Windbranche.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie

nordex blade production 01 1280 256

Windenergie-Hersteller Ranking

Windenergie-Ausbau in Deutschland 2020 nach Herstellern

Die Hersteller von Windkraftanlagen sind international agierende Unternehmen, die ihre Produkte und Dienstleistungen auf dem Weltmarkt anbieten. Deutschland ist trotz des Rückgangs auf dem heimischen Windenergie-Markt noch immer einer der wichtigsten Produktionsstandorte und sichert  tausende direkte und indirekte Arbeitsplätze. Nachfolgend das aktuelle Ranking der Windkraftanlagen-Hersteller auf der Basis von Auswertungen der Daten der Bundesnetzagentur. Grundlage ist das Datum der Inbetriebnahme der Anlage, nicht das Datum der Errichtung. 

Jahr 2020, Deutschland
Gesamt Onshore Offshore

Rang Hesteller Anzahl Leistung Ø Leistung
1. Enercon 44 119,5 MW 2,7 MW
2. Siemens 16 117,6 MW 7,4 MW
3. Vestas 33 116,0 MW 3,5 MW
4. Nordex 13 49,2 MW 3,8 MW
5. General Electric (GE) 8 30,1 MW 3,8 MW
6. Senvion 3 19,0 MW 6,3 MW
Stand: 24.03.2020
Zubau-Daten: Datum der Inbetriebnahme, nur Anlagen über 10 kW
© IWR 2020, Daten: Marktstammdatenregister(MaStR)
Rang Hesteller Anzahl Leistung Ø Leistung
1. Enercon 44 119,5 MW 2,7 MW
2. Vestas 33 116,0 MW 3,5 MW
3. Nordex 13 49,2 MW 3,8 MW
4. General Electric (GE) 8 30,1 MW 3,8 MW
Stand: 24.03.2020
Zubau-Daten: Datum der Inbetriebnahme, nur Anlagen über 10 kW
© IWR 2020, Daten: Marktstammdatenregister(MaStR)
Rang Hesteller Anzahl Leistung Ø Leistung
1. Siemens 16 117,6 MW 7,4 MW
2. Senvion 3 19,0 MW 6,3 MW
Stand: 24.03.2020
Zubau-Daten: Datum der Inbetriebnahme, nur Anlagen über 10 kW
© IWR 2020, Daten: Marktstammdatenregister(MaStR)



Ranking Hersteller von Windkraftanlagen international 2019

Weltweit wurden im Jahr 2019 nach den vorliegenden Daten On- und Offshore Windenergiekapazitäten mit einer Leistung von fast 61.000 MW neu in Betrieb genommen (2018: rd. 50.000 MW, +22 Prozent). Weltweit führender Hersteller von Windenergieanlagen nach der Auswertung der Marktanteile bleibt 2019 bezogen auf den Gesamtmarkt (On- und Offshore) Vestas. Der dänische Windenergieriese muss allerdings einen Verlust von vier Prozent auf 16 Prozent hinnehmen. Zweitgrößter Hersteller ist dank hoher Installationen im Offshore-Windenergie Segment mit einem Anteil von knapp 15 Prozent am Gesamtmarkt nunmehr Siemens Gamesa, im 2018er-Ranking noch auf Rang vier. Auf Rang drei folgt der chinesische Hersteller Goldwind (13,6 Prozent), vor GE Renewable Energy (12,1 Prozent) und dem ebenfalls chinesischen Unternehmen Envision (9,5 Prozent).

Mit Ming Yang, Windey und Shanghai Electric landen aufgrund der starken Entwicklung des chinesischen Windenergiemarktes weitere Hersteller aus China auf dem sechsten, siebten und neunten Platz. Rausgefallen aus den Top 10 ist aufgrund des Einbruchs des deutschen Heimatmarktes der deutsche Hersteller Enercon.
 

Ranking WEA Hersteller Gesamtmarkt 2019

 

Quelle: IWR, Daten: BNEF © IWR, 2020 (Stand: 25.02.2020)

 

 

Windkraftanlagen Hersteller - Umsatz, Mitarbeiter und installierte Jahresleistung (Auswahl)

 Im Jahr 2019 setzt sich das Wachstum der Windenergie fort. Der Windenergie-Markt hat sich zu einem globalen Markt entwickelt, in über 100 Ländern produzieren Windkraftanlagen umwetlfreundlichen Strom. Die global agierenden Windkraftanlagen-Hersteller erzielen Milliarden-Umsätze und beschäftigen zigtausende Mitarbeiter rund um den Globus. Nachfolgend eine Auswahl Kennzahlen zum 31.12.2019 von wichtigen Herstellern (Tabelle wird lfd. ergänzt). Börsennotiere Unternehmen wie Siemens Gamesa, Vestas oder Nordex sind im globalen Aktienindex RENIXX World (Renewable Energy Industrial Index) gelistet.

Windkraftanlagen Hersteller (Auswahl) - Kennzahlen per 31.12.2019
 Hesteller

Umsatz
(Mrd. Euro)

Mitarbeiter

 Leistung
(MW)

  Vestas 12,1   > 25 000   12 600  
  Siemens Gamesa  10,2    24 500   11 465  
  Nordex SE 3,3 6 880   3 100  
         
Stand: 24.03.2020
Hinweise: Vestas (Leistung = produced & shipped wind turbines 2019), Siemens Gamesa (Geschäftsjahr: 30.09.2019, Leistung = Auftragseingang, order intake),
Nordex (Leistung = inst. Leistung 2019)

 

 

Windenergie - News Hersteller Windkraftanlagen



Vestas meldet zum Quartalsende Q1/2020 Auftragsserie

Randers, Dänemark - Zum Ende des ersten Quartals 2020 brummt es bei Vestas. Seit Mitte letzter Woche hat der im regenerativen Aktienindex RENIXX World gelistete Windenergieriese aus Dänemark über Aufträge mit einem Gesamtvolumen von über 600 Megawatt (MW) berichtet. weiter...


Neugründung für zügige Einführung der Transponder-BNK

Walldorf, Bremen, Busdorf - In der Wind-Branche herrscht durch die Verpflichtung zur bedarfsgesteuerten Nachtkennzeichnung (BNK) großer Zeit- und Handlungsdruck. Mit Frist Mitte 2021 müssen alle kennzeichnungspflichtigen Anlagen mit einer BNK ausgerüstet sein. Drei Branchenpartner gründen nun ein eigenes Unternehmen. weiter...


Börse KW 13/20: RENIXX sucht Boden – SMA Solar und Nordex zünden Turbo nach Zahlen, Scatec Solar kassiert Prognose - Aktie legt trotzdem zu, Aktienrückkauf bei Canadian Solar

Münster - Der globale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX-World (ISIN: DE000RENX014) lotet eine erste Bodenbildung aus. In der letzten Woche konnte der RENIXX die 600 Punkte-Marke wieder überwinden und den Handel mit einem deutlichen Plus beenden. weiter...


Nordex mit Mega Auftrag aus Norwegen, Vestas und GE liefern nach China und in die Türkei

Münster - Die Windturbinen-Hersteller Nordex, Vestas und GE Renewable Energy haben neue Groß-Aufträge für Windenergie-Projekte erhalten. Nordex liefert nach Norwegen, Vestas nach China und GE in die Türkei. Die Nordex-Aktie bekommt mächtig Auftrieb und setzt zur Rallye an. weiter...


OX2 wählt Nordex für weiteren Windpark in Schweden aus

Hamburg - Die Nordex-Gruppe hat erneut einen Auftrag vom nordischen Entwickler OX2 erhalten. Bereits im Jahr 2019 hatten OX2 und Nordex den Großauftrag für einen Windpark in Schweden unterzeichnet. weiter...


Nordex steigert Investitionen im Geschäftsjahr 2019 kräftig

Hamburg – Der Hamburger Windenergiehersteller Nordex hat gestern (09.03.2020) die vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2019 veröffentlicht und seine Prognose bestätigt. Der Konzernumsatz ist deutlich gestiegen, auch die Investitionen klettern kräftig. weiter...


Dänemark: Vestas gewinnt Repowering-Auftrag im Heimatmarkt

Randers, Dänemark - Der dänische Windkrtanlagen-Hersteller Vestas hat einen Repowering-Auftrag von Wind Estate A/S erhalten. Der 36-MW-Repowering-Auftrag für das Windprojekt Overgaard II stammt aus der zweiten energieneutralen Auktion Dänemarks i... weiter...


Premiere: Vestas erhält Auftrag für neue Schwachwindanlagen in China

Randers, Dänemark - Der dänische Windkraftanlagen-Hersteller Vestas hat in China den Zuschlag für seine neue Schwachwindanlage erhalten. Nach Angaben von Vestas steigt die weltweite Nachfrage nach nachhaltigen Energielösungen, die für Schwach- u... weiter...


Nordex und GE erhalten internationale Windenergie Großaufträge

Hamburg, Paris, Münster - Nordex und GE Renewable Energy haben neue Windenergie-Großaufträge erhalten. Nordex liefert die Anlagen für einen Windpark in der Türkei und in Chile, GE Renewable Energy kommt in Indien zum Zug. weiter...


RWE beteiligt sich an Floating Offshore-Windenergie Projekt vor spanischer Küste

Essen / Bilbao, Spanien - Schwimmende Offshore-Windparks ermöglichen die Windenergienutzung auch an Standorten, die bislang aufgrund großer Wassertiefen nicht zur Verfügung standen. RWE Renewables und Saitec Offshore Technologies erproben neue Wege, um Offshore-Windparks kostengünstig in tiefen Gewässern zu errichten und zu betreiben. weiter...




Pressemitteilungen zur Windenergie - Hersteller