Windbranche.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie

Pressemitteilung wiwin GmbH

WIWIN treibt Windenergie voran

- Nachhaltige Investmentplattform startet Crowdinvesting für drei Windkraftanlagen in Rheinland-Pfalz

WIWIN-Geschäftsführer Matthias Willenbacher<br />
© wiwin GmbH
WIWIN-Geschäftsführer Matthias Willenbacher
© wiwin GmbH
Mainz (iwr-pressedienst) - Die nachhaltige Investmentplattform WIWIN (www.wiwin.de) startet heute ein Crowdinvesting für ein Windkraftprojekt in Rheinland-Pfalz. Emittentin ist die wi Wind & Solar 10 GmbH & Co. KG, das Emissionsvolumen liegt bei 2,55 Millionen Euro. Das Unternehmen investiert das Kapital in den Erwerb von drei Windkraftanlagen im Pfälzerbergland und im Hunsrück mit einer Nennleistung von insgesamt mehr als 6,5 Megawatt.

Die an der wi Wind & Solar 10 GmbH & Co. KG beteiligten Personen sind erfahrene Projektentwickler für Windkraft- und Solarprojekte. Geschäftsführer des Unternehmens ist Matthias Willenbacher, der auch Gründer von WIWIN ist. Der Mainzer Energiewendepionier setzt bereits seit mehr als 25 Jahren Windkraftprojekte erfolgreich um: “Ich glaube nach wie vor ganz fest an die Windkraft. Sie ist neben der Photovoltaik einer der Grundpfeiler einer sauberen Energieversorgung”, sagt Matthias Willenbacher.

Die drei Windkraftanlagen in Rheinland-Pfalz sind bereits seit 2005 und 2006 am Netz und liefern seitdem zuverlässig grünen Strom. Pro Jahr werden durch die Anlagen knapp neun Millionen Kilowattstunden Energie erzeugt, wodurch jährlich mehr als 6.000 Tonnen CO2 eingespart werden.

Ausführliche Informationen über die Crowdinvesting-Kampagne: www.wiwin.de/produkt/windkraftanlagen-pfaelzerbergland-und-hunsrueck


Über WIWIN

WIWIN ist eine der führenden deutschen Online-Plattformen für nachhaltige Investments mit einer klaren Vision: das Geld auf die gute Seite zu bringen. Das von Energiewendepionier Matthias Willenbacher gegründete Unternehmen vermittelt Kapital an Projektinhaber/innen in den Bereichen Immobilien und Erneuerbare Energien sowie an Gründer/innen mit nachhaltigem Geschäftsmodell. Insgesamt hat WIWIN bereits Kapital in Höhe von mehr als 120 Millionen Euro vermittelt.


Download Pressefoto:
https://www.iwrpressedienst.de/bild/wiwin/4d714_WIWIN_Matthias-Willenbacher-2.jpg
BU: WIWIN-Geschäftsführer Matthias Willenbacher
© wiwin GmbH


Mainz, den 08. März 2022


Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei; ein Belegexemplar an die wiwin GmbH wird freundlichst erbeten.



Achtung Redaktionen - Für Fragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Pressekontakt:

ALIVE Communication GmbH
Jens Secker
Tel: +49 (0)178 5540 627
Mail: presse@wiwin.de


wiwin GmbH
Rheinstraße 43-45
55116 Mainz
Tel: +49 (0)6131 9714-0

Internet: https://www.wiwin.de



Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der DE320752333 | RSS-Feed abonnieren



Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »DE320752333« verantwortlich.

 


Über wiwin GmbH

WIWIN wurde mit der Motivation gegründet, eine stärkere Beteiligung von Bürgern an der Energiewende zu schaffen und ökologisch orientierten Anlegern mehr Auswahl und Möglichkeiten zur Streuung des Kapitals auf unterschiedliche Projekte oder Unternehmen zu ermöglichen. Auf www.wiwin.de können Anleger einfach und sicher in Projekte der erneuerbaren Energien investieren und so einen aktiven Beitrag zur Vermeidung des Klimawandels leisten.

Themenschwerpunkte der vermittelten Produkte bei WIWIN sind Energieeffizienz und erneuerbare Energien. WIWIN vermittelt über seine Online-Plattform nicht nur Produkte der „Schwarmfinanzierung“ bzw. des Crowdinvestings, sondern alle Arten von Kapitalanlagen, wie z.B. auch Wertpapiere (Aktien, Anleihen).

Ob eine Zeichnung eines Kapitalmarktproduktes nur online oder – wie in der Vergangenheit – auch schriftlich möglich ist, entscheidet sich nach den aktuellen kapitalmarktrechtlichen Vorgaben nach der Art der Kapitalanlage. WIWIN ist als eine von wenigen Online-Vermittlungsplattformen am Markt als gebundener Vermittler eines Finanzdienstleistungsinstituts tätig, der Effecta GmbH, Erding.

Seit Februar 2017 ist WIWIN vollwertiges Mitglied im Bundesverband Crowdfunding, der zentralen Interessensvertretung und dem Netzwerk der gewerblichen Crowdfunding-Plattformen in Deutschland, deren Ziel unter anderem hohe Standards bei Investoren- und Verbraucherschutz bei Crowdfunding und Crowdinvesting sind.

Weitere Informationen zu wiwin GmbH