Windbranche.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie

IWR Reuters News Center RTL 103 0347 1280 256

News: Elektromobilität

Außenhandel: Export von Elektrofahrzeugen legt zu - Import aus Frankreich

Wiesbaden - Elektromobilität gewinnt zunehmend an Attraktivität, aber auch der Außenhandel mit Elektrofahrzeugen nimmt zu. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, stieg im Jahr 2019 die Zahl der gehandelten Elektrofahrzeuge gegenüber... weiter...


E-Autos: Tanken im Wandel - Vattenfall kooperiert mit Aral und BP

Stockholm - Der schwedische Energiekonzern Vattenfall hat mit Aral in Deutschland und BP in den Niederlanden einen der größten Deals im Bereich E-Mobilität abgeschlossen. Das Abkommen erleichtert den Einstieg in die E-Mobilität für Flottenfahrze... weiter...


Portfolio-Erweiterung: NBB Windpower wird Spezialist für E-Ladesäulen

Dresden - Die NBB Windpower GmbH erweitert ihr Leistungsportfolio und setzt in Zukunft auch auf Elektromobilität. Mit der Montage und dem Service von E-Ladesäulen eröffnet sich für die NBB Windpower ein neues Geschäftsfeld. „Arbeiten an ele... weiter...


Niederlande: Vattenfall baut 8000 neue E-Ladestationen

Stockholm - Der Energieversorger Vattenfall hat eine der größten Ausschreibungen für neue Ladenetze gewonnen. Bis 2024 wird Vattfall in den Provinzen Noord-Brabant und Limburg bis zu 8.000 neue Ladestationen errichten. Die Vereinbarung enthält... weiter...


BDEW-Umfrage: Jeder zehnte Deutsche will ein E-Auto

Berlin - Das Interesse an Elektromobilität in Deutschland wächst stetig. In einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstitut prolytics im Auftrag des BDEW gaben 11,3 Prozent der Befragten an, die Anschaffung eines E-Fahrzeugs zu planen... weiter...


Elektromobilität: Amazon bestellt 1800 E-Transporter bei Daimler

Stuttgart - Daimler und Amazon haben den bislang größten Auftrag für Mercedes-Benz Elektro-Fahrzeuge abgeschlossen. Mehr als 1.800 batterieelektrisch angetriebene eVito und eSprinter von Mercedes-Benz Vans werden – beginnend noch in diesem Jahr ... weiter...


Börse KW 34/20: Kursrallye im RENIXX hält an - Tesla vor Aktiensplit im Turbo-Modus - Plug Power kündigt neues Robotik- und Drohnensystem an, Vestas zieht Riesen-UK-Auftrag an Land

Münster - Der globale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX-World (ISIN: DE000RENX014) bleibt in der letzten Handelswoche unbeeindruckt von anderen Markteinflüssen und klettert scheinbar unbeirrt weiter. Wochengewinner sind die Brennstoffzellen- und Wasserstoff-Aktien sowie Tesla (Elektromobilität). weiter...


Baden-Württemberg bringt Klimaschutzgesetz und weiteren Ausbau von E-Ladestationen auf den Weg

Stuttgart - Baden-Württemberg positioniert sich mit dem vom Landeskabinett freigegebenen Klimaschutzgesetz im Bereich Photovoltaik und kommunale Wärmeplanung als Vorreiter. Gemeinsam mit EnBW setzt das Land auch beim Ausbau der Ladeinfrastrukturen Akzente. weiter...


Kein Halten: Tesla-Aktie klettert auf über 1.100 Euro

Münster - Die Aktie des Herstellers von Elektroautos, Tesla, steigt auf immer neue Rekordwerte. In der Spitze mussten heute (03.07.2020) über 1.100 Euro für eine Tesla-Aktie bezahlt werden. Hintergrund des Kursanstiegs sind die Q2-Zahlen, die t... weiter...


Börse KW 16/20: RENIXX mit starker Gegenbewegung – wie Tesla, Enphase, Encavis, Plug Power, SMA Solar und Nel ASA dem Corona-Crash trotzen

Münster - Der globale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX-World (ISIN: DE000RENX014) hat in der letzten Woche die Gegenbewegung nach oben fortgesetzt. Seit dem Corona-Crash im März 2020 haben sich fast alle RENIXX-Titel wieder erholt, wenn auch ganz unterschiedlich. weiter...


Rekord: Enercity erzielt erstmals mehr als drei Milliarden Euro Umsatz

Hannover - Der Energiedienstleister Enercity AG bleibt auf Wachstumskurs. Der Gesamtumsatz legte im Geschäftsjahr 2019 kräftig zu und stieg um 27 Prozent (663,3 Mio. Euro) auf 3,1 Milliarden Euro. Auch der Gewinn lag mit 118,5 Mio. Euro höher als ... weiter...


Grüne fragen Regierung nach Stromverbrauch 2030 und Elektrofuhrpark

Berlin - Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen fragt in zwei Kleinen Anfragen an die Bundesregierung nach dem voraussichtlichen Stromverbrauch im Jahr 2030 (19/17690) und dem aktuellen Status quo an Elektrofahrzeugen im Bestand des Bundes (19/17668). Auf beiden Gebieten sieht Bündnis 90/Die Grünen die Bundesregierung im Hintertreffen. weiter...


53 Millionen Euro: Sono Motors schließt Finanzierungs-Kampagne ab

München - Der Münchener Mobilitätsanbieter Sono Motors hat die Verlängerung der aktuellen Kampagne zur Finanzierung des Unternehmens erfolgreich abgeschlossen und das Ziel von 50 Millionen Euro übertroffen. Wie das Unternehmen weiter mittteilt, ... weiter...


Letzte Meile: Amazon bestellt E-Transporter von Streetscooter

München - Amazon hat 40 Elektrotransporter des Typs Streetscooter WORK Box für das Verteilzentrum in München Daglfing bestellt. Auch die entsprechende Ladeinfrastruktur hat der Online-Versender beim Aachener E-Nutzfahrzeughersteller geordert. ... weiter...


Elektroauto: Zahl der E-Ladesäulen wächst rasant

Berlin - Die Zahl der öffentlich zugänglichen Ladepunkte für Elektroautos ist im letzten Jahr rasant gestiegen. Deutschlandweit können E-Mobilisten an rund 24.000 öffentlich zugänglichen Ladepunkten Strom zapfen. Das sind fast 8.000 mehr al... weiter...


E-Nahverkehr: Nürnberg erhält Fördermittel für 52 Elektrobusse

Berlin - Das Bundesumweltministerium (BMU) fördert bundesweit derzeit 13 Projekte städtischer Nahverkehrsgesellschaften mit rund 230 Millionen Euro. Damit wird unter anderem die Anschaffung von insgesamt 650 Elektrobussen teilfinanziert. Auch d... weiter...


E-Autos: BDEW begrüßt Bundesratsinitiative für private Ladeinfrastruktur

Berlin - Der Bundesrat hat heute die Gesetzesinitiative von Bayern, Baden-Württemberg und Niedersachsen für die Änderung des Miet- und Wohnungseigentumsrechts verabschiedet. Stefan Kapferer, Vorsitzender der BDEW-Hauptgeschäftsführung, begrüßt... weiter...


Börse KW 39/19: RENIXX verliert - Frisches Kapital für Scatec, Tesla steigert Auslieferungen, Stellenabbau bei Vestas und Siemens Gamesa

Münster - Der globale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX-World (ISIN: DE000RENX014) hat in der letzten Woche nachgegeben. Im Fokus der Anleger steht die Aktie von Tesla: Der US-Elektrofahrzeughersteller hat im laufenden Quartal bei den Auslieferungen weiter zugelegt. Vestas und Siemens Gamesa kündigen den Abbau von Arbeitsplätzen an. weiter...


Monopolkommission sieht Energiewende in Gefahr

Berlin – Die Monopolkommission des Bundes hat ihr 7. Sektorgutachten Energie veröffentlicht. Sie kritisiert vor allem Wettbewerbsprobleme im Bereich Elektromobilität und Windenergie und zeigt Gegenmaßnahmen auf. weiter...


BDEW begrüßt: Merkel will Ausbau der Ladeinfrastruktur beschleunigen

Berlin - In ihrer Eröffnungsrede auf der diesjährigen IAA hat sich Bundeskanzlerin Angela Merkel für eine Änderung des Miet- und Wohnungseigentumsrechts stark macht. Stefan Kapferer, Vorsitzender der BDEW-Hauptgeschäftsführung sieht darin einen... weiter...


Premiere: Daimler bezieht Batteriezellen aus CO2-neutraler Produktion

Stuttgart - Der Automobilkonzern Daimler will zukünftig nachhaltiger werden. Über die Marke Mercedes-Benz und auf der Basis des Programms „Ambition 2039“ soll die Umsetzung einer klimaneutralen Mobilität zusammen mit den Lieferanten und Partne... weiter...


Bundestag: Bundesregierung geht von 1 Million E-Autos bis 2022 aus

Berlin - Die Bundesregierung geht davon aus, bis 2022 das Ziel von einer Million Elektrofahrzeugen auf deutschen Straßen erreicht zu haben. Eigentlich sollte dieses Ziel bis 2020 umgesetzt sein. Zu den Gründen für das Verfehlen nennt die Bundesreg... weiter...


E-Meisterschaft: Vestas wird Partner des Mercedes Formel E Teams

Stuttgart - Kurz vor dem Start in seine Debütsaison in der ABB FIA Formel E Meisterschaft Ende November 2019 präsentiert das Mercedes-Benz EQ Formel E Team mit dem dänischen Windkraftanlagen-Hersteller Vestas einen neuen „Principal Partner“. ... weiter...


Verkehrswende: Kommunen bauen Netz an E-Ladesäulen aus

Berlin - Die Stadtwerke in Deutschland treiben die Verkehrswende vor Ort voran. Über 10.000 öffentliche Ladepunkte und über 5.000 Ladesäulen für Elektromobilität befinden sich aktuell in kommunaler Hand, teilte der Verband der kommunalen Untern... weiter...


Meilenstein: Deutsche Post hat 10.000 E-Autos auf der Straße

Köln - Die Deutsche Post hat heute in Köln den 10.000sten StreetScooter vorgestellt, der in der DHL-Paketzustellung zum Einsatz kommen wird. Diese 10.000 Elektrofahrzeuge der Post-Tochter StreetScooter haben seit ihrem Start insgesamt mehr als 100 ... weiter...


Veranstaltungen - Energiekalender.de

Pressemappen - mit Original-Pressemitteilungen