Windbranche.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie

IWR Reuters News Center RTL 103 0347 1280 256

Kurt Stürken: PNE-Vorstand für internationale Entwicklung geht von Bord

© PNE AG© PNE AG

Cuxhaven – Im Rahmen der Umsetzung der Scale-up Strategie passt die PNE AG ihre Führungsstruktur an. Das Vorstandsmitglied Kurt Stürken wird seinen regulär bis Ende September 2019 laufenden Vertrag nicht weiter verlängern. Er ist bisher für die internationale Entwicklung zuständig. Die Führung der internationalen Entwicklung wird künftig vom Vorstandsvorsitzenden Markus Lesser übernommen. Finanzvorstand Jörg Klowat übernimmt zusätzlich die Führung für Shared Sevices.

Deutlich verstärkt werden soll die Führungsebene direkt unterhalb des Vorstands bei den Bereichsleitern. Damit soll die weitere zügige Umsetzung der Strategie „Scale Up“, mit der sich PNE zu einem Clean Energy Solution Provider entwickelt, auf der Bereichsebene vorangebracht werden.

© IWR, 2019

01.03.2019