Windbranche.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie

IWR Reuters News Center RTL 103 0347 1280 256

News: Windenergie



Erweiterung: Capcora berät bei Finanzierung für Greenfield-Windprojekte

Frankfurg - Das auf Real Assets spezialisierte Beratungshaus Capcora hat einen führenden deutschen Projektentwickler bei der Erweiterung einer bestehenden Zwischenfinanzierungsfazilität durch Einbringung neuer Onshore Wind Projektentwicklungen bera... weiter...


Wpd Windmanager erfolgreich: Windmarkt in Kroation im Aufwind

Bremen - Der österreichische Energieversorger KELAG betreibt in Kroation nordöstlich von Zadar einen Windpark. Jetzt übernimmt die die Wpd Windparkmanger die Betriebsführung von fünf Enercon E-70 Anlagen mit einer Gesamtleistung von 11,5 MW. ... weiter...


Stromleitung zwischen Deutschland und Dänemark auf der Zielgeraden

Bayreuth - Der Stromnetzbetreiber Tennet hat grünes Licht für die neue Stromverbindung zwischen (bei Flensburg) und der dänischen Grenze erhalten. Mit dem Bau will Tennet umgehend beginnen. weiter...


Windenergie-Ausschreibung erneut massiv unterzeichnet - Photovoltaik Vergütung sinkt

Bonn - Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat heute die Zuschläge der Ausschreibungen für Windenergie an Land sowie für Solarenergie zum Gebotstermin 1. Oktober 2019 erteilt. Während bei der Windenergie-Ausschreibung weiterhin kein Wettbewerb herrscht, war die Solarausschreibung überzeichnet. weiter...


Windenergie: Siemens Gamesa erhält Großauftrag aus Chile

Zamudio, Spanien - Der Windkraftanlagen-Hersteller Siemens Gamesa Renewables hat drei neue Aufträge zur Lieferung von Windkraftanlagen mit einer Leistung von 359 MW für Kunden in Chile erhalten. Zum Ende des Geschäftsjahres beläuft sich das A... weiter...


Schecks überreicht: Scheuer fördert Wasserstoffmobilität mit 23,5 Millionen Euro

Berlin - Andreas Scheuer, Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, hat heute in Berlin Zukunftsschecks in Höhe von rund 23,5 Millionen Euro überreicht. Die Förderung ist Teil des Nationalen Innovationsprogramms Wasserstoff- und Bren... weiter...


WAB und H2BX kooperieren bei Windenergie und Wasserstoff

Bremerhaven - Die Produktion von Wasserstoff zur Speicherung und für den Transport von Strom aus der Windenergie ist ein wichtiges Thema im Nordwesten. Das Branchennetzwerk für die Windenergie WAB e.V. und das Wasserstoff-Netzwerk H2BX für Bremerhaven wollen enger kooperieren. weiter...


Enercity übernimmt Projektentwickler Gamesa Energie Deutschland

Hannover - Der Energiedienstleister Enercity mit Sitz in Hannover baut sein Windkraftgeschäft weiter aus. Der Ökostrom-Anteil soll in Zukunft gesteigert werden. weiter...


Klimawandel: September 2019 erreicht globale Rekordtemperatur seit 1880

Münster - Die US-Klimabehörde NOAA hat die globalen Daten für den September 2019 veröffentlicht. Danach zählt der letzte Monat zusammen mit dem außergewöhnlichen Temperaturen im September 2015 zu den heißesten September-Monaten seit der Wette... weiter...


Bundesregierung schnürt Klimapaket im Bundeskabinett

Berlin - Das Bundeskabinett hat den Gesetzentwurf für die Umsetzung des Klimaschutzprogramms 2030 im Steuerrecht beschlossen. Mit den Maßnahmen sollen die Weichen für eine schnellere CO2-Reduktion gestellt werden. weiter...


Deutsche Windtechnik übernimmt Service für Trianel Offshore Windpark

Bremen - Die Deutsche Windtechnik hat einen weiteren Auftrag für die Instandhaltung von Offshore-Turbinen erhalten. Der unabhängige Full-Serviceanbieter übernimmt den Service für Instandhaltung des Offfshore Windparks Borkum II. weiter...


Klimaschutz: Europa setzt 2019 verstärkt auf Gaskraftwerke

Münster – Die Diskussionen um den Klimawandel und höhere CO2-Preise zeigen in den EU-Ländern bereits Wirkung. In den ersten neun Monaten des Jahres 2019 ist die Stromerzeugung aus Braun- und Steinkohle deutlich zurückgegangen, der Beitrag der erneuerbaren Energien stagniert allerdings. weiter...


Norweger verbinden Öl- und Gasplattformen mit Offshore Windpark

Stavanger, Norwegen - Der norwegische Energiekonzern Equinor wird zusammen mit zwei Partnern vor der Küste Norwegens einen schwimmenden Offshore-Windpark bauen. Es wird der erste schwimmende Park sein, dessen Strom für die Energieversorgung von Öl- und Gasplattformen verwendet wird. weiter...


E-Autos: BDEW begrüßt Bundesratsinitiative für private Ladeinfrastruktur

Berlin - Der Bundesrat hat heute die Gesetzesinitiative von Bayern, Baden-Württemberg und Niedersachsen für die Änderung des Miet- und Wohnungseigentumsrechts verabschiedet. Stefan Kapferer, Vorsitzender der BDEW-Hauptgeschäftsführung, begrüßt... weiter...


Innogy-Aufsichtsrat wählt Eon-CEO Teyssen zum Aufsichtsratschef

Essen - Im Rahmen der Innogy-Übernahme durch Eon hat es weitere Personalentscheidungen gegeben. Zum neuen Vorsitzenden des Innogy-Aufsichtsrates wurde der Eon-Vorstandsvorsitzende Johannes Teyssen gewählt. Fast der gesamte bisherige Innogy-Vorstand scheidet aus. weiter...


ARD-Politumfrage: Sonntagsfrage zur Bundestagswahl - CDU/CSU deutlich vor den Grünen

Münster - Wenn am nächsten Sonntag Bundestagwahl wäre, dann kämen nach der aktuellen Umfrage von Infratest dimap im Auftrag der ARD (ARD-DeutschlandTrend) vom 10.10.2019 (Umfrage: 07.10. – 09.10.2019) die CDU/CSU auf 28 Prozent (Bundestagswahl ... weiter...


Potenzialanalyse: Studie zur Wasserstoffwirtschaft in Nordfriesland vorgestellt

Husum - Der Kreistag Nordfriesland und die Netzwerkagentur Erneuerbare Energien Schleswig-Holstein (EE.SH) haben eine Studie zur Analyse der Potenziale einer Wasserstoffwirtschaft in Nordfriesland in Auftrag gegeben. Auftragnehmer war die IPP ESN Pow... weiter...


Nordex erwartet Übernahmeangebot von Groß-Aktionär Acciona

Hamburg - Nordex hat überraschend eine Kapitalerhöhung durchgeführt. Käufer der im Rahmen einer Privatplatzierung ausgegeben Aktien ist der spanische Nordex-Großaktionär Acciona, der nun ein Übernahmeangebot für Nordex unterbreiten muss. Die Aktie springt an. weiter...


31 von 33 Turbinen im Offshore-Windpark Deutsche Bucht in Betrieb

Hamburg / Aarhus, Dänemark - In der deutschen Nordsee nähert sich der Offshore-Windpark Deutsche Bucht seiner Fertigstellung. Mittlerweile sind 31 von 33 Windenergieanlagen in Betrieb, nur zwei Demonstrationsanlagen mit neuartigen Mono-Bucket-Fundamenten müssen noch errichtet werden. weiter...


Fraunhofer Windenergie-Institut IWES feiert 10 jähriges Jubiläum

Bremerhaven – Im Jahr 2009 wurde das Fraunhofer IWES gegründet. Seitdem hat sich das IWES zu einem international angesehenen Forschungsinstitut der Windbranche entwickelt. Der IWES-Gründung vorausgegangen war eine vom Internationalen Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR) durchgeführte Strukturstudie zur nationalen und internationalen Windforschung. weiter...


Verlängerung: Juwi und Stawag setzen erfolgreiche Kooperation in der Region Aachen fort

Aachen / Wörrstadt - Am Rande der diesjährigen Branchenmesse Husum Wind haben sich der rheinland-pfälzische Projektentwickler und Betriebsführer Juwi und der Energiedienstleister Stawag darauf verständigt, ihre erfolgreiche Kooperation in der St... weiter...


Bundeskabinett verabschiedet Klimabeschlüsse - Verbändekritik

Berlin – Das Bundeskabinett hat mit seinen heutigen (09.10.2019) Beschlüssen den Entwurf des Klimaschutzgesetzes und das Klimaschutzprogramm 2030 auf den Weg gebracht. Die Regierungsparteien äußern sich zufrieden über ihre Beschlüsse, von Verbandsseiten gibt es Kritik. weiter...


Frankreich: MHI Vestas erhält Zuschlag für schwimmendes Offshore-Projekt

Aarhus, Dänemark - MHI Vestas wurde als bevorzugter Lieferant von Windkraftanlagen für das schwimmende Offshore-Projekt Groix & Belle-Ile Floating in Frankreich ausgewählt. MHI Vestas wird drei V164-9,5 MW-Anlagen liefern. Für MHI Vestas ist ... weiter...


Beschäftigung: 2018 wieder mehr als 70 Prozent in Normalarbeitsverhältnissen

Wiesbaden - 70,3 Prozent der Kernerwerbstätigen in Deutschland waren 2018 in einem Normalarbeitsverhältnis angestellt – also sozialversicherungspflichtig, unbefristet mit mindestens 21 Wochenstunden und nicht in Zeitarbeit. Wie das Statistische B... weiter...


Bundesnetzagentur genehmigt Einführung eines Regelarbeitsmarktes

Bonn - Ein Urteil des Oberlandesgerichtes (OLG) Düsseldorf hat dazu geführt, dass bei den Ausschreibungen zur Beschaffung von Regelenergie das Leistungspreisverfahren wieder reaktiviert wurde. Ein neues, von den vier Übertragungsnetzbetreibern (ÜNB) vorgelegtes Konzept wurde jetzt von der Bundesnetzagentur (BNetzA) genehmigt. weiter...


Firmen

Jobs & Karriere - Energiejobs.de