Windbranche.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie

IWR Reuters News Center RTL 103 0347 1280 256

Pressemitteilung Quantec Signals GmbH

Quantec Signals baut internationale Präsenz aus

Goslar (iwr-pressedienst) - Das Know-how deutscher Zulieferer der Windenergiewirtschaft ist international begehrt. Das bestätigten zahlreiche Dialoge zwischen Repräsentanten der Quantec Signals und Messebesuchern aus allen Teilen der Welt auf der diesjährigen WindEnergy. So konnte die Quantec Signals in Hamburg Kooperationsverträge mit zwei neuen Partnern unterzeichnen, welche die internationale Vor-Ort-Präsenz des Anbieters von Systemen zur Flughindernisbefeuerung deutlich erweitern.

Mit der Aufrundung des Offshore-Portfolios der Quantec Signals aus Goslar am Harz durch Systeme von Tideland, dem US-amerikanischen Spezialisten für Navigationsbefeuerung, hatten sich beide Unternehmen bereits im Jahresverlauf 2018 strategisch verbunden.

Tideland ist der Xylem-Gruppe angeschlossen. Diese betreibt weltweit eigene Niederlassungen. Mit der während der diesjährigen WindEnergy auf Xylem erweiterten Kooperation erschließt die Quantec Signals die Möglichkeit, auch interkontinentale Kunden effektiv mit Vor-Ort-Präsenz zu unterstützen.


Repräsentanz auch in Indien

Nach dem seit Mitte der neunziger Jahre des vergangenen Jahrhunderts deutlich beschleunigten Wirtschaftswachstum liegt Indien im „Global Competitiveness Index“ inzwischen im vorderen Drittel. Nicht zuletzt legt auch die Windenergiewirtschaft auf dem indischen Subkontinent ein rasantes Wachstum hin, und folglich sind alle großen Hersteller von Windenergieanlagen dort bereits vertreten. Die Anlagen erreichen längst eine Höhe und Verbreitung, die eine gesetzliche Regelung für deren Kennzeichnung / Befeuerung erfordert.

Vor dem Hintergrund bestehende Geschäftsbeziehungen auch in Indien mit lokaler Präsenz pflegen zu können und ihr Kontaktnetzwerk soweit auszubauen, dass es möglichst alle Ebenen der lokalen Anforderungen erschließt, vollzieht die Quantec Signals den Schritt in diesen Markt. So unterzeichneten Claus Larsen, Geschäftsführer der Quantec Signals und C. Sundar auf der diesjährigen WindEnergy einen Repräsentanzvertrag. Umfassend in der indischen Windindustrie vernetzt, blickt Sundar auf fünfzehn Jahre Erfahrung in der Branche zurück und bringt qualifiziertes Wissen um den Fachdialog mit lokalen Kunden sowie europäischen Unternehmen in seine Tätigkeit als Sales Agent der Quantec Signals in Indien ein.


Download Pressefoto:

https://www.iwrpressedienst.de/bild/quantec-signals-gmbh/d89e5_QuantecSignals_erweiterte_Kooperation_mit_Xylem.jpg
BU: Handshake auf der WindEnergy 2018: Claus Larsen (links), Geschäftsführer der Quantec Signals und Inger Graves, Business Development Manager der Xylem-Gruppe, beschließen erweiterte Kooperation. (Bild: Quantec Signals GmbH)

https://www.iwrpressedienst.de/bild/quantec-signals-gmbh/f0708_QuantecSignals_Representation_in_India.jpg
BU: Start in die indische Windenergiewirtschaft: C. Sundar, repräsentiert die Quantec Signals als Sales Agent in Indien. (Bild: Quantec Signals GmbH)


Goslar, den 01. November 2018


Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei; ein Belegexemplar an die Quantec Signals GmbH wird freundlichst erbeten.



Achtung Redaktionen - Für Fragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Pressekontakt
Julia Rindert
Tel.: +49 05324-780966-227
E-Mail: julia.rindert@quantec-group.com


Quantec Signals GmbH
Rieselwiese 1
38690 Goslar
E-Mail: info@quantec-signals.com
Internet: https://www.quantec-signals.com



Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der Quantec Signals GmbH | RSS-Feed abonnieren



Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »Quantec Signals GmbH« verantwortlich.

 


Weitere Pressemitteilungen von Quantec Signals GmbH


Meist geklickte Pressemitteilungen von Quantec Signals GmbH

  1. Gefahrenfeuer für den Offshore-Einsatz: Alle erforderlichen Systeme in einem einzigen Portfolio
  2. Quantec Signals baut internationale Präsenz aus