Windbranche.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie

IWR Reuters News Center RTL 103 0347 1280 256

News: Elektromobilität



Drive Booster mit 150 kW: Eon und VW bieten Schnellladung dank Batterie-Speicher

Düsseldorf - Der Energieversorger Eon und der Autokonzern Volkswagen kooperieren und bieten zukünftig schnelles Laden an. Normale Ladesäulen sind oft langsam, können aber nahezu überall installiert werden. Schnelllader mit hoher kW-Leistung komm... weiter...


Bundesregierung will kein Palmöl mehr in Kraftstoffen fördern

Berlin – Die Bundesregierung setzt bei der Treibhausgasminderung auf Elektromobilität und Ökostrom sowie auf grünen Wasserstoff. Da passt der Einsatz von Palmöl in Kraftstoffen für Verbrenner nicht mehr ins Konzept. weiter...


EnBW-Klauseln: Verbraucherzentrale NRW klagt erfolgreich gegen AGB für E-Ladesäulen

Düsseldorf - Auf Klage der Verbraucherzentrale NRW hat das Landgericht (LG) Karlsruhe der EnBW Energie Baden-Württemberg AG die Verwendung von insgesamt sechs Klauseln in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) zum Stromtanken an Ladesäulen un... weiter...


EnBW baut ultraschnelle E-Ladeparks mit Hochdruck aus

Karlsruhe – Der Energieversorger EnBW setzt auf E-Mobilität und baut die notwendige Lade-Infrastruktur mit hohem Tempo aus. Zum Messebeginn der IAA in München eröffnet EnBW einen großen Standort für Hochgeschwindigkeitsladen nach dem anderen. weiter...


Standort Kaiserslautern stärken: Opel erhält Förderbescheid für Batteriezellenfertigung

Berlin - Am Opel-Standort in Kaiserslautern entsteht eine neue Batteriezellfabrik. Heute haben Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier, die Ministerpräsidentin des Landes Rheinland-Pfalz, Malu Dreyer, und die Wirtschaftsministerin von Rheinland- Pf... weiter...


Zeitenwende: VW bietet E-Autos im Abo für mehr Flexibilität an

Wolfsburg - Volkswagen will sich vom Fahrzeughersteller zum Mobilitätsanbieter wandeln. Bei der Digitalisierung des Vertriebs und dem Aufbau neuer Geschäftsmodelle kommt das Automobilunternehmen immer schneller voran. Im Fokus steht eine deutlich h... weiter...


Fraunhofer IEE veröffentlicht internationalen PtX-Potenzialatlas

Berlin, Kassel - Strombasierte Kraftstoffe (Power-to-X) und damit verbundenen Technologien haben eine hohe Bedeutung für einen klimafreundlichen Luft- und Seeverkehr. Viele Regionen der Welt verfügen über große Potenziale für die Herstellung der neuen Energieträger, insbesondere aus grünem Wasserstoff. weiter...


Analyse: Stromkosten für E-Autos im Schnitt 90 Prozent günstiger als Benzin

München - Das Vergleichsportal Check 24 hat in einer aktuellen Analyse der jährlichen Stromkosten von Familien auch einen Vergleich der Stromkosten für ein E-Auto mit den Benzinkosten bei einem konventionellen Fahrzeug vorgenommen. Demnach erg... weiter...


Zukunftsonds für E-Autos: Bundesregierung gibt eine Milliarde Euro für die Automobilindustrie

Berlin - Die Bundesregierung will die Entwicklung von E-Autos beschleunigen und diesen Prozess finanziell unterstützen. Der Staat hilft nun der Automobilindustrie mit einem Fonds, der mit einer Milliarde Euro ausgestattet ist. Ein Expertenaussch... weiter...


Studie: Nachfrageboom bei Wasserstoff ab 2030 zu erwarten

Düsseldorf - Weltweit versuchen immer mehr Staaten und Unternehmen, ihre Treibhausgasemissionen deutlich zu reduzieren. Für eine globale Energiewende wird dabei der Energieträger Wasserstoff immer wichtiger. weiter...


DHL kauft Elektroflugzeuge für Luftfracht von Eviation

Bonn- Die Deutsche Post DHL Group geht einen wichtigen Schritt in Richtung nachhaltige Luftfahrt. Als erstes Unternehmen der Welt hat die Express Division der DHL Group zwölf Elektroflugzeuge des Typs "Alice" für Zubringerdienste in den UA bestellt. weiter...


Erster Meilenstein erreicht: Mehr als eine Million E-Fahrzeuge in Deutschland

Berlin – In Deutschland rollen jetzt mehr als eine Million elektrisch betriebene Fahrzeuge auf den Straßen. Über die Hälfte davon sind rein elektrische Fahrzeuge, die übrigen sind Plug-In-Hybride sowie Brennstoffzellenfahrzeuge, teilte das BMWi... weiter...


Bau von Wasserstoff-Speicherkraftwerk im Industriepark Schwarze-Pumpe beschlossen

Spremberg / Dauerthal - Beim Bau des Wasserstoff-Speicherkraftwerk RefLau im Industriepark Schwarze Pumpe (Brandenburg / Sachsen) ist ein wichtiger Meilenstein erreicht. Nach mehrjähriger Entwicklung soll im August 2021 die Projektgesellschaft gegründet werden. Die Grundsteinlegung für die Anlagen ist für das zweite Halbjahr 2022 geplant. weiter...


Ladenetz Italien: Enel und VW planen Joint-Venture für Elektromobilität

Rom - Der Energieversorger Enel und der Autokonzern Volkswagen haben eine Vereinbarung zur Gründung eines Joint Ventures (JV) in Italien unterzeichnet. Das gleichberechtigte JV zwischen Enel X, dem Geschäftsbereich für Energielösungen der Enel Gr... weiter...


BAM eröffnet neues Batterietestzentrum: Sicherheit und Nachhaltigkeit im Fokus

Berlin - Batteriespeicher sind eine Schlüsseltechnologie für die Elektromobilität und die Energiewende. Die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) eröffnet jetzt ein neues Batterietestzentrum. Ziel ist es, Innovationen zu beschleunigen. Im Fokus stehen Untersuchungen zur Sicherheit sowie nachhaltige Batterie-Materialien. weiter...


Wasserstoffwirtschaft: Nationaler Wasserstoffrat übergibt Aktionsplan an Bundesregierung

Berlin - Der Nationale Wasserstoffrat (NWR) hat den „Wasserstoff-Aktionsplan Deutschland 2021-2025“ an Kanzleramtschef Prof. Dr. Helge Braun übergeben. Das Beratungsgremium war im Juni 2020 gemeinsam mit dem Beschluss der Nationalen Wasserst... weiter...


Klimaneutralität: Größtes Energiewende-Projekt Norddeutschlands NRL startet

Hamburg - Das Norddeutsche Reallabor (NRL) ist ein länderübergreifendes Verbundprojekt in Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern, das die ganzheitliche Transformation der Energiesysteme erprobt. Ziel ist es, den nächsten große... weiter...


Induktives Laden: Forschende testen kabelloses Stromtanken für E-Taxis

Duisburg - Kabelgebundene Ladesäulen sind für Taxifahrer an Taxiständen ziemlich unpraktisch. Der Lehrstuhl für Internationales Automobilmanagement der Universität Duisburg-Essen (UDE) will das durch induktives Laden ändern. Seit kurzem ist ... weiter...


Verkehrsausschuss: Ausschreibungskonzept für 1000 Schnellladehubs steht

Berlin - Der Verkehrsausschuss des Deutschen Bundestages hat dem Ausschreibungskonzept für 1000 neue Schnellladestandorte in Deutschland zugestimmt. Damit kann die Ausschreibung im Sommer 2021 starten. Sobald das Schnellladegesetz, d.h. die rech... weiter...


Ausschreibungen kommen: Bundesrat beschließt Schnellladegesetz für mehr E-Tankstellen

Berlin - Der Bundesrat hat das Schnellladegesetz (SchnellLG) heute (28.05.2021) beschlossen. Mit dem "Gesetz zur Bereitstellung flächendeckender Schnellladeinfrastruktur für reine Batterieelektrofahrzeuge wird die Rechtsgrundlage für den gezielten... weiter...


Standort Salzgitter: VW und Quantum Scape planen Pilotanlage für Festkörperbatterien

San Jose / Wolfsburg - Die Quantum Scape Corp. hat heute bekannt gegeben, dass sie mit der Volkswagen Group of America, Inc. eine Vereinbarung über die Wahl des Standorts einer Pilotanlage zur Herstellung von Festkörperbatterien getroffen hat. Die... weiter...


Oslo City Hub: DB Schenker setzt auf nachhaltige City-Logistik

Frankfurt - Der global agierende Logistikdienstleister DB Schenker und die Marke von Fuso von Daimler Trucks setzten ihre Partnerschaft im Bereich der Elektromobilität kontinuierlich um. Insgesamt 41 der Fuso eCanter sollen täglich in elf europ... weiter...


Kritik vom BDEW : Bundesregierung will spontanes Laden von E-Autos vereinfachen

Berlin - Das Bundeskabinett hat heute eine Novellierung der Ladesäulenverordnung auf den Weg gebracht. Danach soll das Bezahlen an öffentlich zugänglichen Ladesäulen für E-Autos einfacher und nutzerfreulicher werden. Kritik kommt vom Bundesverba... weiter...


Öffentliche Ladesäulen: BDEW befürchtet unnötige Kosten in Millionenhöhe durch Kartenlesegeräte

Berlin - Die Bundesregierung plant mit der neuen Ladesäulenverordnung den verpflichtenden Einbau von Kartenlesegeräten an allen öffentlichen Ladesäulen. Damit soll das Bezahlen an Ladesäulen verbraucherfreundlicher werden. Der Bundesverband ... weiter...


Bremseffekt: Verbände kritisieren neue Debatte um Bezahllösungen bei Ladesäulen

Berlin - In einem gemeinsamen Appell kritisieren Branchenverbände die erneute Diskussion über längst beschlossene Bezahllösungen bei Ladesäulen für Elektrofahrzeuge. Nach Ansicht von VDA (Verband der Automobilindustrie), BDEW (Bundesverband der... weiter...


Jobs & Karriere - Energiejobs.de

Pressemitteilungen