Windbranche.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie

IWR Reuters News Center RTL 103 0347 1280 256

Pressemitteilungen

„NOTUS ist offen für Partnerschaften mit Gemeinden und anderen Unternehmen“

16.10.2019 | Paris (iwr-pressedienst) - „Wir sehen optimistisch auf den französischen Markt für Windenergie“, erklärt Heinrich Lieser, Président NOTUS énergie France in Paris. Mit 523 Megawatt (MW) installierter Leistung im ersten Halbjahr 2019 führte Frankreich erstmalig die Ausbaustatistik in Europa an.... weiter...



wpd windmanager marktführend in Kroatien

16.10.2019 | Bremen (iwr-pressedienst) - Das kroatische Windpark-Portfolio von wpd windmanager wächst. Mit dem Windpark Jasenice, rund 40 Kilometer nordöstlich von Zadar gelegen, übernimmt das Bremer Unternehmen mit Sitz in Dubrovnik die Betriebsführung von fünf Enercon E-70 Anlagen mit einer Gesamtleistung ... weiter...



Nordex Group verzeichnet Auftragseingang von 1,7 Gigawatt im dritten Quartal 2019

15.10.2019 | Hamburg (iwr-pressedienst) - Im dritten Quartal 2019 bestellten Kunden bei der Nordex Group 436 Windenergieanlagen mit einer Gesamtleistung von 1.700 Megawatt (Q3 2018: 974 MW) für Projekte in 14 Ländern. Die Aufträge der Monate Juli bis September entfallen zu 60 Prozent auf Europa, zu 28 Prozent au... weiter...



Deutsche Windtechnik übernimmt Turbinenservice der neu gestellten Senvion-Anlagen im Offshore-Windpark Trianel Windpark Borkum II

15.10.2019 | Bremen (iwr-pressedienst) - Die Deutsche Windtechnik erhält einen weiteren Auftrag für die Instandhaltung von Offshore-Turbinen: Nach OWP alpha ventus und OWP Riffgat übernimmt der unabhängige Full-Serviceanbieter ab sofort auch die Instandhaltung der 32 im Installationsprozess befindlichen Anlagen ... weiter...



Capcora berät bei Erweiterung eines Finanzierungsrahmens für Greenfield-Windprojekte in Deutschland

11.10.2019 | Frankfurt am Main (iwr-pressedienst) - Das auf Real Assets spezialisierte Beratungshaus Capcora hat einen führenden deutschen Projektentwickler bei der Erweiterung einer bestehenden Zwischenfinanzierungsfazilität durch Einbringung neuer Onshore Wind Projektentwicklungen beraten. Die initiale Fin... weiter...



Verlässliche Daten zum Ausbau Erneuerbarer Energien: Kaiserwetter und SAP stellen innovativen KI-Ansatz zur Risikominimierung von Investitionen vor

10.10.2019 | Berlin/Barcelona (iwr-pressedienst) - Neben den nicht zu beeinflussenden meteorologischen Einwirkungen, war auch der operationelle Ertrag einer Erneuerbaren Energien-Anlage bislang weitgehend unkalkulierbar: Eine automatisierte Datenerfassung war nur schwer zu realisieren, das Zusammentragen v... weiter...



PNE AG schließt Investorenvereinbarung ab und unterstützt freiwilliges öffentliches Übernahmeangebot von Morgan Stanley Infrastructure Partners

10.10.2019 | Cuxhaven (iwr-pressedienst) - Nach intensiven Gesprächen hat der Vorstand der PNE AG heute mit Zustimmung des Aufsichtsrats eine Investorenvereinbarung mit der Photon Management GmbH („Bieterin"), eine indirekte hundertprozentige Tochtergesellschaft von Fonds, die von der Morgan Stanley Infra... weiter...



juwi und STAWAG führen Kooperation fort

08.10.2019 | Aachen / Wörrstadt (iwr-pressedienst) - Dass die Städteregion Aachen (Nordrhein-Westfalen) über sehr gute Windstandorte verfügt, ist bekannt. Sehr erfolgreich haben der rheinland-pfälzische Windparkplaner juwi und die STAWAG Energie GmbH, eine 100%ige Tochter der STAWAG, viele dieser Standorte g... weiter...



Energiekontor veräußert Windpark Waldfeucht

01.10.2019 | Bremen (iwr-pressedienst) - Die Energiekontor AG hat den Windpark Waldfeucht an die Hamburger CEE Group veräußert. Der Windpark Waldfeucht befindet sich in Nordrhein-Westfalen westlich von Heinsberg unweit der Grenze zu den Niederlanden. Dort generieren drei Nordex-Windkraftanlagen mit einer Nabenhö... weiter...



Bundesverwaltungsgericht stellt klar: Artenschutzrechtliche Belange sind bei standortbezogener UVP-Vorprüfung nicht zu berücksichtigen

01.10.2019 | Lippstadt (iwr-pressedienst) - Am 26. September 2019 hatte der für Umweltrecht zuständige 7. Senat des Bundesverwaltungsgerichts über die Revisionen in vier Parallelverfahren zu entscheiden. Drei Privatkläger und der Landesverband Nordrhein-Westfalen des Naturschutzbundes Deutschland (NABU) hatten d... weiter...



Mehr politisches Gewicht für Schleswig-Holsteins Erneuerbaren-Branche

01.10.2019 | Husum / Kiel (iwr-pressedienst) - Das gemeinsame Ziel ist klar: Arbeitsplätze und Wertschöpfung durch erneuerbare Energien in Schleswig-Holstein zu halten und auszubauen. Um mit einer Stimme und politischem Gewicht für dieses Ziel einzutreten, hat sich der Windbranchenverband windcomm schleswi... weiter...



Die Nordex Group gewinnt 110-MW-Projekt in der Türkei

24.09.2019 | Hamburg (iwr-pressedienst) - Die Nordex Group hat einen Auftrag über 110 MW in der Türkei gewonnen. Für den Windpark „Söke“ liefert und errichtet die Nordex Group 23 Turbinen des Typs N149/4.0-4.5. Die Anlagen werden im Betriebsmodus von je 4,8 MW ausgeliefert. Kunde und künftiger Betreiber des Wind... weiter...



Betriebsführung für französischen Windpark mit PPA

24.09.2019 | Bremen (iwr-pressedienst) - Seit 1. September 2019 übernimmt die wpd windmanager GmbH & Co. KG das Windpark-Management des Windparks Plouguin in der französischen Bretagne. Für die wiwi consult GmbH & Co. KG kümmert sich der Betriebsführer mit seinem Standort im französischen Arras sowohl um d... weiter...



KI-Spezialist ifesca wird App-Partner der powercloud Plattform

24.09.2019 | Achern/Ilmenau (iwr-pressedienst) - Das Thüringer Technologieunternehmen ifesca wird mit seinem KI-basierten Prognosesystem App-Partner von powercloud. Im Energiesektor sind zutreffende Prognosen der zu erwartenden Energiebedarfe und -einspeisungen Grundvoraussetzung für eine zuverlässige Energ... weiter...



Repowering, Demontage und Recycling in der Windindustrie – eine nachhaltig lösbare Gemeinschaftsaufgabe

20.09.2019 | Hannover, Essen (iwr-pressedienst) - Aufgrund des Wegfalls der EEG-Vergütung nach 20 Jahren wird ein deutlich ansteigendes Rückbauvolumen von alten Windenergieanlagen in den kommenden Jahren erwartet. Allein für Deutschland lassen sich bis zum Jahr 2025 voraussichtlich 16.000 MW von derzeit ru... weiter...



Anleitung für Wertschöpfung aus Windenergie

20.09.2019 | Husum (iwr-pressedienst) - Rund 50 Millionen Euro Gewerbesteuern aus dem Betrieb von Windparks kommen schleswig-holsteinischen Gemeinden jährlich zu Gute, ein Mehrfaches davon wird an die Gesellschafter von Bürgerwindparks als Gewinnbeteiligung ausgeschüttet. Dazu kommen Wertschöpfungseffekte du... weiter...



Iberwind verlängert Vollwartungsverträge mit der Nordex Group für 290 MW in Portugal

19.09.2019 | Hamburg (iwr-pressedienst) - Iberwind, einer der führenden Betreiber von Windenergieanlagen in Portugal, verlängert für 132 seiner Turbinen die Serviceverträge mit der Nordex Group. Auf Basis eines Premium-Service-Vertrags übernimmt die Nordex Group bis 2025 die Wartung und Instandhaltung von 110 An... weiter...



Gemeinsamer Erfindergeist perfektioniert die technische Betriebsführung von Windenergieanlagen

19.09.2019 | Pfaffenschlag bei Waidhofen/Dauerthal (iwr-pressedienst) - Störungen im Betrieb von Erneuerbaren Anlagen, wie z.B. Netzableitungsprobleme, Behördenauflagen oder Netzengpässe, führen meist zu Leistungsreduktionen oder gar Stillständen, die wiederum Ertragsausfälle nach sich ziehen können. In de... weiter...



NOTUS plant Windparks mit 270 MW in der Ukraine

19.09.2019 | Potsdam (iwr-pressedienst) - Die NOTUS energy Unternehmensgruppe hat im April die Rechte für den Bau von drei Windparks mit einer Gesamtleistung von bis zu 270 MW in der Ukraine erworben. Die Projekte liegen in den Gemarkungen der Orte Roksolany, Ovid und Libental, rund 30 Kilometer westlich von... weiter...



Black Outs vermeiden und Netzstabilität erhöhen

17.09.2019 | Darmstadt (iwr-pressedienst) - Angesichts des Black Outs in London Anfang August und der dringenden Notwendigkeit, bestehende Netze an die speziellen Anforderungen von Erneuerbaren Energien anzupassen, wird das Thema Netzintegration immer mehr zum Schlüssel der internationalen Energiewende. ... weiter...