Windbranche.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie

IWR Reuters News Center RTL 103 0347 1280 256

20 jähriges Jubiläum: Energieparkentwickler UKA entwickelt sich zur internationalen Gruppe

© Jan Gutzeit© Jan Gutzeit

Meißen - Der Energieparkentwickler UKA aus Meißen ist seit 20 Jahren am Markt und und feiert das Jubiläum mit verschiedenen Events, u.a. mit einer mehrtägigen Veranstaltung für die Mitarbeiter und der Einladung von Geschäftspartnern auf die Hanse Sail in Rostock zum gemeinsamen Segelausflug.

Gestartet am 15. November 1999 mit drei Mitarbeitern, hat sich UKA bis heute zu einer Unternehmensgruppe mit 550 Mitarbeitern entwickelt. Allein in den letzten fünf Jahren hat sich die Mitarbeiterzahl mehr als verdoppelt, innerhalb der letzten zehn Jahre mehr als verzehnfacht, so UKA. Regionalniederlassungen in ganz Deutschland wurden gegründet. Über die Standorte UKA North America in Stuart (Florida) und UKA Europa in Meißen werden darüber hinaus zusätzlich Märkte in Nordamerika und im europäischen Ausland erschlossen.

UKA plant, baut, betreut und betreibt Wind- und Solarparks und die dazugehörige Infrastruktur. Mit rund 50 ans Netz gebrachten Windparks und einer Projektpipeline von mehr als 2.000 Megawatt zählt sich UKA zu einem der führenden deutschen Windparkentwickler. Als Komplettanbieter erbringt die Unternehmensgruppe alle Leistungen bis zur schlüsselfertigen Übergabe der Anlagen. Im Anschluss daran sorgt das Tochterunternehmen UKB Umweltgerechte Kraftanlagen Betriebsführung GmbH für die technische und ökonomische Betreuung der regenerativen Energieerzeugungsanlagen.

© IWR, 2019

28.11.2019