Windbranche.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie

Pressemitteilung Capcora GmbH

Capcora begleitet SUSI Partners bei der Aufnahme einer Projektfinanzierung für ein polnisches Erneuerbaren Energien Portfolio

© Capcora GmbH
© Capcora GmbH
Frankfurt am Main (iwr-pressedienst) - SUSI Partners („SUSI“), ein Schweizer Fondsmanager, der auf Investitionen in nachhaltige Energieinfrastrukturen spezialisiert ist, hat im Namen des SUSI Energy Transition Fund („SETF“) ein auf Euro lautendes Fremdkapitalpaket für ein „fully merchant“ Photovoltaik- und Onshore-Windportfolio in Polen mit einer Leistung von 167 MW von dem Schwedischen Asset Manager P Capital Partners ("PCP") gesichert. Die Kreditaufnahme stellt einen Eckpfeiler im strategischen Wachstumsplan des SETF-Portfoliounternehmens Luneos Green Energy („LGE“), das seit seiner Gründung im Jahr 2021 eine Projektpipeline von über 1 GW aufgebaut hat, dar. Capcora, ein deutsches Beratungsunternehmen, fungierte als exklusiver Financial Advisor für SUSI und LGE.

Bei den meisten Projekten ist der Baubeginn für Anfang 2024 vorgesehen, und das gesamte Portfolio von Photovoltaik- und Onshore-Windprojekten wird voraussichtlich Anfang 2025 vollständig in Betrieb sein. Alle Projekte wurden von dem SETF-Portfoliounternehmen Luneos Green Energy, einem Ende 2021 gegründeten Joint Venture zwischen SUSI und Luneos, einem führenden Unternehmen, welches sich als Partner für die Energiewende für Industriekunden versteht, bis zur Baureife gebracht. Seitdem hat LGE eine Pipeline von über 1 GW an Photovoltaik- und Onshore-Windprojekten aufgebaut und nun die Fremdfinanzierung für die erste Tranche von Projekten gesichert.

"Wir freuen uns, dass wir die Finanzierung für unser erstes Erneuerbaren Energien Projektportfolio gesichert haben und damit einen wichtigen Meilenstein im Rahmen einer innovativen und grenzüberschreitenden Zusammenarbeit erreicht haben. Der erfolgreiche Abschluss einer auf Euro lautenden, langfristigen Finanzierung für ein vollständig kommerzielles Portfolio in Polen ist eine bemerkenswerte Leistung und unterstreicht die Reife des polnischen Marktes für Erneuerbare Energien", erklärte Michał Kozłowski, CEO der LGE.

"PCP ist stolz darauf, LGE mit der besagten Finanzierung zu unterstützen, welche den Aufbau des Photovoltaik- und Onshore-Windportfolios in Polen beschleunigen wird. Die Branchenexpertise des Managementteams von LGE, das unternehmerisches Denken und Engagement für den Aufbau einer nachhaltigen Energieinfrastruktur sind ein ausgezeichnetes Beispiel dafür, was wir mit unserer PCP-Transition-Strategie unterstützen wollen. Gemeinsam freuen wir uns darauf, einen bedeutenden Beitrag zu Polens Weg zur Dekarbonisierung zu leisten", fügt Michele Sindico, Direktor von PCP Transition, hinzu.

PCP ist ein privater Multistrategie-Kreditgeber mit Sitz in Stockholm, der über seinen Transition Fund Kredite an LGE vergibt. Der Transition Fund bietet maßgeschneiderte Finanzierungslösungen für Projekte und Unternehmen, die in der Lage sind, zum gesellschaftlichen Wandel in Richtung Nachhaltigkeit beizutragen.

"Wir sind stolz darauf, LGE bei dieser bahnbrechenden Fremdkapitalaufnahme beraten zu haben, was einen bemerkenswerten Beitrag zur Gestaltung der Zukunft nachhaltiger Energie in Polen darstellt. Die maßgeschneiderte Finanzierungslösung von PCP wird nicht nur die Bau- und Betriebsphase unterstützen, sondern unterstreicht auch die Bedeutung zukunftsorientierter Ansätze zur Beschleunigung der Energiewende", kommentiert Christian Boehm, Senior Vice President bei Capcora.

LGE wurde von Norton Rose Fulbright beraten, während PCP sowohl bei der Dokumentation als auch bei der rechtlichen Due-Diligence-Prüfung mit Dentons zusammenarbeitete. DNV fungierte als technischer Berater der Darlehensgeber.


Über SUSI Partners

SUSI Partners wurde 2009 gegründet und ist ein Schweizer Fondsmanager, der sich auf Investitionen in nachhaltige Energieinfrastrukturen spezialisiert hat und über Kapitalzusagen in Höhe von 1,9 Milliarden Euro verfügt. Die Strategie des Unternehmens, das sich auf Private Equity und Kreditmöglichkeiten konzentriert, umfasst saubere Energieerzeugung, Energieeffizienz und Lösungen für saubere Energienutzung.

www.susi-partners.com


Über Luneos

Luneos ist ein führendes polnisches Unternehmen, das sich als Partner für die Energiewende für Industriekunden versteht. Das Unternehmen bietet eine umfassende Produktpalette von PV-Anlagen, LED-Beleuchtung, Batteriespeichern, Wärmepumpen und Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen an, die in einem umfassenden Ansatz umgesetzt werden, von der Planung und Entwicklung bis hin zur Implementierung und Wartung, die alle im Rahmen eines As-a-Service-Modells finanziert werden. Das Angebot von Luneos wird durch die Lieferung von Ökostrom ergänzt, wodurch der Kohlenstoff-Fußabdruck vollständig eliminiert werden kann.

www.luneos.pl


Über P Capital Partners

PCP ist ein privater Multistrategie-Kreditinvestor, der sich dafür einsetzt, das volle Potenzial von Unternehmen in Nordeuropa durch dauerhafte Partnerschaften zu erschließen. Unser kooperativer Ansatz bietet maßgeschneiderte Finanzlösungen und strategische Beratung für unsere Investitionspartner. Seit der Gründung im Jahr 2002 haben wir mehr als 150 Investitionen getätigt und damit mehr als 4,5 Mrd. EUR für unsere Investitionspartner bereitgestellt. Der Hauptsitz von PCP befindet sich in Stockholm, Schweden.

www.pcapital.se


Über Capcora

Capcora ist eine unabhängige Financial Advisory Boutique, die sich auf Dienstleistungen im Bereich M&A und Project Finance spezialisiert hat mit dem Ziel, die Energiewende in Europa zu beschleunigen. Das 2015 gegründete Unternehmen mit Sitz in Frankfurt am Main unterstützt seine Kunden in den Sektoren Erneuerbare Energien und Infrastruktur bei Verkaufs- und Kauftransaktionen (Sell-Side / Buy-Side M&A) sowie bei der Beschaffung von Mezzanine-, Unitranche- oder Senior-Finanzierungen.

www.capcora.com


Download Pressefoto:
https://www.iwrpressedienst.de/bild/capcora-gmbh/253fc_PM-160124_SUSI_Partners_Polish_renewables_portf.jpg
BU: SUSI sichert sich Finanzierungspaket für 167 MW Wind und Solar Portfolio in Polen
© Capcora GmbH

Frankfurt am Main, den 16. Januar 2024


Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei; ein Belegexemplar an die Capcora GmbH wird freundlichst erbeten.


Achtung Redaktionen - Für Fragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Pressekontakt:
Capcora GmbH
Alexander E. Kuhn, Managing Partner
Tel: +49 (69) 348 710 111
Fax: +49 (69) 348 710 199
E-Mail: ak@capcora.com


Capcora GmbH
Savignystraße 43
60325 Frankfurt am Main
Internet: https://www.capcora.com



Sprache:

Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der Capcora GmbH | RSS-Feed abonnieren



Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »Capcora GmbH« verantwortlich.

 


Weitere Pressemitteilungen von Capcora GmbH


Meist geklickte Pressemitteilungen von Capcora GmbH

  1. Coversol Solar Investments sichert sich eine Mezzanine-Finanzierung für den Bau eines 29 MWp Solardachportfolios in Italien
  2. Capcora beschafft über Prime Capital Mezzanine Kapital für ein 80 MWp Solarprojekt in Deutschland
  3. Capcora begleitet SUSI Partners bei der Aufnahme einer Projektfinanzierung für ein polnisches Erneuerbaren Energien Portfolio
  4. Capcora berät Goodyields beim Verkauf eines operativen PV-Projekts in Italien an LCF Alliance
  5. Erneuerbare Energien Experte José Joaquín Muñoz Osuna schließt sich dem Capcora-Team an