Windbranche.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie

IWR Reuters News Center RTL 103 0347 1280 256

Halbjahreszahlen: PNE bestätigt Ausblick 2018

© PNE AG© PNE AG

Cuxhaven - Der international tätige Projektentwickler PNE hat die Halbjahres-Zahlen 2018 vorgelegt. Für die ersten sechs Monate wies der Konzern Umsatzerlöse in Höhe von 28,4 Mio. Euro (im Vorjahr: 39,5 Mio. Euro) aus. Die Gesamtleistung erreichte 38,2 Mio. Euro (im Vorjahr: 50,0 Mio. Euro), das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) stieg auf 8,7 Mio. Euro (im Vorjahr: -1,8 Mio. Euro).

Auch das Betriebsergebnis (EBIT) von 4,1 Mio. Euro (im Vorjahr: -5,0 Mio. Euro) und das unverwässertes Ergebnis je Aktie von 0,00 Euro (im Vorjahr: -0,08 Euro) lagen über dem Niveau des Vorjahres. Markus Lesser, Vorstandsvorsitzender der PNE AG: „Die Kennzahlen des ersten Halbjahres befinden sich gut im Plan und zeigen, dass wir auch während der Investitionsphase positive Resultate erzielen. Dementsprechend bestätigen wir auch unsere Prognose, in 2018 ein deutlich positives EBIT im Konzern in Höhe von 10 bis 16 Mio. Euro bzw. ein EBITDA im Konzern in Höhe von 20 bis 26 Mio. Euro zu erwirtschaften.“

© IWR, 2018

09.08.2018