Windbranche.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie

Pressemitteilung Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR)

RENIXX World: regenerativer Aktienindex wird auf 30 Unternehmen erweitert

Münster (iwr-pressedienst) - Der weltweite Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX (Renewable Energy Industrial Index) World umfasst ab Montag, den 02. Juli 2007 insgesamt 30 statt 20 internationale Unternehmen der Regenerativen Energiewirtschaft. Wie das Internationale Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR) in Münster mitteilte, wird die Aufstockung im Rahmen der turnusmäßigen Überprüfung der RENIXX-Zusammensetzung und Gewichtsanpassung vorgenommen. Der RENIXX-World bildet seit 2006 als erster Index die Performance der weltweit führenden börsennotierten Unternehmen auf dem industriellen Zukunftsfeld der Regenerativen Energiewirtschaft ab.

„Neue Unternehmen auf dem Börsenparkett, die insgesamt kräftig gestiegene Marktkapitalisierung und die höheren Börsenumsätze in den Titeln ermöglichen die Erweiterung der Basis im RENIXX World“, erläutert IWR-Direktor Dr. Norbert Allnoch. Die mit 30 Werten anvisierte Höchstzahl der RENIXX-Aktienwerte wird damit deutlich früher erreicht als ursprünglich geplant, so Allnoch. Neu im RENIXX-World sind u.a. die Solarwerte Ersol und Solon AG, das Biogasunternehmen Schmack Biogas sowie das französische Windenergie-Unternehmen Theolia. Die endgültige Neugewichtung wird vom IWR am letzten Juni-Handelstag (Freitag, 29.06.2007) nach Börsenschluss berechnet.

Die gesamte Marktkapitalisierung aller 30 im regenerativen Aktienindex RENIXX World enthaltenen Unternehmen erreicht 65 Milliarden Euro und unterstreicht die steigende Bedeutung dieses neuen Industriesektors. Die für die Indexberechnung maßgebliche Free Float Marktkapitalisierung steigt auf über 30 Milliarden Euro. Seit Januar 2007 verzeichnet das regenerative Börsenbarometer bereits einen Anstieg um 40,7 Prozent auf 1302,33 Punkte (Schlussstand Montag, 25.06.2007).

RENIXX-World im Internet:
https://www.iwr.de/renixx und https://www.renewable-energy-industry.com


Münster, den 26. Juni 2007


Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei; ein Belegexemplar an das
Internationale Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR) wird
freundlichst erbeten.

Achtung Redaktionen: Für Fragen steht Ihnen Herr Dr. Norbert Allnoch,
Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR), gerne zur
Verfügung.
Grevener Str. 75
48159 Münster
Tel: (02 51) 23 946 - 0
Fax: (02 51) 23 946 - 10
E-Mail: mailto:info@iwr.de
Internet: https://www.iwr.de



Sprache:

Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der DE205640004 | RSS-Feed abonnieren



Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »DE205640004« verantwortlich.

 


Weitere Pressemitteilungen von Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR)


Meist geklickte Pressemitteilungen von Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR)

  1. Hinkley Point C: Strom aus neuem britischem Atomkraftwerk kostet über 15 Cent pro Kilowattstunde
  2. Deutschland: 10.000 MW neue Wind- und Solarleistung in sieben Monaten am Netz
  3. Großhandels-Strompreise sinken im Dezember auf den niedrigsten Stand seit Mai 2021
  4. Rekordzubau in Deutschland: 8.000 MW neue Wind- und Solarleistung im ersten Halbjahr 2023
  5. Über 100 Mrd. kWh Windstrom 2023: Windenergie ist wichtigste Energiequelle in Deutschland - Rückgang der Kohleverstromung

Über Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR)

Das Internationale Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR) wurde 1996 als unabhängige Institution gegründet. Das IWR ist auf zwei strategischen Kernfeldern aktiv:

- Institut - Forschung, Wirtschafts- und Politikberatung auf dem Gebiet der Energiewirtschaft mit Schwerpunkt regenerative Energien, globaler Aktienindex RENIXX World, Branchenkonzept und SLAM-Asset Modell, EE-Geschäftsklima-Index, u.v.m.

- Digitale Medien - Mit dem One-Stop-Media-Shop für das gesamte Spektrum der Energiewirtschaft bietet das IWR Medien-Dienstleistungen für Unternehmen der Energiebranche (Energie-Pressedienst, Marketing, Job- und Stellenbörse, Veranstaltungs-Portal) - im Verbund mit fast 30 Energieportalen - aus einer Hand an.



Zur Chronologie und den Meilensteinen des IWR
Geschichte des IWR und die Welt der Regenerativen Energiewirtschaft

Weitere Informationen zu Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR)