Windbranche.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie

IWR Reuters News Center RTL 103 0347 1280 256

News: Wirtschaft & Finanzen



Nord- und Ostsee: Ausschreibung zur Offshore Windenergie - Zuschlagswert bei Null Cent

Bonn - Die Bundesnetzagentur hat die Zuschläge in der ersten Ausschreibung für Offshore-Windenergie im zentralen Modell zum Gebotstermin 1. September 2021 bekannt gegeben. Danach gab es für alle drei Flächen in der Nord- und Ostsee Null-Cent-Gebo... weiter...


ScotWind-Programm: Schottland plant bis zu 10 GW Offshore-Windkraftleistung

Edinburgh - Die schottische Regierung treibt den weiteren Ausbau der Offshore-Windenergie voran. Über das Programm ScotWind können entsprechende Offshore-Flächen gepachtet werden. Bewerbungsschluss für die erste Runde war der 16. Juli 2021. En... weiter...


Wind- und Solarenergie: RWE bei Auktion in Polen erfolgreich

Essen - Der Energieversorger RWE kann sein regeneratives Energieportfolio in Polen weiter ausbauen. Die Essener sicherten sich von der polnischen Regulierungsbehörde für Energie einen zweiseitigen Differenzvertrag (Contract for Difference – CfD) ... weiter...


BNetzA Mai-Ausschreibung: Windenergie an Land knapp unterzeichnet

Bonn - Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat die erfolgreichen Gebote der technologiespezifischen Ausschreibungen für Windenergie an Land für den nächsten Gebotstermin veröffentlicht. Es zeichnet sich ein deutlicher Erholungstrend ab. weiter...


Norwegen startet Nutzung der Offshore Windenergie

Münster - Die norwegische Küstenlinie ist sehr lang, das Potenzial für die Nutzung der Offshore Windenergie gewaltig. Seitdem die norwegische Regierung Anfang 2021 zwei Seegebiete für das Genehmigungsverfahren freigegeben hat, positionieren sich die Akteure. weiter...


Offshore-Windmarkt: RWE, Equinor und Hydro REIN kooperieren bei norwegischem Großprojekt

Essen - Der norwegische Energiekonzern Equinor, RWE Renewables und Hydro REIN, ein Tochterunternehmen des norwegischen Aluminiumkonzerns Hydro, haben eine Vereinbarung zur Zusammenarbeit im Bereich Offshore-Wind in Norwegen unterzeichnet. Ziel is... weiter...


Ørsted beteiligt sich mit Partnern an Offshore-Windenergie Auktion in Japan

Fredericia, Dänemark - Ziel der japanischen Regierung ist es, in Japan bis 2050 Klimaneutralität zu erreichen. Dabei setzt Japan verstärkt auf den Ausbau erneuerbarer Energien und hat dabei auch die Offshore-Windenergie im Blick. Davon möchte auch der dänische Energieversorger Ørsted mit zwei japanischen Konsortialpartnern profitieren. weiter...


Stimmen zu den aktuellen Ergebnissen der BNetzA-Ausschreibung

Bonn - Die in der letzten Woche veröffentlichten Ergebnisse der Bundesnetzagentur (BNetzA) zu den technologiespezifischen Ausschreibungen werden von den Verbänden der Energiewirtschaft zum Teil scharf kritisiert. Sie fordern ein engagiertes Gegensteuern von der Politik. weiter...


EE-Ausschreibungen der BNetzA: Solarenergie stark überzeichnet, Windenergie und Biomasse schwach

Bonn - Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat die Ergebnisse der letzten technologiespezifischen Ausschreibungen veröffentlicht. Während sich bei der Solarenergie die hohe Nachfrage weiter fortsetzt, ist der Erholungstrend bei der Windenergie wieder gestoppt. weiter...


Ausschreibung: Vattenfall und Wpd präqualifizieren sich für französischen Offshore-Wind-Tender

Stockholm, Schweden - Am 15. Januar 2021 hat die französische Regierung ihre vierte Offshore-Windenergie-Ausschreibung gestartet. Zuvor wurde in einem öffentlichen Konsultationsprozess vor der Küste der Normandie ein Gebiet von 500 km2 identif... weiter...


Nordsee-Energieinsel: Ørsted und dänische ATP beteiligen sich an Ausschreibung

Fredericia, Dänemark - Der dänische Energieversorger Ørsted und die Pensionsgesellschaft ATP bündeln ihre Kräfte. Gemeinsam wollen sie an der kommenden Ausschreibung für die dänische Nordsee-Energieinsel teilnehmen und ein Angebot abgeben. Die... weiter...


Zentrales Modell: BNetzA startet erste Offshore-Wind-Ausschreibung nach neuem Verfahren

Zentrales Modell: BNetzA startet erste Offshore-Wind-Ausschreibung nach neuem Verfahren Bonn - Die Bundesnetzagentur hat eine neue Ausschreibung für drei Flächen in Nord- und Ostsee (N-3.7, N-3.8 und O-1.3) für die Errichtung von Offshore-Windp... weiter...


RWE und EnBW-BP-Konsortium bei britischer Offshore-Ausschreibung erfolgreich

Karlsruhe / Hamburg / Essen / London - Die Liegenschaftsverwaltung der britischen Krone „The Crown Estate“ (TCE) hat die aktuelle Ausschreibungsrunde für neue Offshore-Windparks in Großbritannien abgeschlossen. Die Zuschläge für die größten Windparks haben RWE und ein EnBW / BP-Konsortium erhalten. weiter...


Ausschreibung: Albioma gewinnt 12 MWp PV-Projekte in Frankreich

Paris, Frankreich - Der unabhängige französische Regenerativ-Stromerzeuger Albioma hat in Frankreich zwei Ausschreibungen über den Bau und Betrieb von Solarstromanlagen mit einer Gesamtleistung von 12,1 Megawatt peak (MWp) gewonnen. Die erste ... weiter...


BNetzA-Ausschreibung Wind und Solar: Stabile Trendwende bei der Windenergie?

Bonn - Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat die Zuschläge der technologiespezifischen Ausschreibungen „Windenergie an Land“ sowie „Solarenergie“ zum Gebotstermin 1. Dezember 2020 erteilt. Bei der Windenergie setzt sich der Erholungstrend fort, bei der Solarausschreibung zeigt sich das gewohnte Bild. weiter...


Offshore-Windpark He Dreiht: EnBW erteilt Zuschlag für Projektzertifizierung

Stuttgart - Der Energieversorger EnBW hat den Zuschlag für die Projektzertifizierung des Offshore-Windparks EnBW He Dreiht vergeben. Im Rahmen der EU-weiten Ausschreibung hat die Bureau Veritas Industry Services GmbH den Zuschlag erhalten. Damit ... weiter...


Welche Kohlekraftwerke 2021 abgeschaltet werden sollen

Münster - In einer ersten Welle bis Ende 2020 wurden seit 2016 in Deutschland Kraftwerke mit einer Leistung von über 11.000 MW stillgelegt. Das geht aus der Kraftwerksliste der Bundesnetzagentur hervor. Das setzt sich ab 2021 weiter fort. weiter...


Erneut kein Windgebot bei Wind-Solar-Ausschreibung - Biomasse-Ausschreibung deutlich unterzeichnet

Bonn - Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat die Ergebnisse der gemeinsamen Ausschreibung für Solar-und Windenergieanlagen sowie der Biomasse-Ausschreibung mit Gebotstermin 01. November 2020 bekannt gegeben. Für Windenergieanlagen wurde erst gar kein Gebot abgegeben, bei der Biomasse-Ausschreibung ist das Interesse gering. weiter...


UKA verkauft Windenergie-Projekte an Commerz Real für Impact-Fonds

Meißen / Wiesbaden - Die zur Commerzbank Gruppe gehörende Investmentgesellschaft Commerz Real baut das Portfolio regenerativer Energieerzeugungs-Projekte weiter aus. Das Unternehmen hat von UKA drei Windenergieanlagen übernommen, die künftig zum Portfolio eines Spezialfonds gehören. weiter...


PNE stärkt Eigenbetrieb von Windparks

Cuxhaven - Die PNE AG baut den Eigenbetrieb von Windparks mit zwei neuen Projekten weiter aus. Der Kurs soll auch in Zukunft weiter fortgesetzt werden. weiter...


BNetzA-Ausschreibungen September: Solar und Innovation überzeichnet - Wind weiter schwach

Bonn - Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat die Ergebnisse der Ausschreibungsrunden im September 2020 bekanntgegeben. Zum 1. September wurden drei Gebotsverfahren durchgeführt, eine technologiespezifische Ausschreibungsrunde Solarenergie und für Windenergie an Land sowie die erste Innovationsausschreibung. weiter...


Niederlande: Vattenfall baut 8000 neue E-Ladestationen

Stockholm - Der Energieversorger Vattenfall hat eine der größten Ausschreibungen für neue Ladenetze gewonnen. Bis 2024 wird Vattfall in den Provinzen Noord-Brabant und Limburg bis zu 8.000 neue Ladestationen errichten. Die Vereinbarung enthält... weiter...


BNetzA Juli-Ausschreibung wie gehabt: Flaute beim Wind - Solar überzeichnet

Bonn - Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat die Zuschläge der technologiespezifischen Ausschreibungen „Windenergie an Land“ sowie „Solarenergie“ zum Gebotstermin 1. Juli 2020 erteilt. Alles wie gehabt, es zeigt sich das gewohnte Bild. weiter...


Bundesnetzagentur startet nächste Windenergie- und Solar-Ausschreibung

Bonn - Die Bundesnetzagentur hat die Eckdaten für die Ausschreibungen Windenergie an Land und Solarenergie mit Gebotstermin 1. September per Bekanntmachung veröffentlicht. Bei der Windenergie werden rd. 370 MW ausgeschrieben, bei der Solarenergie ist das ausgeschriebene Volumen verfahrensbedingt deutlich niedriger. weiter...


Wind-Ausschreibung: Innogy erhält Zuschlag für Repowering-Projekt in Sachsen-Anhalt

Essen - Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat in dieser Woche (24.06.2020) die Ergebnisse der Juni-Ausschreibung veröffentlicht. Unter den bezuschlagten Windenergieprojekten befindet sich mit dem Windpark Krusemark in Sachsen-Anhalt auch ein Projekt vo... weiter...


Pressemitteilungen

Jobs & Karriere - Energiejobs.de