Windbranche.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie

IWR Reuters News Center RTL 103 0347 1280 256

183 MW: Alstom und Siemens errichten Windturbinen in Mexiko und auf den Philippinen

Paris / Hamburg – Die beiden Konzerne Alstom und Siemens berichten über neue internationale Großaufträge für ihre Windenergie-Sparten. Während Alstom erstmals in Mexiko erfolgreich war, darf sich Siemens über das erste Projekt auf den Philippinen freuen.

Alstom: 34 x 3 MW für Enel Green Power
Alstom hat den Zuschlag für ein Windenergie-Projekt auf der Landenge von Tehuantepec im mexikanischen Bundesstaat Oaxaca erhalten. Für den Auftraggeber Enel Green Power Mexico liefert und errichtet Alstom 34 Windturbinen im Rahmen des Projekts Sureste I-Stage II. Es handelt sich um das erste Windkraftprojekt, an dem Alstom in Mexiko beteiligt ist. Der Windpark wird Ende 2014 vollständig betriebsbereit sein und soll den Gesamtenergiebedarf von über 60.000 Menschen abdecken. "Alstom freut sich, einen Beitrag zur Vervielfältigung der Energiequellen im Land beizutragen und Mexiko aktiv dabei zu unterstützen, die von den Behörden aufgestellten Ziele für die verstärkte Nutzung von Energie aus regenerativen Quellen im nationalen Energiemix zu erreichen", erklärte Alfonso Faubel, Senior Vice President der Alstom Windsparte.

Siemens: 27 x 3 MW für Northern Luzon UPC Asia und weitere Investoren
Siemens hat seinen ersten Windenergieauftrag aus den Philippinen erhalten. Es handelt sich um die Lieferung und Installation von 27 direkt angetriebenen Windenergieanlagen des Typs SWP-3.0-101 für das Caparispisan Project. Das Windprojekt befindet sich im Norden des Landes am Südchinesischen Meer. Bauherren des 81-Megawatt (MW)-Windkraftwerks sind die Northern Luzon UPC Asia Corporation, die AC Energy Holdings, Inc. sowie eine Gruppe weiterer Investoren. Siemens soll nach eigenen Angaben im Rahmen eines Wartungsvertrages fünf Jahre lang für die Instandhaltung der Anlagen sorgen. "Wir sind stolz darauf, mit unserem ersten Auftrag in den Philippinen die Entwicklung der erneuerbaren Energien in diesem Land unterstützen zu können", sagte Kay Weber, als CEO bei Siemens Wind Power für die Region Asien und Pazifik zuständig.

Weitere Meldungen und Infos zum Thema
Profil von Siemens Wind Power GmbH
Über Alstom Grid
Seminar zum Thema Windkraftprojekte – Worauf kommt es an?
© IWR, 2013

17.07.2013

 



Jobs & Karriere - Energiejobs.de
Veranstaltungen - Energiekalender.de

Pressemappen - mit Original-Pressemitteilungen