gamesa (162 MW). Bezogen auf die Anzahl neuer Windkraftanlagen liegt Enercon im Hersteller-Ranking auf Platz 1 vor Vestas, Nordex und General Electric (GE) an.

Jahr 2020, Deutschland
Gesamt Onshore Offshore

Rang Hersteller Onshore + Offshore
Name Karte Anzahl Leistung (MW) Ø Leistung (MW)
1. Vestas Karte"> Karte 135 493,0 3,7
2. Enercon Karte"> Karte 159 467,6 2,9
3. Nordex"> Nordex Karte"> Karte 56 217,8 3,9
4. Siemens Karte"> Karte 29 162,3 5,6
5. General Electric (GE)"> General Electric (GE) Karte"> Karte 39 138,6 3,6
6. Senvion Karte"> Karte 17 104,5 6,1
7. VENSYS Energy AG Karte"> Karte 13 44,5 3,4
8. eno energy GmbH Karte"> Karte 3 12,3 4,1
9. Lagerwey GmbH Karte"> Karte 1 4,3 4,3
10. Lely Aircon B.V. Karte"> Karte 2 0,1 0,0
11. Südwind Borsig Energy GmbH Karte"> Karte 1 0,0 0,0
12. PSW-Energiesysteme GmbH Karte"> Karte 1 0,0 0,0
Datenstand bis: 31.12.2020, Letzte Aktualisierung: 22.01.2022,
Zubau-Daten: Datum der Inbetriebnahme , Windkraftanlagen nur über 10 kW
Legende: Zubau: Brutto-Zubau
© IWR 2021, Daten: Marktstammdatenregister(MaStR)
Rang Hersteller Onshore
Name Karte Anzahl Leistung (MW) Ø Leistung (MW)
1. Vestas Karte"> Karte 135 493,0 3,7
2. Enercon Karte"> Karte 159 467,6 2,9
3. Nordex"> Nordex Karte"> Karte 56 217,8 3,9
4. General Electric (GE)"> General Electric (GE) Karte"> Karte 39 138,6 3,6
5. Siemens Karte"> Karte 13 44,7 3,4
6. VENSYS Energy AG Karte"> Karte 13 44,5 3,4
7. eno energy GmbH Karte"> Karte 3 12,3 4,1
8. Lagerwey GmbH Karte"> Karte 1 4,3 4,3
9. Senvion Karte"> Karte 1 3,2 3,2
10. Lely Aircon B.V. Karte"> Karte 2 0,1 0,0
11. Südwind Borsig Energy GmbH Karte"> Karte 1 0,0 0,0
12. PSW-Energiesysteme GmbH Karte"> Karte 1 0,0 0,0
Datenstand bis: 31.12.2020, Letzte Aktualisierung: 22.01.2022,
Zubau-Daten: Datum der Inbetriebnahme , Windkraftanlagen nur über 10 kW
Legende: Zubau: Brutto-Zubau
© IWR 2021, Daten: Marktstammdatenregister(MaStR)
Rang Hersteller Offshore
Name Karte Anzahl Leistung (MW) Ø Leistung (MW)
1. Vestas Karte"> Karte 0 0,0 0
2. Enercon Karte"> Karte 0 0,0 0
3. Nordex"> Nordex Karte"> Karte 0 0,0 0
4. General Electric (GE)"> General Electric (GE) Karte"> Karte 0 0,0 0
5. Siemens Karte"> Karte 16 117,6 7,4
6. VENSYS Energy AG Karte"> Karte 0 0,0 0
7. eno energy GmbH Karte"> Karte 0 0,0 0
8. Lagerwey GmbH Karte"> Karte 0 0,0 0
9. Senvion Karte"> Karte 16 101,3 6,3
10. Lely Aircon B.V. Karte"> Karte 0 0,0 0
11. Südwind Borsig Energy GmbH Karte"> Karte 0 0,0 0
12. PSW-Energiesysteme GmbH Karte"> Karte 0 0,0 0
Datenstand bis: 31.12.2020, Letzte Aktualisierung: 22.01.2022,
Zubau-Daten: Datum der Inbetriebnahme
Legende: Zubau: Brutto-Zubau
© IWR 2021, Daten: Marktstammdatenregister(MaStR)



Globaler Markt 2020: Hersteller-Ranking Windkraftanlagen

Weltweit wurde im Jahr 2020 so viel neue Windkraftleistung in Betrieb genommen wie noch nie. Der globale Markt für Windkraftanlagen ist laut BloombergNEF (BNEF) im Rekordjahr 2020 um knapp 60 Prozent auf 96,3 GW geklettert. Wesentliche Wachstumstreiber waren China und die USA. 

Auf Platz 1 der Top 10 Liste 2020 im weltweiten Hersteller-Ranking rangiert GE mit 13,53 GW vor Goldwind (13,06 GW), Vestas (12,4 GW) und Enviosion (10,35 GW). Auf Platz 5 liegt Siemens Gamesa (7,65 GW) vor Mingyang (5,64 GW), Shanghai Electric (4,77 GW), Windey (3,98 GW), CRRC (3,84 GW) und Sany (3,72 GW). Im Offshore-Sektor kann Siemens Gamesa seine Marktführerschaft mit 1,91 GW behaupten, während Vestas nach der Übernahme und Integration von MHI Vestas Ende 2020 auf den siebten Platz abrutschte.

IWR-Meldung: Globaler Windmarkt steigt 2020 auf Rekordniveau - GE löst Vestas an der Spitze ab (11.03.3021)

 

Globaler Markt 2019: Ranking Hersteller Windkraftanlagen

Weltweit wurden im Jahr 2019 nach den vorliegenden Daten On- und Offshore Windenergiekapazitäten mit einer Leistung von fast 61.000 MW neu in Betrieb genommen (2018: rd. 50.000 MW, +22 Prozent). Weltweit führender Hersteller von Windenergieanlagen nach der Auswertung der Marktanteile bleibt 2019 bezogen auf den Gesamtmarkt (On- und Offshore) Vestas. Der dänische Windenergieriese muss allerdings einen Verlust von vier Prozent auf 16 Prozent hinnehmen. Zweitgrößter Hersteller ist dank hoher Installationen im Offshore-Windenergie Segment mit einem Anteil von knapp 15 Prozent am Gesamtmarkt nunmehr Siemens Gamesa, im 2018er-Ranking noch auf Rang vier. Auf Rang drei folgt der chinesische Hersteller Goldwind (13,6 Prozent), vor GE Renewable Energy (12,1 Prozent) und dem ebenfalls chinesischen Unternehmen Envision (9,5 Prozent).

Mit Ming Yang, Windey und Shanghai Electric landen aufgrund der starken Entwicklung des chinesischen Windenergiemarktes weitere Hersteller aus China auf dem sechsten, siebten und neunten Platz. Rausgefallen aus den Top 10 ist aufgrund des Einbruchs des deutschen Heimatmarktes der deutsche Hersteller Enercon.
 

Ranking WEA Hersteller Gesamtmarkt 2019

 

Quelle: IWR, Daten: BNEF © IWR, 2020 (Stand: 25.02.2020)

 

 

Windkraftanlagen Hersteller - Umsatz, Mitarbeiter und installierte Jahresleistung (Auswahl)

 Im Jahr 2019 setzt sich das Wachstum der Windenergie fort. Der Windenergie-Markt hat sich zu einem globalen Markt entwickelt, in über 100 Ländern produzieren Windkraftanlagen umwetlfreundlichen Strom. Die global agierenden Windkraftanlagen-Hersteller erzielen Milliarden-Umsätze und beschäftigen zigtausende Mitarbeiter rund um den Globus. Nachfolgend eine Auswahl Kennzahlen zum 31.12.2019 von wichtigen Herstellern (Tabelle wird lfd. ergänzt). Börsennotiere Unternehmen wie Siemens Gamesa, Vestas oder Nordex sind im globalen Aktienindex RENIXX World (Renewable Energy Industrial Index) gelistet.

Windkraftanlagen Hersteller (Auswahl) - Kennzahlen per 31.12.2019
 Hesteller

Umsatz
(Mrd. Euro)

Mitarbeiter

 Leistung
(MW)

  Vestas 12,1   > 25 000   12 600  
  Siemens Gamesa  10,2    24 500   11 465  
  Nordex SE 3,3 6 880   3 100  
         
Stand: 24.03.2020
Hinweise: Vestas (Leistung = produced & shipped wind turbines 2019), Siemens Gamesa (Geschäftsjahr: 30.09.2019, Leistung = Auftragseingang, order intake),
Nordex (Leistung = inst. Leistung 2019)

 

 

Windenergie - News Hersteller Windkraftanlagen



Vestas Bilanz 2021: Umsatz steigt leicht, Gewinn geht weiter zurück

Aarhus, Dänemark - Vestas hat vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2021 veröffentlicht. Im Vergleich zu 2020 ist der Umsatz 2021 noch einmal leicht gestiegen. Das operative Ergebnis und die Marge gehen dagegen zurück. Der Aktienkurs gibt deutlich nach. weiter...


Schwaches Quartal: Siemens Gamesa Gewinnwarnung schickt Kurse auf Talfahrt

Zamudio, Spanien - Der Windturbinenhersteller Siemens Gamesa hat die vorläufigen Ergebnisse für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2022 bekannt gegeben und die Prognose für das Gesamt-Geschäftsjahr 2022 gesenkt. Die Siemens Gamesa Aktie brich... weiter...


Nordex steigert Auftragseingang 2021 um über 30 Prozent

Hamburg - Der Windkraftanlagen-Hersteller Nordex hat überzeugende Zahlen zur Auftragsentwicklung im Geschäftsjahr 2021 vorgelegt. Im allgemein schwachen Börsenumfeld kann die Aktie davon allerdings nicht profitieren. weiter...


Siemens Gamesa startet Serienproduktion von 11 MW Windturbine im Werk Cuxhaven

Zamudio, Spanien / Cuxhaven - Die großen Windturbinen-Hersteller treiben das Upscaling ihrer Offshore-Windenergieanlagen mit Hochdruck voran. Siemens Gamesa hat jetzt in Cuxhaven mit der Serienfertigung seiner 11 Megawatt (MW) Turbine begonnen. Die Aktie kann nicht profitieren. weiter...


Windpark für Indien: GE Renewable Energy erhält Auftrag von Continuum Green Energy

Neu-Delhi - Die GE Renewable Energy hat einen Auftrag von der indischen Continuum Trinethra Renewables Pvt Ltd, einer Tochtergesellschaft der Continuum Green Energy. GE wird danach 37 Windturbinen des Typs 2.7-132 für den 99,9-MW-Windpark Rajkot im ... weiter...


Windmarkt Südamerika: Nordex sichert sich Großauftrag aus Chile und Order aus Brasilien

Hamburg – Nordex hat heute weitere Aufträge über eine Gesamtleistung von 245 Megawatt (MW) gemeldet, die der Windkraftanlagen-Hersteller im Dezember 2021 aus Südamerika erhalten hat, darunter ein Großauftrag aus Chile. Die Order aus Chile um... weiter...


Nordex punktet mit Aufträgen aus Finnland und Spanien

Hamburg - Der Windkraftanlagen-Hersteller Nordex hat zum Jahresende weitere Aufträge gemeldet. Die Aktie kann zulegen. weiter...


Großauftrag: Siemens Gamesa schließt Vertrag für 260 Megawatt-Windpark in Schweden

Zamudio, Spanien - Siemens Gamesa hat mit dem schwedischen Projektentwickler Eolus und Hydro REIN einen Vertrag über die Lieferung der Windturbinen für den schwedischen Windpark Stor-Skälsjön abgeschlossen. Am Standort des Projektes mit einer ... weiter...


Ökostrom: Vestas erhält Windenergie-Aufträge aus Argentinien, Frankreich und Italien

Aarhus, Dänemark - Der Windkraftanlagen-Hersteller Vestas meldet zum Jahresende 2021 weitere Windenergie-Aufträge aus verschiedenen Ländern. Mit dem argentinischen Energieversorger Pampa Energia S.A. hat Vestas einen Vertrag über das 81 MW-Winden... weiter...


Verkehrswende: Kiel erhält erste Wasserstofftankstelle für PKW, Busse und LKW

Reußenköge / Kiel - Ab Sommer 2023 wird an einer neuen öffentlichen Tankstelle in Kiel-Moorsee grüner Wasserstoff für Busse und LKW sowie für PKW erhältlich sein. Dafür wurde jetzt Gesellschaft hy.kiel gegründet, die neben der Wasserstofftan... weiter...




Pressemitteilungen zur Windenergie - Hersteller