Windbranche.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie

Pressemitteilung M.O.E. (Moeller Operating Engineering GmbH)

M.O.E. Erweiterung der Akkreditierung der Inspektionsstelle um das Thema Weiterbetrieb

© M.O.E. (Moeller Operating Engineering GmbH)
© M.O.E. (Moeller Operating Engineering GmbH)
Itzehoe (iwr-pressedienst) - Ein weiterer Meilenstein der nach DIN EN ISO/IEC 17020 akkreditierten Inspektionsstelle ist erreicht.

Seit der Erstakkreditierung der Inspektionsstelle im Jahre 2016, wurde der Umfang der Dienstleistungen im akkreditierten Bereich permanent erweitert.

Anfangs umfassten die Inspektionen im akkreditierten Bereich die Überprüfung von Erzeugungsanlagen hinsichtlich der Konformitätsbewertung zum Anlagenzertifikat und den messtechnischen Nachweis von Schutzeinrichtungen, welche der M.O.E. GmbH als erste akkreditierte Stelle auf diesem Gebiet eine Vorreiterrolle einbrachte.

Mit der am 19.11.2020 erhaltenen Urkunde werden die Wiederkehrende Prüfung (WKP) und die Bewertung sowie Prüfung zum Weiterbetrieb (BPW) dem bestehenden akkreditierten Bereich hinzugefügt.

Diese runden das Angebotsspektrum für unsere Kunden ab.

Andreas Hüfner Leiter, der Inspektionsstelle, sagt hierzu: „Dies stellt erneut die Leistungsfähigkeit der M.O.E. Inspektionsstelle unter Beweis und freut sich auf die Anfragen in dem Bereich Weiterbetrieb“.

Als Inspektionsstelle Typ A garantiert M.O.E. seinen Kunden die Unabhängigkeit, höchste Sachkompetenz, maximale Qualität und Akzeptanz bei allen zuständigen Behörden.


Über uns:

Moeller Operating Engineering GmbH – Zertifizierung | Messung | Inspektion

Wir sind Ihre akkreditierte Kompetenzstelle im Bereich Zertifizierung, Messung und Inspektion hinsichtlich der Netzintegration Ihrer dezentralen Energieanlage. Unsere Erfahrung erstreckt sich in die Bereiche Windenergie, Photovoltaik, BHKW, Speichersysteme und Wasserkraft. Wir begleiten Sie während des gesamten Entstehungsprozesses Ihrer Anlage, von der Entwicklung bis hin zum dauerhaften bzw. Weiterbetrieb. Mit der Überprüfung der elektrischen und mechanischen Eigenschaften leisten wir unseren Beitrag zu einer erfolgreichen Energiewende und verfolgen dabei das Ziel höchstmöglicher Sicherheit und Qualität für unsere Kunden.

Unsere 80 Mitarbeiter/innen freuen sich auf Ihre Anfragen.


Download Pressefoto:
https://www.iwrpressedienst.de/bild/moe/15c5c_MOE-DSCN7338_DH-2.jpg
© M.O.E. (Moeller Operating Engineering GmbH)


Itzehoe, den 25. November 2020


Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei; ein Belegexemplar an M.O.E. (Moeller Operating Engineering GmbH) wird freundlichst erbeten.



Achtung Redaktionen - Für Fragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Pressekontakt:
M.O.E. (Moeller Operating Engineering GmbH)
Fraunhoferstraße 3
25524 Itzehoe

Tel: 04821 / 6453 100
E-Mail: info@moe-service.com
Internet: https://moe-service.com



Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der M.O.E. (Moeller Operating Engineering GmbH) | RSS-Feed abonnieren



Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »M.O.E. (Moeller Operating Engineering GmbH)« verantwortlich.

 


Weitere Pressemitteilungen von M.O.E. (Moeller Operating Engineering GmbH)


Meist geklickte Pressemitteilungen von M.O.E. (Moeller Operating Engineering GmbH)

  1. M.O.E. Erweiterung der Akkreditierung der Inspektionsstelle um das Thema Weiterbetrieb
  2. M.O.E. optimiert die Netzschutzprüfung bereits an den Prototypen