Windbranche.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie

IWR Reuters News Center RTL 103 0347 1280 256

Post EEG: Naturstrom AG schließt erste Verträge für EEG-Altanlagen ab

© Naturstrom AG© Naturstrom AG

Düsseldorf - Ende des Jahres 2020 fallen Windenergieanlagen mit einer Leistung von rund 4.000 Megawatt aus der festen Vergütung nach dem EEG. Die Natutrom AG hat die ersten Verträge mit Betreibern solcher Altanlagen geschlossen, um deren Weiterbetrieb ohne EEG-Vergütung zu sichern und die Strommengen an die eigenen Ökostromkunden zu liefern. Weitere Kontrakte sollen zügig folgen.

Mit den neuen Verträgen wird der Strom aus den Windkraftanlagen dann direkt an Kunden der Naturstrom AG fließen. Bisher vermarktet der Öko-Energieversorger den erzeugten Strom aus den Ökostromanlagen mit einer Leistung von rund 900 Megawatt im Großhandel, darunter gut 90 Prozent Windenergie.

© IWR, 2020

04.09.2019