Windbranche.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie

Pressemitteilung wpd GmbH

wpd AG: Vorstandsvertrag mit Björn Nullmeyer vorzeitig verlängert

© wpd AG
© wpd AG
Bremen (iwr-pressedienst) - Der Aufsichtsrat der wpd AG hat den Vertrag mit Björn Nullmeyer vorzeitig bis ins Jahr 2027 verlängert. Björn Nullmeyer ist im Vorstand verantwortlich für Finanzen, Treasury, Konzerncontrolling/Planung, Steuern und Verrechnungspreise, Accounting und Personal. In Zusammenarbeit mit dem CEO sind der Ausbau des Asien-Geschäftes sowie mögliche Kaufopportunitäten (Pipeline) in den Bereichen Wind onshore und Solar weitere Schwerpunktthemen. wpd blickt auf ein überaus erfolgreiches Jahr 2022 zurück und konnte seinen Eigenbestand auf > 2,6 GW ausbauen.

„Ich freue mich, dass wir die sehr erfolgreiche Zusammenarbeit mit Björn Nullmeyer um weitere fünf Jahre verlängern konnten. Er genießt mit seiner Expertise und seiner Erfahrung unser vollstes Vertrauen und wir gewährleisten, dass der geplante Wachstumskurs der wpd AG konsequent und mit hoher personeller Kontinuität fortgeführt werden kann“, so der Vorsitzende des Aufsichtsrates, Dr. Klaus Meier.


Über wpd

wpd ist als Entwickler und Betreiber von Wind- und Solarparks eines der marktführenden Unternehmen in Deutschland. Das 1996 gegründete Unternehmen ist in Deutschland aktuell an 14 Standorten vertreten und hat seinen Hauptsitz in Bremen. Das IRPP-Geschäft umfasst Projekte im Eigenbestand mit einer Gesamtkapazität von > 2.600 MW, davon knapp 1.000 MW in Deutschland. Neben den internationalen Märkten in Europa, Asien, Nordamerika und Südamerika baut wpd insbesondere seine Aktivitäten im deutschen Markt stark aus und verfügt über eine Projektpipeline von 14.000 MW Wind onshore und 2.300 MW Solarenergie.

www.wpd.de


Download Pressefoto:
https://www.iwrpressedienst.de/bild/wpd/d95ac_Portrait_Bjoern_Nullmeyer.jpg
© wpd AG


Bremen, den 07. Februar 2023


Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei; ein Belegexemplar an die wpd AG wird freundlichst erbeten.


Achtung Redaktionen - Für Fragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Pressekontakt:

wpd AG
Christian Schnibbe
Leitung Kommunikation & PR
Tel: +49 (0)421 16866-10
E-Mail: c.schnibbe@wpd.de

wpd AG
Stephanitorsbollwerk 3
28217 Bremen

Internet: https://www.wpd.de



Sprache:

Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der wpd AG | RSS-Feed abonnieren



Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »wpd AG« verantwortlich.

 


Weitere Pressemitteilungen von wpd GmbH


Meist geklickte Pressemitteilungen von wpd GmbH

  1. wpd und Bank SinoPac verkünden Financial Close im taiwanischen Wind-onshore-Projekt Hsinyuan
  2. wpd vermeldet starkes Wachstum im nordeuropäischen Markt
  3. WPD erhält Genehmigungen für Projekte in Spanien mit insgesamt 94,5 MW
  4. wpd präsentiert sich stark positioniert im europäischen Markt
  5. wpd sichert Netzanschluss für zwei Windparks mit bis zu 1,5 TWh jährlicher Gesamtenergieproduktion in Schweden

Über wpd GmbH

wpd wurde 1996 in Bremen gegründet und hat sich zu einem der führenden Entwickler und Betreiber von Onshore-Wind- und Solarparks in Europa entwickelt. Die Unternehmensgruppe hat insgesamt 3.500 Mitarbeitende und besteht aus der wpd GmbH (Projektierer und Betreiber), wpd windmanager (kaufmännische Geschäftsführung und technische Betriebsführung) und Deutsche Windtechnik (Wartung und Technik).


wpd ist weltweit in 29 Ländern aktiv und hat Projekte mit 2.630 Windenergieanlagen und einer Leistung von insgesamt 6.110 MW realisiert sowie Solarenergie-Projekte mit 35 MW Leistung.


Neben der Eigenentwicklung von Projekten übernimmt das Unternehmen auch Projektpartnerschaften, den kommerziellen Aufbau, die Vertragsgestaltung, die Projektfinanzierung bis hin zu Fertigstellung und Betrieb von Wind- und Solarenergieanlagen.


wpd ist neben dem Heimatmarkt in Deutschland auch in den wesentlichen Wind- und Solarmärkten Europas, in Nord- und Südamerika sowie in verschiedenen Ländern auf dem rasch wachsenden asiatischen Markt aktiv. Das Unternehmen hat eine weltweite Projektpipeline von 15.775 MW Wind onshore und 3.235 MWp Solar PV aufgebaut und trägt maßgeblich zur weltweiten Energiewende bei.

Weitere Informationen zu wpd GmbH