Windbranche.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie

IWR Reuters News Center RTL 103 0347 1280 256

Notus kann ersten Windpark in Frankreich realisieren

© Notus / Can Stock Photo© Notus / Can Stock PhotoParis / Potsdam – Die Notus Gruppe aus Potsdam ist international weiter erfolgreich. Nach dem kürzlich die nächste Phase für die Entwicklung von drei Windparks in der Ukraine gestartet wurde, konnte Notus jetzt im Rahmen der Ausschreibung in Frankreich punkten.

Der Projektierer und Entwickler von Wind- und Solarparks Notus hat im Rahmen der fünften Ausschreibungsrund in Frankreich grünes Licht erhalten kann. Die Unternehmensgruppe kann jetzt die Realisierung des ersten Frankreichprojektes weiter vorantreiben. Damit setzt das Unternehmen seinen Internationalisierungskurs weiter fort. Im März hatte Notus in der Ukraine den Abschluss eines „Memorandum of Understanding“ zur Entwicklung von drei Windparks bekannt gegeben.

22,5 Megawatt Windpark in Frankreich Auftakt für weitere Projekte
Notus énergie France hat in der fünften Ausschreibungsrunde der „Commission de Régulation de L´Énergie“ (CRE) in Frankreich den Zuschlag für drei Windenergieanlagen erhalten. Die Anlagen gehören zu einem Windpark, der aus insgesamt neun Anlagen vom Typ Nordex N100/2500 mit einer Gesamtleistung von 22,5 Megawatt besteht und an einem Standort rd. 90 km nördlich von Paris in der Nähe der 40.000-Einwohner-Stadt Compiegne errichtet wird. Die übrigen sechs Windenergieanlagen des Windparks werden nach dem Einspeisetarif des Jahres 2017 vergütet.

Mit dem Zuschlag in der Ausschreibung kann Notus nun die Realisierung des Projektes vorantreiben, dessen Anfänge bis ins Jahr 2005 zurückreichen. „Umso mehr freuen wir uns, dass wir nun auf die Zielgerade einbiegen und planen können“, so Heinrich Lieser, Président Notus énergie France. Der Baubeginn für die neun Anlagen sei trotz der Corona-Krise für den Herbst 2020 vorgesehen, die Inbetriebnahme der Anlagen ist für den Sommer 2021 geplant.

Für Notus énergie France ist das Projekt der erste vollständig von der Notus-Gruppe entwickelte Windpark. Insgesamt entwickelt die Notus-Gruppe in Frankreich Wind- und PV-Projekte mit einer Leistung von mehr als 600 MW. Die Projekte verteilen sich im ganzen Land. Dabei sucht Notus laufend weitere Partnerschaften mit anderen Planern, mit Gemeinden und Gebietskörperschaften.

Notus Energy plant große Windparks in der Ukraine
Neben dem Windmarkt Frankreich kommt Notus auch in der Ukraine bei der Projektentwicklung voran. Anfang März haben die Notus energy Gruppe und Vertreter der Odessa Regionalverwaltung ein „Memorandum of Understanding“ zur Entwicklung von drei Windparks nahe Odessa unterzeichnet. Notus energy hatte im April 2019 die Rechte für den Bau der Windparks mit rd. 50 Windkraftanlagen und einer Gesamtleistung von rd. 300 MW erworben und übernimmt die strukturierte Finanzierung, die technische Planung, den Bau und den Betrieb der Anlagen. Die Projekte liegen im Bezirk Ovidiopol, rund 30 Kilometer westlich der ukrainischen Schwarzmeermetropole. Die drei Windparks sollen in der Nähe der Gemeinde Libental (ca. 120 Megawatt) und am Rande der Dörfer Roksolany und Ovidiopol (ca. 180 Megawatt) entstehen. Notus energy hat mit den Vorarbeiten begonnen und setzt auf ein positives Ergebnis der aktuell laufenden Diskussionen der Zentralregierung in Kiew über Höhe und Laufzeit der Vergütungstarife. Die Inbetriebnahme der Projekte erwartet Notus für 2022.


© IWR, 2020


Mehr Nachrichten und Infos aus der Regenerativen Energiewirtschaft
Windmarkt Frankreich: ABO Wind schließt Entwicklung von fünf Windparks ab
Next2Sun und französischer EE-Pionier gehen Agro-PV-Markt in Frankreich an
Windenergie-Ausschreibung: Notus mit knapp 14 Prozent der Zuschläge erfolgreich
Original PM: Baumusterprüfung Lanthan Safe Sky Transponder BNK System
Firmen Profil: UmweltBank AG
Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW sucht Mitarbeiterin / Mitarbeiter (w/m/d) Inbetriebnahme- und Energiemanagement
Infotag: TAR-Infotage Mittel- und Hochspannung
Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW sucht Mitarbeiterin / Mitarbeiter (w/m/d) Inbetriebnahme- und Energiemanagement

24.04.2020

 



Jobs & Karriere - Energiejobs.de
Veranstaltungen - Energiekalender.de

Pressemappen - mit Original-Pressemitteilungen