Windbranche.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie

IWR Reuters News Center RTL 103 0347 1280 256

Wpd, Commerzbank und Nord/LB erreichen Financial Close für finnischen Kurha-Windpark

© Wpd© WpdBremen - Wpd hat mit dem Abschluss der Finanzierung für den finnischen Windpark Karhunnevankangas einen wichtigen Projekt-Meilenstein erreicht.

Der Windparkentwickler und Betreiber Wpd aus Bremen baut über seine finnische Tochtergesellschaft seine Aktivitäten in Finnland kontinuierlich aus. Jetzt hat Wpd den Abschluss der Finanzierung für das Großprojekt Karhunnevankangas bekannt gegeben.

220 Mio. Euro-Finanzierungspaket umfasst Bau- und Betriebsphase
Die Bremer Wpd kann gemeinsam mit der Commerzbank und der Norddeutschen Landesbank (Nord/LB) im finnischen Wpd-Windpark-Projekt Karhunnevankangas (Karhu) das Erreichen des Financial Close vermelden. Damit konnte die Finanzierung des mit einer Leistung von 188 Megawatt (MW) größten Onshore-Projekts der Wpd Europe abgeschlossen werden. Der Standort des Windparks befindet sich in der westfinnischen Region Österbotten. Der mit dem Windpark erzeugte Strom wird über einen langfristigen Stromliefervertrag (Power Purchase Agreement - PPA) an den Papier-Konzern UPM Kymmene verkauft.

Die drei Parteien Wpd, Commerzbank und Nord/LB hatten bereits bei der Finanzierung des finnischen Windparks Tohkoja kooperiert. Neben der Beteiligung der zwei Banken war es zugleich der erste Finanzierungsprozess von Wpd Europe, der durch die Euler Hermes Aktiengesellschaft begleitet worden ist. Euler Hermes war als Mandatar des Bundes für die Prüfung bei der Einholung der Exportkreditgarantie der Bundesregierung Deutschland verantwortlich. Die Nord/LB betreute federführend den Prozess mit Euler Hermes und agierte als ECA Berater für Wpd Europe sowie den Banken-Club.

Das Finanzierungspaket von knapp 220 Millionen Euro umfasst die Bau- und Betriebsphase und beinhaltet u.a. eine langfristige Euler Hermes Fazilität, verschiedene Avale sowie eine Equity Bridge Fazilität.

„Nach der guten Zusammenarbeit mit der Commerzbank und der Nord/LB im Projekt Tohkoja haben wir mit Karhu das nächste Kapitel hinzufügen können. Alle Beteiligten können stolz auf das Erreichte sein“, so Ralf Ketteler, Leiter des kaufmännischen Projektmanagements bei der Wpd Europe GmbH. Mark Hubenthal, Director Origination Project Finance des Center of Competence Energy der Commerzbank bewertet das Projekt als hochspannende und insbesondere mit Blick auf Marktpreisthemen und PPA-Gestaltung herausfordernde Transaktion. Sie beweise, dass Komplexität in guter Partnerschaft gemeinsam gemeistert werden könne. Björn Heinemeyer, Senior Director, Structured Finance Europe, Energy Origination bei der Nord/LB; sieht in dem Finanzierungspaket die Bestätigung für die führende Rolle der Nord/LB bei der Umsetzung von großen PPA-gestützten Projekten in Europa unter Einbindung einer ECA-Deckung.

Nordex liefert 33 Windenergieanlagen der Delta4000-Baureihe mit 5,7 MW Turbinenleistung
Wpd hat für den Karhu-Windpark bei dem Windkraftanlagen-Hersteller Nordex Ende 2020 insgesamt 33 Turbinen der Delta4000 Baureihe vom Typ N163/5.X geordert. Die Anlagen werden im Betriebsmodus mit 5,7 MW geliefert. Die Türme sind als Stahlrohrkonstruktionen konzipiert und erreichen eine Nabenhöhe von 159 Metern, so dass sich die Rotorblattspitzen der Turbinen auf 240 Meter Höhe befinden und damit in turbulenzärmere Windschichten reichen.

Weitere Projekte in Finnland in der Entwicklung – Wpd-Projektpipeline umfasst ca. 1.000 MW
Wpd Europe hat mit der Landesgesellschaft Wpd Finland Oy bereits vier Windparks im Land realisiert und besitzt hier eine Pipeline von ca. 1.000 MW an Projekten in verschiedenen Stadien. Mit dem Projekt Karhunnevankangas als Ergänzung zu den vier bereits von Wpd realisierten Windparks im Land baue das finnische Wpd-Team seine Position als kompetenter und zuverlässiger Partner auf dem Energiemarkt des Landes weiter aus. Man sei bestens aufgestellt für weitere Projekte und PPAs, um so in Gegenwart und Zukunft eine CO2-freie Energieproduktion und das Erreichen der Klimaziele Finnlands zu fördern, so Wpd kürzlich über die weitere Entwicklung in Finnland.


© IWR, 2021


Mehr Nachrichten und Infos aus der Regenerativen Energiewirtschaft
Finnland: Nordex erhält Auftrag von Wpd über 188 MW Windkraftleistung
Internationalisierung: Wpd erschließt griechischen Windenergie- und Solarmarkt
Ausschreibung: Vattenfall und Wpd präqualifizieren sich für französischen Offshore-Wind-Tender
Firmen Profil und Kontakt Wpd AG
Mainova AG sucht Senior Projektleiter (w/m/d) Projektabwicklung Elektrotechnik
Firmen Profil Nordex SE
Mainova AG sucht Senior Projektleiter (w/m/d) Projektabwicklung Elektrotechnik
Online Pressemappe der wpd AG auf www.iwrpressedienst.de

18.05.2021

 



Jobs & Karriere - Energiejobs.de
Veranstaltungen - Energiekalender.de

Pressemappen - mit Original-Pressemitteilungen