Windbranche.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie

IWR Reuters News Center RTL 103 0347 1280 256

wpd und SWM bündeln ihre Windenergie-Kompetenzen

Bremen – Die wpd AG und die Stadtwerke München (SWM) wollen ihre Kompetenzen im Bereich Windenergie bündeln. Das gemeinsame Ziel soll der Ausbau der Windenergie im Ausland sein. Hierfür halten die SWM nunmehr 33% an der wpd Tochter wpd europe GmbH. Das Joint-Venture umfasst eigenen Angaben zufolge die internationalen Wind-Onshore-Aktivitäten von wpd in Europa und Kanada; nicht Bestandteil dieser Kooperation seien hingegen Planungen in Deutschland, Südamerika, Asien sowie im Offshore-Segment.

Konkret verfolgen die Partner die Errichtung von Windparks in zwölf europäischen Staaten und Kanada. Hier hält die wpd europe eine Projekt- Pipeline von mehr als 4.200 MW in unterschiedlichen Entwicklungsstadien. Das gemeinsame Ziel lautet nun, die geplanten Projekte zu realisieren, die neuen Anlagen zu betreiben sowie darüber hinaus zukünftig eine Vielzahl weiterer Vorhaben in Europa zu akquirieren und zu bauen.

Weitere Informationen und Meldungen zum Thema:
wpd sichert Rahmen für Bau von Offshore-Windpark Butendiek
wpd mandatiert Finanzierungs-Partner für Offshore-Projekt Butendiek
Offshore-Planung durch die wpd AG
Zum IWR-Themengebiet Windenergie
© IWR, 2011

06.09.2011

 



Jobs & Karriere - Energiejobs.de
Veranstaltungen - Energiekalender.de

Pressemappen - mit Original-Pressemitteilungen