Windbranche.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie

nordex blade production 01 1280 256

Windenergie-Hersteller Ranking

Windenergie-Ausbau in Deutschland 2020 nach Herstellern

Die Hersteller von Windkraftanlagen sind international agierende Unternehmen, die ihre Produkte und Dienstleistungen auf dem Weltmarkt anbieten. Deutschland ist trotz des Rückgangs auf dem heimischen Windenergie-Markt noch immer einer der wichtigsten Produktionsstandorte und sichert  tausende direkte und indirekte Arbeitsplätze. Nachfolgend das aktuelle Ranking der Windkraftanlagen-Hersteller auf der Basis von Auswertungen der Daten der Bundesnetzagentur. Grundlage ist das Datum der Inbetriebnahme der Anlage, nicht das Datum der Errichtung. 

Jahr 2020, Deutschland
Gesamt Onshore Offshore

Rang Hesteller Anzahl Leistung Ø Leistung
1. Vestas 74 261,0 MW 3,5 MW
2. Enercon 96 256,8 MW 2,7 MW
3. Nordex 36 135,0 MW 3,8 MW
4. Siemens 16 117,6 MW 7,4 MW
5. Senvion 16 101,3 MW 6,3 MW
6. General Electric (GE) 26 86,2 MW 3,3 MW
7. VENSYS Energy AG 12 42,0 MW 3,5 MW
8. Lely Aircon B.V. Niederlassung Leer 1 0,0 MW 0,0 MW
Stand: 02.09.2020
Zubau-Daten: Datum der Inbetriebnahme, nur Anlagen über 10 kW
© IWR 2020, Daten: Marktstammdatenregister(MaStR)
Rang Hesteller Anzahl Leistung Ø Leistung
1. Vestas 74 261,0 MW 3,5 MW
2. Enercon 96 256,8 MW 2,7 MW
3. Nordex 36 135,0 MW 3,8 MW
4. General Electric (GE) 26 86,2 MW 3,3 MW
5. VENSYS Energy AG 12 42,0 MW 3,5 MW
6. Lely Aircon B.V. Niederlassung Leer 1 0,0 MW 0,0 MW
Stand: 02.09.2020
Zubau-Daten: Datum der Inbetriebnahme, nur Anlagen über 10 kW
© IWR 2020, Daten: Marktstammdatenregister(MaStR)
Rang Hesteller Anzahl Leistung Ø Leistung
1. Siemens 16 117,6 MW 7,4 MW
2. Senvion 16 101,3 MW 6,3 MW
Stand: 02.09.2020
Zubau-Daten: Datum der Inbetriebnahme, nur Anlagen über 10 kW
© IWR 2020, Daten: Marktstammdatenregister(MaStR)



Ranking Hersteller von Windkraftanlagen international 2019

Weltweit wurden im Jahr 2019 nach den vorliegenden Daten On- und Offshore Windenergiekapazitäten mit einer Leistung von fast 61.000 MW neu in Betrieb genommen (2018: rd. 50.000 MW, +22 Prozent). Weltweit führender Hersteller von Windenergieanlagen nach der Auswertung der Marktanteile bleibt 2019 bezogen auf den Gesamtmarkt (On- und Offshore) Vestas. Der dänische Windenergieriese muss allerdings einen Verlust von vier Prozent auf 16 Prozent hinnehmen. Zweitgrößter Hersteller ist dank hoher Installationen im Offshore-Windenergie Segment mit einem Anteil von knapp 15 Prozent am Gesamtmarkt nunmehr Siemens Gamesa, im 2018er-Ranking noch auf Rang vier. Auf Rang drei folgt der chinesische Hersteller Goldwind (13,6 Prozent), vor GE Renewable Energy (12,1 Prozent) und dem ebenfalls chinesischen Unternehmen Envision (9,5 Prozent).

Mit Ming Yang, Windey und Shanghai Electric landen aufgrund der starken Entwicklung des chinesischen Windenergiemarktes weitere Hersteller aus China auf dem sechsten, siebten und neunten Platz. Rausgefallen aus den Top 10 ist aufgrund des Einbruchs des deutschen Heimatmarktes der deutsche Hersteller Enercon.
 

Ranking WEA Hersteller Gesamtmarkt 2019

 

Quelle: IWR, Daten: BNEF © IWR, 2020 (Stand: 25.02.2020)

 

 

Windkraftanlagen Hersteller - Umsatz, Mitarbeiter und installierte Jahresleistung (Auswahl)

 Im Jahr 2019 setzt sich das Wachstum der Windenergie fort. Der Windenergie-Markt hat sich zu einem globalen Markt entwickelt, in über 100 Ländern produzieren Windkraftanlagen umwetlfreundlichen Strom. Die global agierenden Windkraftanlagen-Hersteller erzielen Milliarden-Umsätze und beschäftigen zigtausende Mitarbeiter rund um den Globus. Nachfolgend eine Auswahl Kennzahlen zum 31.12.2019 von wichtigen Herstellern (Tabelle wird lfd. ergänzt). Börsennotiere Unternehmen wie Siemens Gamesa, Vestas oder Nordex sind im globalen Aktienindex RENIXX World (Renewable Energy Industrial Index) gelistet.

Windkraftanlagen Hersteller (Auswahl) - Kennzahlen per 31.12.2019
 Hesteller

Umsatz
(Mrd. Euro)

Mitarbeiter

 Leistung
(MW)

  Vestas 12,1   > 25 000   12 600  
  Siemens Gamesa  10,2    24 500   11 465  
  Nordex SE 3,3 6 880   3 100  
         
Stand: 24.03.2020
Hinweise: Vestas (Leistung = produced & shipped wind turbines 2019), Siemens Gamesa (Geschäftsjahr: 30.09.2019, Leistung = Auftragseingang, order intake),
Nordex (Leistung = inst. Leistung 2019)

 

 

Windenergie - News Hersteller Windkraftanlagen



Durchwachsener Börsenstart von Siemens Energy

München - Die Siemens Energy AG ist heute (28.09.2020) an der Frankfurter Börse in den Handel gestartet. Das Debüt fällt verhalten aus. weiter...


China: Siemens Energy liefert umweltfreundliche Schaltanlage für 8 MW-Windkraftanlage

München - Die Siemens Energy hat eine nachhaltige Lösung für die Stromübertragung für eine der leistungsstärksten Windturbinen Chinas in Betrieb genommen. Die Anschlusslösung für die 8 MW-Windturbine besteht aus einer SF6-(Schwefelhexafluorid... weiter...


Deutsche Windtechnik startet BNK-Installationen nach Baumusterprüfung

Bremen - Die Deutsche Windtechnik hat erfolgreich die Baumusterprüfung für ihr System zur bedarfsgesteuerten Nachtkennzeichnung (BNK) von Windenergieanlagen bestanden. Damit hat das transpondergestützte BNK-System Deutsche Windtechnik die Marktreife erlangt, teilte das Unternehmen mit. weiter...


Texas: Nordex erhält 312 MW Windpark-Auftrag aus den USA

Hamburg - Die Nordex Group hat einen Großauftrag in den USA gewonnen. Für einen Windpark in Texas wird der Hersteller 65 Turbinen des Typs N149/4.0-4.5 im 4.8 MW Betriebsmodus liefern. Der Errichtungsbeginn für den 312 MW-Windpark ist für Mai... weiter...


Nordex errichtet erste Anlage der 5 MW-Leistungsklasse

Hamburg – Der Windkraftanlagen-Hersteller Nordex hat die erste Anlage der 5 MW-Klasse errichtet. Der Serienstart ist für 2021 vorgesehen. weiter...


Nächtliches Blinken an Windkraftanlagen - Der LightManager steht in den Startlöchern

Sehestedt – Windparks in Deutschland sollen schon bald ohne nächtliches Dauerblinken betrieben werden. Zahlreiche Anbieter sind bereits am Markt vertreten, jetzt hat die Windenergie und Flugsicherheit GmbH ihr transpondergestütztes BNK-System vorgestellt. weiter...


Meilenstein: Wind-Leistung von Nordex in Finnland übersteigt 1 GW-Marke

Hamburg - Mit einem 40 Megawatt (MW)-Auftrag für Windenergieanlagen vom Typ N163/5.X - dem neuesten Modell der Delta4000-Baureihe - hat die finnische Tochtergesellschaft des Hamburger Windturbinen-Herstellers Nordex im Sommer die Grenze von über 1 ... weiter...


Nordex errichtet Turbine Nr. 1 in schwedischem Großprojekt - Vestas erhält Zuschlag für Groß-Windpark in Brasilien

Hamburg – Die Nordex Gruppe hat die erste Windenergieanlage in ihrem derzeit größten Windpark in Europa errichtet. Das Projekt wird an einem Standort in Schweden realisiert. Vestas meldet neben kleineren Aufträgen aus Europa einen Großauftrag aus Brasilien. weiter...


Nordex in Deutschland und Brasilien erfolgreich

Hamburg - Nordex hat sich im ersten Halbjahr 2020 im Ranking der in Deutschland am häufigsten genehmigten Anlagentypen mit der N149-Turbine an die Spitze gesetzt. Einen wichtigen Zwischenerfolg verbucht Nordex auch beim Verkauf der Nordex N117-Turbine. weiter...


Sunfire liefert weltweit größten Hochtemperatur-Elektrolyseur

Dresden - Die Dresdener Sunfire GmbH hat den bislang weltweit leistungsstärksten Hochtemperatur-Elektrolyseur (HTE) zur energieeffizienten Wasserstofferzeugung ausgeliefert. Die Anlage wird grünen Wasserstoff für eine grüne Stahlproduktion herstellen. weiter...




Pressemitteilungen zur Windenergie - Hersteller