Windbranche.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie

IWR Reuters News Center RTL 103 0347 1280 256

Expansion Asien: Deutsche Windguard gründet chinesische Tochterfirma

© Fotolia© Fotolia

Varel/Peking - Die Deutsche Windguard GmbH hat eine chinesische Tochterfirma mit Sitz in Peking gegründet. Mit der Deutsche Windguard (Beijing) Technology Ltd. will der niedersächsische Windenergie Spezialist die Erschließung des chinesischen Marktes weiter vorantreiben.

„Nach ersten Projekten zum Beginn der 2000er sind wir seit 2015 wieder verstärkt auf dem chinesischen Markt aktiv“, erklärt Gerhard Gerdes, Geschäftsführer der Deutschen WindGuard GmbH. Mit Wang Yang konnte als Geschäftsführer ein international versierter chinesischer Windenergieexperte gewonnen werden. Mit früheren Engagements als Technical Director bei Suzlon und AVIC Heavy Machinery, greift Wang Yang auf mehr als 18 Jahre Erfahrung im chinesischen Windmarkt und umfassende Branchenkenntnis zurück.

© IWR, 2021

24.09.2018