Windbranche.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie

IWR Reuters News Center RTL 103 0347 1280 256

New York State forciert Klimaschutz und treibt Offshore Windenergie voran

Münster - Während US-Präsident Donald Trump vom Klimawandel nichts wissen will, reagieren die einzelnen US-Bundesstaaten oft ganz anders. Der US-Bundesstaat New York setzt beispielsweise ganz auf Reduktion der Treibhausgase und erneuerbare Energien.

Mit einem ganzen Maßnahmen-Paket stellt der US-Bundesstaat News York die Weichen auf Zukunft. Gouverneur Andrew M. Cuomo stellt eine umfassende Agenda zur Bekämpfung des Klimawandels durch Reduzierung der Treibhausgasemissionen und den Ausbau der regenerativen Energiewirtschaft vor.

Staat New York: 50 Prozent Strom aus erneuerbaren Energien bis 2030

Die Clean Energy Jobs and Climate Agenda von Gouverneur Cuomos umfasst zahlreiche Maßnahmen und Initiativen. Durch die weitere Stärkung der regionalen Treibhausgas-Initiative (RGGI, Regional Greenhouse Gas Initiative) und die Aufnahme neuer Staaten wird der Bundesstaat New York seine Fortschritte bei der Reduzierung der Emissionen aus bestehenden fossilen Kraftwerken fortsetzen. Bis 2020 wollen die RGGI-Staaten de Treibhausgasemissionen von Kraftwerken um 50 Prozent reduzieren. "Die New Yorker kennen die Zerstörung durch den Klimawandel zu gut, und um die Auswirkungen extremer Wetterbedingungen zu bremsen und unsere Gemeinden stärker und widerstandsfähiger zu machen, müssen wir erhebliche Investitionen in erneuerbare Energien tätigen", sagte Gouverneur Cuomo. "Mit diesem Vorschlag unternimmt New York mutige Schritte, um den Klimawandel zu bekämpfen und unsere Umwelt zu schützen, während gleichzeitig Arbeitsplätze im 21. Jahrhundert in diesen hochmodernen erneuerbaren Industrien unterstützt und ausgebaut werden."

Ausbau der Offshore Windenergie auf 2400 MW bis 2030

Gouverneur Cuomo hat für den US-Bundesstaat New York das Ziel für 2030 ausgegeben, die Offshore-Windenergieleistung auf 2400 MW zu steigern. So will Cuomo New York als führenden Offshore-Windmarkt in den USA positionieren, den Wettbewerb fördern, Kosten senken und neue, gut bezahlte Arbeitsplätze schaffen. Zwei Ausschreibungen über mindestens 800 Megawatt Offshore-Windenergie sind für 2018 und 2019 geplant.

Energiespeicher mit einer Leistung von 1500 MW

Der Bundesstaat New York steht vor einer Reihe von Herausforderungen, einschließlich der Modernisierung seiner alternden Energieinfrastruktur. Die geschätzten Modernisierungs-Kosten in den nächsten 10 Jahren belaufen sich auf 30 Milliarden US-Dollar. Da erneuerbare Energiequellen einen größeren Teil des New Yorker Stroms produzieren, soll zusätzlich in Speichersystem investiert. Parallel dazu werden Jobs in Forschung und Entwicklung geschaffen. Um die Energieführerschaft auszubauen, startet Gouverneur Cuomo eine Initiative, um Speichersysteme mit einer Leistung von 1500 Megawatt bis 2025 zu installieren. Des Weiteren soll NY Green Bank verpflichtet werden, Investitionen in Höhe von mindestens 200 Millionen US-Dollar zu tätigen, um Kosten zu senken und Energiespeicher strategisch dort einzusetzen, wo das Netz diese am meisten benötigt. Schließlich beauftragt der Gouverneur das New York State Energy Research & Development Authority (NYSERDA), mindestens 60 Millionen US-Dollar in Speicherpiloten und Aktivitäten zu investieren, um Barrieren bei der Bereitstellung von Energiespeichern, einschließlich Genehmigungs-, Kundenakquisitions-, Zusammenschaltungs- und Finanzierungskosten, zu reduzieren.

Null-Kosten-Solarprogramm für einkommensschwache New Yorker

Die Verringerung der Energiebelastung für einkommensschwache Haushalte und die Sicherstellung ihrer Beteiligung an der sauberen Energiewirtschaft sind zentrale Ziele der Energiepolitik von Gouverneur Cuomo. Mit der REV-Strategie (REV - Reforming the Energy Vision) des Gouverneurs soll sichergestellt werden, dass die New Yorker, die am dringendsten Hilfe benötigen, die Vorteile von umweltfreundlicher Energie für Wirtschaft, Umwelt und Gesundheit nutzen können.

Community solar ist eine REV-Initiative, die es den Kunden ermöglicht, an den Vorteilen von Solarenergie teilzuhaben, auch wenn sie in einer Wohnung oder einem anderen Gebäude leben, das kein Dachsolarsystem unterstützen kann.

© IWR, 2018


05.01.2018

 




Pressemappen - mit Original-Pressemitteilungen