Windbranche.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie

Pressemitteilung VSB Holding GmbH

VSB Gruppe und Commerzbank AG verlängern Konsortialkreditvertrag

VSB Gruppe und Commerzbank AG verlängern Konsortialkreditvertrag<br />
© VSB Gruppe
VSB Gruppe und Commerzbank AG verlängern Konsortialkreditvertrag
© VSB Gruppe
Dresden (iwr-pressedienst) - Der internationale Projektentwickler für Windenergie und Photovoltaik VSB hat unter der Führung der Commerzbank AG den bestehenden Konsortialkreditvertrag auf ein Volumen von 160 Millionen Euro erhöht. Mit einer Laufzeit von rund zweieinhalb Jahren dient er der allgemeinen Unternehmensfinanzierung.

Der Markt für Erneuerbare Energien wächst beständig und damit auch die Investitionen der VSB Gruppe. Zur Absicherung dieses Wachstumskurses in neun europäischen Ländern konnte der bestehende Vertrag nicht nur verlängert, sondern um 40 Millionen auf 160 Millionen Euro aufgestockt werden. Das von der Commerzbank geführte Bankenkonsortium besteht aus langjährigen Finanzierungspartnern auf Konzernebene und Banken mit bestehendem Engagement auf Ebene von Projektgesellschaften für den Bau von Wind- und Photovoltaikparks.

„Der Konsortialkredit schafft Flexibilität und Planungssicherheit, um das Wachstum und die Internationalisierung der VSB Gruppe abzusichern. Mit der Commerzbank AG verbindet uns ein langjähriger und vertrauensvoller Austausch. Unter ihrer Führung ist es gelungen, den Finanzrahmen für die kommenden Jahre optimal abzustecken“, so Hartmut Lieder, CFO der VSB Gruppe.

Tim Koenemann, Leiter des Kompetenzzentrums für Grüne Infrastruktur Finanzierungen der Commerzbank in Hamburg ergänzt: „Wir freuen uns sehr, die VSB Gruppe bei dieser erfolgreichen Finanzierung federführend begleitet zu haben. Die Energiewende und die Transformation der Energiewirtschaft voranzutreiben verstehen wir als unsere strategische Aufgabe.“


Die VSB Gruppe

VSB, mit Hauptsitz in Dresden, zählt zu den führenden vertikal integrierten Entwicklern im Bereich der Erneuerbaren Energien in Europa. Das Kerngeschäft liegt in der Projektentwicklung von Onshore-Wind- und Photovoltaikparks, deren Betriebsführung sowie dem Betreiben eigener Parks als wachsender unabhängiger Stromerzeuger. VSB ist in neun europäischen Ländern vertreten und verfügt über eine Pipeline von mehr als 15 GW. Bisher wurden seit 1996 mehr als 700 Windenergie- und Photovoltaikanlagen mit rund 1,3 GW installierter Leistung errichtet. VSB erbringt zudem Servicedienstleistungen von rund 3,2 GW. Im Konzern und den verbundenen Unternehmen sind über 500 Mitarbeitende beschäftigt.

www.vsb.energy


Download Pressefoto:
https://www.iwrpressedienst.de/bild/vsb/ca02b_VSB_HartmutLieder-3.jpg
BU: VSB Gruppe und Commerzbank AG verlängern Konsortialkreditvertrag
© VSB Gruppe


Dresden, den 25. April 2024


Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei; ein Belegexemplar an die VSB Holding GmbH wird freundlichst erbeten.

Achtung Redaktionen - Für Fragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Pressekontakt:

VSB Gruppe
Sandy Richter
Pressereferentin
Tel: +49 (0)351 21183 653
E-Mail: sandy.richter@vsb.energy


VSB Holding GmbH
Schweizer Straße 3 a
01069 Dresden
Germany

Internet: https://www.vsb.energy



Sprache:

Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der VSB Holding GmbH | RSS-Feed abonnieren



Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »VSB Holding GmbH« verantwortlich.

 


Weitere Pressemitteilungen von VSB Holding GmbH


Meist geklickte Pressemitteilungen von VSB Holding GmbH

  1. VSB Italien entwickelt 60 MW-Photovoltaikpark auf Sizilien
  2. Von VSB und der TU Dresden veröffentlichte Studie kritisiert Bundesnetzagentur-Pläne zur Wälzung der Netzausbaukosten: VSB schlägt einheitliche Netzentgelte vor
  3. VSB Gruppe beruft Dirk Retzlaff als Chief Operating Officer
  4. VSB Gruppe und Commerzbank AG verlängern Konsortialkreditvertrag
  5. VSB Gruppe erneut als Top Company von kununu ausgezeichnet

Über VSB Holding GmbH

Die Zukunft der Energieversorgung ist erneuerbar. Diesem Leitbild folgt die VSB Gruppe seit 1996. Mit Erfolg, denn vom Hauptsitz Dresden aus hat sich das Planungsbüro zu einem internationalen Anbieter für Windenergie- und Photovoltaiklösungen entwickelt. VSB schafft Werte entlang des gesamten Projektlebenslaufs von der Flächensicherung über die Genehmigungsplanung und Realisierung bis zum Betrieb. Darüber hinaus bieten wir unseren Kunden und Investoren umfangreiche Spezialdienstleistungen an und treten als Generalunternehmer auf. Unser Anspruch dabei: Qualität, optimales Projektmanagement, hochwertige Komponenten und exzellente Partner.

VSB errichtet umweltverträgliche Projekte mit deren Hilfe jährlich mehrere Tausend Tonnen CO2 eingespart werden können. Zusammen mit unseren Partnern unterstützen wir Stadträte und Bürgermeister bei der Entwicklung und Umsetzung von Energie- und Klimakonzepten. Unser gemeinsames Ziel: Energie bewusst und effizient nutzen und die Energieversorgung sicher und kostengünstig gestalten. Auf diesem Weg binden wir Bürgerinnen und Bürger frühzeitig und umfassend ein, schaffen Akzeptanz und erarbeiten individuelle Beteiligungsmöglichkeiten.


Für unsere Vision von einer Energieerzeugung die zu 100 Prozent erneuerbar ist, engagieren sich insgesamt über 350 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Deutschland, Europa und der Welt. So konnten wir bis heute bereits über 700 Windenergie- und Photovoltaikanlagen ans Netz bringen. Viele weitere Projekte zusammen mit Kooperationspartnern, Gemeinden, Bürgern und Investoren sind in der Entwicklung.

Weitere Informationen zu VSB Holding GmbH