Windbranche.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie

Pressemitteilung ENERTRAG SE

ENERTRAG und Orange Polska sichern langfristiges PPA in Polen

Vestas V126 Windfeld Dargikowo<br />
© ENERTRAG
Vestas V126 Windfeld Dargikowo
© ENERTRAG
Dauerthal (iwr-pressedienst) - ENERTRAG und der führende polnische Telekommunikationsanbieter Orange Polska haben ein langfristiges PPA zur Versorgung der Infrastruktur des Unternehmens mit klimaneutralem Strom aus einem Onshore-Windpark mit 36 MW vereinbart, der von ENERTRAG entwickelt und gebaut wird.

Bis zu zehn Windkraftanlagen des Typs Vestas V126 mit einer Leistung von je 3,6 MW und 132 Metern Nabenhöhe werden bis 2024 in Betrieb genommen. Die Turbinen werden jährlich 125 GWh produzieren und damit rund 20 % des Energiebedarfs von Orange Polska decken. Derzeit baut ENERTRAG 186 MW an Windkraftkapazität in den Projekten Dargikowo und Karlino und nimmt diese in Betrieb.

„Wir sind sehr stolz auf unseren Beitrag zur polnischen Energiewende. Mit diesem Projekt werden wir innerhalb von zwei Jahren mehr als 220 MW in Polen realisiert haben. ENERTRAG freut sich darauf, in naher Zukunft weitere Wind- und Solaranlagen zu errichten“, kommentiert Christoph Sowa, Leiter der Abteilung Projekte Polen.

Für die Partner von ENERTRAG dient ein Power Purchase Agreement (PPA) als Absicherung gegen hohe Energiepreise und sorgt so für langfristige Preisstabilität bei der Energiebeschaffung. Darüber hinaus unterstützt ein Corporate Power Purchase Agreement die Finanzierung von subventionsfreien Erneuerbare-Energien-Projekten.

„Die Verhandlungen mit Orange verliefen sehr konstruktiv und die Einigung auf ein langfristiges Corporate Power Purchase Agreement in weniger als drei Monaten unterstreicht die Erfahrung von ENERTRAG als Anbieter von PPAs. Wir planen, ähnliche PPA-Strukturen für zukünftige Projekte zu entwerfen und umzusetzen“, erklärt Simon Hagedorn, ENERTRAG CFO.

Der Abnahmevertrag steht im Einklang mit den Nachhaltigkeitsverpflichtungen von Orange Polska. Das Unternehmen hat kürzlich angekündigt, seine direkten und indirekten CO2-Emissionen bis zum Jahr 2025 um bis zu 65 % im Vergleich zum Basisjahr 2015 zu senken. Das übergreifende Ziel ist es, bis spätestens 2040 Nettoklimaneutralität zu erreichen.

„Bei Orange sind wir ständig bestrebt, unseren eigenen CO2-Fußabdruck zu verkleinern, indem wir Ressourcen und Energie effizient nutzen, ihren Verbrauch überwachen und die Kohlendioxid-Emissionen im Zusammenhang mit unseren Tätigkeiten reduzieren. Dank eines weiteren Power Purchase Agreements sind wir auf halbem Weg, unsere Klimaziele zu erreichen. Ich freue mich, dass wir auf diese Weise einen Beitrag zur Entwicklung der erneuerbaren Energien in Polen leisten“, sagte Julien Ducarroz, CEO von Orange Polska.


Über ENERTRAG

ENERTRAG erbringt alle Dienstleistungen rund um erneuerbare Energien. Wir führen Strom, Wärme und Mobilität in allen Lebensbereichen effizient zusammen. Als Energieerzeuger mit einer Jahresstromproduktion von 1,7 Mio. MWh und einem Servicenetzwerk, das über 1.125 Windenergieanlagen betreut, wissen wir dabei auch aus eigener Erfahrung, was für unsere Kunden wichtig ist. Mit über zwei Jahrzehnten Erfahrung in Europa vereinen unsere 800 Mitarbeiter alle Kompetenzen, die für erfolgreichen Betrieb und effiziente Instandhaltung, sowie auch für eine bürgernahe Planung und zuverlässigen Bau von Energieanlagen und Netzen bis hin zu kompletten Verbundkraftwerken erforderlich sind. Wir sind immer eine Energie voraus – sei es bei Sektorkopplung, Beteiligungsmodellen oder bedarfsgerechter Nachtkennzeichnung.


Über Orange Polska

Orange Polska ist das führende Telekommunikationsunternehmen in Polen. Das Unternehmen verfügt über die größte Infrastruktur des Landes, die es ermöglicht, Dienste auf der Grundlage modernster Technologien anzubieten, darunter Gigabit-Glasfaser-Internet, 4G LTE und #hello5G. Orange bietet 16 Millionen Kunden Mobilfunkdienste und über 2,7 Millionen Kunden Breitbandinternet an. Sein Glasfasernetz erreicht 5,9 Mio. polnische Haushalte. Orange Polska betreibt eine eigene Forschungs- und Entwicklungstätigkeit und ist ein Anbieter umfassender IoT-, IKT- und Cybersicherheitslösungen.


Download Pressefoto:
https://www.iwrpressedienst.de/bild/enertrag/b44e5_PM-Orange-Polska-2-040222.jpg
BU: Vestas V126 Windfeld Dargikowo
© ENERTRAG


Dauerthal, den 04. Februar 2022


Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei; ein Belegexemplar an die ENERTRAG SE wird freundlichst erbeten.



Achtung Redaktionen - Für Fragen stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

Pressekontakte:

ENERTRAG SE
Matthias Philippi
Pressesprecher
Tel: +49 (0)39854 6459-748
E-Mail: matthias.philippi@enertrag.com

ENERTRAG SE
Dr. Nadine Haase
Abteilungsleiterin Kommunikation und Marketing
Tel: +49 (0)39854 6459-368
E-Mail: Nadine.Haase@enertrag.com


ENERTRAG SE
Gut Dauerthal
17291 Dauerthal

Internet: https://www.enertrag.com



Sprache:

Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der ENERTRAG SE | RSS-Feed abonnieren



Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »ENERTRAG SE« verantwortlich.

 


Weitere Pressemitteilungen von ENERTRAG SE


Meist geklickte Pressemitteilungen von ENERTRAG SE

  1. Concrete Chemicals auf dem Weg zur klimafreundlichen Zementproduktion und zum CO2-neutralen Fliegen durch Grünen Wasserstoff
  2. ENERTRAG und Orange Polska sichern langfristiges PPA in Polen
  3. Dr. Peter Agoston ab jetzt zuständig für ENERTRAG-Wasserstoffprojekte in der Lausitz und Mitteldeutschland
  4. RAWI Tec GmbH nach Übernahme vollständig in ENERTRAG Service GmbH integriert

Über ENERTRAG SE

ENERTRAG erbringt alle Dienstleistungen rund um erneuerbare Energien. Wir führen Strom, Wärme und Mobilität in allen Lebensbereichen effizient zusammen. Als Energieerzeuger mit einer Jahresproduktion von 1,5 Mio MWh im Bestand und einem Servicenetzwerk mit über 1120 Windenergieanlagen wissen wir dabei auch aus eigener Erfahrung, was für unseren Kunden wichtig ist. Mit über zwei Jahrzehnten Erfahrung in Europa vereinen unsere 540 Mitarbeiter alle Kompetenzen, die für erfolgreichen Betrieb und effiziente Instandhaltung, aber auch für eine bürgernahe Planung und zuverlässigen Bau von Energieanlagen und Netzen bis hin zu kompletten Verbundkraftwerken erforderlich sind. Wir sind immer eine Energie voraus – sei es bei Sektorkopplung, Beteiligungsmodellen oder bedarfsgerechter Nachtkennzeichung.

Weitere Informationen zu ENERTRAG SE