Windbranche.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie

Satellitenbild DWD breit grau hell

Strom aus Windenergie in Europa

Die Stromerzeugung aus Windkraftanlagen in Europa steigt kontinuierlich an. Neben dem Ausbau der Onshore Windenergie wächst in den Nordsee-Anrainerstaaten der Markt für die Windenergie auf See (Offshore Windenergie). Nachfolgende Länderliste zeigt die jeweils installierte Windenergie-Leistung in den EU-Mitgliedsstaaten. Durch Anklicken der Länder wird die momentane Windstromproduktion (online) sowie die regenerative und die konventionelle Stromerzeugung in dem Land auf Stundenbasis angezeigt.  

 

Top 10 Länder der installierten Windenergie-Leistung und Jahres-Stromerzeugung in der EU

Land Gesamtleistung 2022 1 [MW] Stromerzeugung 2021 [Mrd. kWh] Stromerzeugung 2020 [Mrd. kWh] Stromerzeugung 2015 [Mrd. kWh]





EU-Staaten  204.500 386,9 397,8 266,8
Deutschland 66.200 114,6 132,1  80,6
Spanien 29.800   62,1  56,4  49,3
Frankreich 21.140  36,8  39,9  21,4
Schweden 14.600  27,2  27,5  16,3
Italien 11.850  20,9  18,8  14,8
Niederlande 9.050  18,0  15,3   7,5
Polen 7.870  16,2  15,8  10,9
Dänemark 7.300  16,1 16,3  14,1
Portugal 5.700  13,2 12,3 11,6
Finnland 5.680   8,5   8,3   2,3

1 = Onshore-Errichtungen und Offshore-Inbetriebnahmen

Daten: WindEurope/EWEA, IWR, EuroStat, © IWR, 2023

Windenergie und Stromeinspeisung in Europa

Aktuelle Einspeisung von Windstrom in Europa: Der aktuelle Windströmungs-Film gibt erste Hinweise über die aktuelle Windstromerzeugung in den EU-Mitgliedsstaaten. Bei zyklonalen Wetterlagen, die vor allem im Frühjahr, Herbst und Winter auftreten, erzielen die Windparks hohe bis sehr hohe Windstrom-Erträge. Auf der Windkarte ist die regionale Verteilung des Windangebotes innerhalb von Europa erkennbar.

Nachfolgend wird die aktuelle Windenergie-Stromeinspeisung (Leistung in MW) sowie die Tages-Stromproduktion Onshore und Offshore in Europa sowie die regenerative und konventionelle Leistungseinspeisung in der EU (24 von 28 EU-Mitgliedsstaaten) angezeigt. 

 

 

Daten werden geladen...

Regenerative Stromerzeugung in Europa
Daten vom 22.06.2024 (vorläufig, 27 von 27 EU-Länder)

Konventionelle Stromerzeugung in Europa
Daten vom 22.06.2024 (vorläufig, 27 von 27 EU-Länder)

Stromerzeugung in Europa
regenerativ / konventionell
Daten vom 22.06.2024 (vorläufig, 27 von 27 EU-Länder)

Quelle: © IWR 2024, Daten: ENTSO-E

Aktuelle Leistung regenerativer Energien

  1. Deutschland 56 350 MW
  2. Italien 26 955 MW
  3. Spanien 23 856 MW
  4. Frankreich 18 753 MW
  5. Österreich 8 665 MW
  6. Griechenland 7 042 MW
  7. Schweden 5 865 MW
  8. Belgien 4 463 MW
  9. Finnland 4 047 MW
  10. Rumänien 2 804 MW
 
Summe Top 10 158 800 MW
Quelle: © IWR 2024, Daten: ENTSO-E

 

Windenergie und Windstrom in den EU-Ländern Online

Die Windstromproduktion in den EU-Ländern ist je nach Ausbaustand und regionaler Lage sehr unterschiedlich. Für die nachfolgenden EU-Länder werden in einem Spezial-Länderprofil die aktuelle Windenergie-Leistung und die Tages-Stromproduktion als Online-EnergieChart dargestellt. Zusätzlich kann der aktuelle Anteil der regenerativen Stromerzeugungs-Leistung (Wasserkraft, Windenergie, Solarenergie, Bioenergie und Geothermie) an der gesamten Stromeinspeisung in das Stromnetz des jeweiligen EU-Landes abgelesen werden:

Belgien | Bulgarien | Dänemark | Deutschland | Estland | Finnland | Frankreich | Griechenland | Großbritannien | Irland | ItalienLettland | Litauen | Niederlande | Österreich | Polen | Portugal | Schweden | Slowakei | Slowenien | Spanien | Rumänien | Tschechische Republik | Ungarn | Zypern |