Windbranche.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie

IWR Reuters News Center RTL 103 0347 1280 256

News: Wirtschaft & Finanzen



1. Halbjahr 2020: Umweltbank wächst trotz COVID 19 und bestätigt Prognose

Nürnberg - Die Umweltbank ist trotz COVID 19-Pandemie erfolgreich in das Geschäftsjahr 2020 gestartet. Im ersten Halbjahr 2020 stieg das Geschäftsvolumen um 9,3 Prozent auf rund 4,9 Mrd. Euro, die Bilanzsumme kletterte sogar um 11,0 Prozent auf ü... weiter...


Siemens Gamesa Q3 2020 Bilanz: Umsatz rückläufig, Nettoergebnis bricht ein

Zamudio, Spanien - Siemens Gamesa hat heute (30.07.2020) die Zahlen für das dritte Quartal 2019 (Q3, April - Juni 2020) veröffentlicht. Trotz eines tiefroten Nettoergebnisses dreht die Aktie nach anfänglichen Verlusten im weiteren Handelsverlauf ins Plus. weiter...


Iberdrola steigert Gewinn – Wachstum bei erneuerbaren Energien und Erzeugung

Madrid – Der spanische Energieversorger Iberdrola hat den Gewinn im ersten Halbjahr 2020 deutlich gesteigert. Treiber waren die erneuerbaren Energien sowie der Bereich Erzeugung und Versorgung. weiter...


RENIXX World knackt Marke von 1.000 Punkten – Tesla erneut mit Quartalsgewinn

Münster – Der globale Aktienindex für erneuerbare Energien, der RENIXX World, hat die Marke von 1.000 Punkten durchbrochen. Damit notiert der RENIXX auf dem höchsten Stand seit der Finanzkrise 2008. weiter...


Bürger aktiv: Stadtwerke Halle verzeichnen starke Nachfrage nach Ökostrom-Beteiligungen

Halle (Saale) - Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Halle gestalten die Energiewende selbst. Bei dem neuen Beteiligungsprojekt der EVH GmbH, ein Unternehmen der Stadtwerke Halle, sind nach einer Woche schon 1 Million Euro gezeichnet worden. Die... weiter...


Wasserstoff-Aktien mit Rückenwind – RENIXX World klettert im ersten Halbjahr um 24,5 Prozent

Münster – Die „grünen“ Aktien setzen ihren Aufwärtstrend im ersten Halbjahr 2020 trotz der Corona-Pandemie unvermindert fort. Vor allem Aktien aus den Sektoren Wasserstoff, Brennstoffzellen und Elektromobilität stehen auf der Sonnenseite. weiter...


Finanzierung: Engie verkauft Beteiligung an 2,3 GW US-Portfolio an Hannon Armstrong

Paris – Der französische Energiekonzern Engie und Hannon Armstrong Sustainable Infrastructure Capital haben die Unterzeichnung einer Vereinbarung in den USA bekannt gegeben. Danach wird Engie ein 49%-Beteiligungspaket an einem US-Portolio für ern... weiter...


Anteilskauf: Encavis baut Solar-Beteiligung in Frankreich aus

Hamburg - Die Encavis AG hat im Rahmen der Strategie das französische Solarpark-Portfolio aufgestockt. Encavis ist nun 100%-ige Eigentümerin von 12 weiteren Solarparks in Frankreich mit einer Gesamtkapazität von 75 Megawatt (MW). Durch den Erwerb ... weiter...


Kein Halten: Tesla-Aktie klettert auf über 1.100 Euro

Münster - Die Aktie des Herstellers von Elektroautos, Tesla, steigt auf immer neue Rekordwerte. In der Spitze mussten heute (03.07.2020) über 1.100 Euro für eine Tesla-Aktie bezahlt werden. Hintergrund des Kursanstiegs sind die Q2-Zahlen, die t... weiter...


Mehr Flexibilität: Swisspower Renewables refinanziert Windparks bei der Deutschen Kreditbank AG

Berlin, Zürich - Die Swisspower Renewables AG hat seit 2014 in Deutschland mehrere Windkraft-Portfolien mit insgesamt 103 Windturbinen und einer Leistung von 200 MW aufgebaut. Wie das Schweizer Unternehmen mitteilt, ist die Refinanzierung in Höhe v... weiter...


Neuer Ankeraktionär: First State Investments kauft Aktien der MVV Energie AG

Mannheim - Der Vermögensverwalter First State Investment ist neuer größter Minderheitsaktionär der MVV Energie AG. Ein von First State verwalteter Fonds hat nach dem Erhalt aller erforderlichen behördlichen Genehmigungen und dem erfolgreichen Ab... weiter...


EE-Ausbau: EnBW platziert neue grüne Nachranganleihe

Karlsruhe - Mit einem Gesamtvolumen von 500 Millionen Euro hat der Energiekonzern EnBW erfolgreich seine dritte grüne Nachranganleihe am Kapitalmarkt begeben. Die Erlöse fließen vollständig in die Refinanzierung des französischen Windkraft- und ... weiter...


Internationalisierung sichert ABO Wind Unternehmens-Erfolg

Wiesbaden - Der ABO Wind Konzern hat die Geschäftszahlen für das Jahr 2019 veröffentlicht. Insgesamt blickt das Unternehmen auf ein erfolgreiches Jahr 2019 zurück. Die Bedeutung internationaler Märkte nimmt in Zeiten der nationalen Ausbaumisere weiter zu. weiter...


Wachstumsfinanzierung: Triodos Bank und Pacifico Renewables Yield entwickeln Finanzierungs-Konzept

Frankfurt am Main - Die Nachhaltigkeitsbank Triodos Bank unterstützt die Pacifico Renewables Yield AG beim Portfolioausbau durch eine neue revolvierende Kreditlinie. Die neue Kreditlinie von Triodos ermöglicht es der Pacifico Renewables Yield A... weiter...


Enercon sichert sich milliardenschwere Finanzierung - Medienberichte über weiteren Stellenabbau

Aurich - Der Windkraftanlagen Hersteller Enercon hat im Herbst 2019 als Reaktion auf den dramatischen Einbruch des deutschen Windenergiemarktes einen radikalen Umbau angekündigt. Jetzt hat Enercon eine Einigung auf eine milliardenschwere Kreditlinie erzielt und damit einen wichtigen Meilenstein erreicht. weiter...


Deutsche Börse: Brookfield Renewable Partners vom Handel ausgesetzt

Münster - Die US-Aktie Brookfield Renewable Partners ist an den deutschen Börsen vom Handel ausgesetzt. Seit dem 11.05.2020 werden keine Kurse mehr für Brookfield Renewable Partners (ISIN: BMG162581083) angegeben. Der Grund für die Aussetzung... weiter...


PNE AG: Hauptversammlung beschließt Dividende - alle Tagesordnungspunkte angenommen

Cuxhaven - Am Mittwoch (20.05.2020) hat die Hauptversammlung der PNE AG als Online-Hauptversammlung stattgefunden. Dabei stimmten die Aktionäre nach Angaben des international tätigen Projektentwicklers mit großer Mehrheit für den Vorschlag vo... weiter...


Beschluss: Encavis-Aktionäre erhalten höhere Dividende

Hamburg - Die 1. virtuelle Hauptversammlung des Hamburger Wind- und Solarparkbetreibers Encavis AG hat mit einer Zustimmungsquote von 88,71 Prozent eine erneute Anhebung der Bardividende auf 0,26 Euro (Vorjahr: 0,24 Euro) / Stückaktie beschlossen. D... weiter...


RWE steigert Q1-Ergebnis 2020 - Dividende soll steigen

Essen – Der Energiekonzern RWE kann im ersten Quartal 2020 auf Grund seines robusten Geschäftsmodells der Coronakrise trotzen. Der Ausbau der erneuerbaren Energien kommt voran, zudem kann RWE von höheren Strompreisen profitieren. Die RWE-Aktie kann sich in einem ansonsten schwachen Tagesumfeld gut behaupten. weiter...


Nordex im ersten Quartal 2020 im Rahmen der Erwartungen

Hamburg - Die Nordex Group hat die am 05. Mai 2020 veröffentlichen vorläufigen Zahlen für das erste Quartal 2020 (Q1/20) bestätigt. Umsatz-, das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) und die EBITDA-Marge haben deutlich zugelegt, der Fehlbetrag ist im Vergleich zum Vorjahresquartal leicht gestiegen. weiter...


Q1 Ergebnis 2020: Nel ASA hält an der Wachstumsstrategie fest

Oslo - Die norwegische Nel ASA, Spezialist für Wasserstoff-Lösungen, hat die Ergebnisse für das erste Quartal 2020 bekannt gegeben. Danach ist der Umsatz auf 126,5 Mio.NOK (ca. 11,4 Mio. Euro) geklettert, nach 122,4 Mio. NOK im Q1-Vergleichsquarta... weiter...


Siemens Gamesa Zahlen Q 2 2020: Umsatz rückläufig, Verluste ausgeweitet

Zamudio, Spanien - Im Zuge der laufenden Berichtssaison hat der Windturbinen-Hersteller Siemens Gamesa die Zahlen für das zweite Quartal des Geschäftsjahres 2020 vorgelegt. Der Umsatz ist rückläufig, auch im zweiten Quartal fährt das Unternehmen einen Verlust ein. Der Aktienkurs gibt nach. weiter...


Nordex zieht Prognose für das Geschäftsjahr 2020 zurück

Hamburg - Der Windturbinen-Hersteller Nordex hat die Prognose für das laufende Geschäftsjahr 2020 wegen den Auswirkungen der COVID-19 Pandemie zurückgezogen. Die ursprüngliche Prognose wurde am 24. März 2020 veröffentlicht und stand unter Vorbehalt. weiter...


Wechsel im Aufsichtsrat: ABO Invest AG verbessert Ergebnis 2019

Wiesbaden - Im Geschäftsjahr 2019 hat die ABO Invest AG Umsatz und Ertrag gesteigert. Nach vorläufigen Zahlen erhöhten sich die Umsatzerlöse des Konzerns gegenüber dem Vorjahr um 4,5 Prozent auf rund 33 Millionen Euro, teilte ABO Invest mit. ... weiter...


Vestas steigert Umsatz in Q1 deutlich, EBIT im Minus, Auftragsbestand auf Allzeithoch

Aarhus, Dänemark - Vestas hat die aktuellen Geschäftszahlen für das erste Quartal 2020 (Q1 2020) veröffentlicht. Während der Umsatz im Vergleich zum Vorjahr deutlich gestiegen ist, rutscht das EBIT ins Minus. Die Investoren reagieren zurückhaltend. weiter...


Firmen

Jobs & Karriere - Energiejobs.de