Windbranche.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie

IWR Reuters News Center RTL 103 0347 1280 256

3. Offshore-Wissenschaftstage des BMU in Oldenburg

Oldenburg - Am heutigen Mittwoch und morgigen Donnerstag finden in Oldenburg die 3. Offshore-Wissenschaftstage des Bundesumweltministeriums (BMU) statt. Auf der Veranstaltung stellt das BMU den mehr als 400 Teilnehmerinnen und Teilnehmern Forschungsprojekte vor, die es im Bereich der Offshore-Windenergie fördert. Von 2006 bis 2009 hat das BMU nach eigenen Angaben rd. 120 Mio. Euro allein für die Windenergieforschung aus dem Energieforschungsprogramm der Bundesregierung bewilligt. Damit wurden rund 150 Projekte gefördert – vorwiegend in den Bereichen Offshore-Windenergie, Netzintegration der Windenergie und ihre Umwelt- und Naturverträglichkeit.

Schwerpunkte der BMU-Forschungsförderung sind unter anderem die Entwicklung mehrerer Windenergieanlagen der 5 MW-Klasse sowie die Forschungsinitiative "RAVE – Research at alpha ventus". Das BMU fördert im Rahmen des alpha ventus Projektes mit etwa 35 Mio. Euro zudem ein breites Spektrum von Forschungsaktivitäten. Weitere Förderschwerpunkte sind die drei Forschungsplattformen FINO 1, 2 und 3 in Nord- und Ostsee sowie die Gründung des Fraunhofer-Instituts für Windenergieforschung und Energiesystemtechnik (FhG-IWES) in Bremerhaven und Kassel.

Neben einer Reihe von Vorträgen steht auf der Agenda des ersten Veranstaltungstages auch eine Podiumsdiskussion. Unter der Moderation von IWR-Direktor Dr. Norbert Allnoch diskutieren mit Dr. Hans-Gerd Busmann (Fraunhofer IWES, Institutsteil Bremerhaven), Christian Dahlke (Bundesamt für Seeschiffahrt und Hydrographie), Wilfried Hube (DOTI GmbH & Co. KG), Jörg Kuhbier, (Offshore Stiftung), Peter Quell (REpower Systems AG), Prof. Dr.-Ing. Peter Schaumann, (ForWind, Leibniz Universität Hannover) und Dr. Frank Stubenrauch (Projektträger Jülich) ausgewiesene Windenergie- und Forschungsexperten über das Thema „Kooperation bei der Forschung auf See - Fluch, Segen oder pure Notwendigkeit?“.

Weitere Infos und Meldungen zum Thema Offshore-Windenergie
Windenergie-Experte Jos Beurskens erhält Ehrendoktorwürde
Firmenprofil und Produkte der Nordex AG
Download der IWR-Studie: Zur Struktur der Windenergieforschung in Deutschland
© IWR, 2009

17.11.2009

 



Jobs & Karriere - Energiejobs.de
Veranstaltungen - Energiekalender.de

Pressemappen - mit Original-Pressemitteilungen