Windbranche.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie

IWR Reuters News Center RTL 103 0347 1280 256

News: IT



Enova startet Vertrieb von neuer herstellerunabhängiger Asset Management Software

Bunderhee - Das erfolgreiche Asset-Management von Windparks setzt ein umfangreiches und flexibles Softwaretool voraus. Die Enova Gruppe hat eine eigene herstellerunabhängige Softwarelösung entwickelt, die jetzt auch von externen Asset Managern eingesetzt werden kann. weiter...


Nach Insolvenz: WPO übernimmt Kaiserwetter-Geschäftsbereiche

Paris, Frankreich - Für das Asset Management- und Beratungsgeschäft der insolventen Kaiserwetter Energy Asset Management GmbH gibt es eine Übernahmelösung. Die Geschäftsbereiche werden von WPO übernommen. weiter...


Deutsche Windguard erschließt komplexe Windstandorte für Lidarmessungen

Varel - Die Deutsche Windguard ist mit der Einführung einer neuen Lösung für den Einsatz des autarken Windlidars ZX 300 ins neue Jahr 2021 gestartet. Die Neuentwicklung verspricht auch für komplexes Gelände genaue Messergebnisse. weiter...


Kaiserwetter erweitert Asset-Management um Global Action Experten-Team

Hamburg – Mit dem internationalen Ausbau der erneuerbaren Energien steigt der Bedarf an einem optimalen Betrieb der Anlagen. Das Intellitech-Unternehmen Kaiserwetter erweitert sein Angebot im Bereich Asset Management um ein als Global-Action-Force bezeichnetes Spezialisten-Team, das weltweit eingesetzt werden soll. weiter...


Deutsche Windtechnik punktet mit Großauftrag für BNK-Nachrüstung

Ostenfeld/Bremen - Angesichts der knappen Frist zur Realisierung bis Mitte 2021 arbeiten die Anbieter von Systemen zur bedarfsgesteuerten Nachtkennzeichnung (BNK) mit Hochdruck am Vertrieb ihrer Systeme. Die Deutsche Windtechnik punktet beim Betriebsführer Windpunx. weiter...


Energy & Meteo Systems und Pure Energy kooperieren bei türkischer Energiewende

Oldenburg/Istanbul - Die Türkei ist weltweit einer der größten Produzenten von Energie aus Geothermieanlagen. Pure Energy und Energy & Meteo Systems haben nun die ersten Anlagen in ein bestehendes Virtuelles Kraftwerk integriert. weiter...


BNK-Systeme: Deutsche Windtechnik und Dark Sky nehmen nächste Schritte zur Baumusterprüfung

Husum, Bremen, Neubrandenburg - Angesichts des knappen Zeitfensters zur Nachrüstung von Windparks mit Systemen zur bedarfsgesteuerten Nachtkennzeichnung (BNK) arbeiten die System-Anbieter mit Hochdruck auf die Baumusterprüfung hin. Die Deutsche Windtechnik AG und die Dark Sky GmbH haben die nächsten Prüfschritte mit Erfolg abgeschlossen. weiter...


WEA-Nachtkennzeichnung: Parasol stattet nächsten Windpark aus

Reußenköge – Die Parasol GmbH & Co. KG hat ein weiteres Projekt zur bedarfsgesteuerten Nachtkennzeichnung (BNK) auf den Weg gebracht. Derzeit wird ein Windpark in Schleswig-Holstein mit dem Passiv-Radar-System von Parasol ausgestattet. weiter...


VGB startet neue Wind-Benchmark-Datenbank und veröffentlicht Positionspapier

Essen - Der VGB Power Tech hat eine neue Datenbank für den Vergleich von Windenergieanlagen (WEA) online geschaltet. Darüber hinaus haben einige im VGB vertretene Betreiber ein Positionspapier für die Harmonisierung der Anlagenkennzeichnung veröffentlicht. Ziel ist es, mit dem standardisierten System den Bau und Betrieb von WEA effizienter zu machen. weiter...


Kaiserwetter Energy Asset Management erhält SAP Innovation Award 2020

Hamburg – Die Hamburger Kaiserwetter Energy Asset Management GmbH ist einer der Preisträger des SAP Innovation Awards 2020. Ausgezeichnet wurde Kaiserwetter für die Nutzung von Künstlicher Intelligenz (KI) im Rahmen seines Produktportfolios zur Unterstützung von nachhaltigen Investitionen. weiter...


Virtuelles Kraftwerk von Sonnen speichert überschüssigen Windstrom

Wildpoldsried - Der Speicherspezialist Sonnen hat im Nordosten Deutschlands ein weiteres virtuelles Kraftwerk (VPP) in Betrieb genommen und unterstützt so das regionale Stromnetz mit einer komplett neuen Technologie. Gemanagt wird das Ganze per Blockchain, die Vergütung erfolgt über eine Kryptowährung. weiter...


Anbieter von BNK-Systemen nach Bundesrat-Entscheidung vor Roll-Out

Münster - Der Bundesrat hat am 14.02.2020 der Neuregelung der Allgemeinen Verwaltungsvorschrift zur Kennzeichnung von Luftfahrthindernissen (AVV) zugestimmt. Damit dürfte für die Anbieter von Systemen zur bedarfsgesteuerten Nachtkennzeichnung (BNK) nach längerer Vorbereitungszeit die Roll-Out-Phase beginnen. weiter...


Redispatch 2.0: Solandeo setzt bei Prognosen auf Künstliche Intelligenz

Berlin - Am 17. Mai 2019 ist die Novelle des Netzausbaubeschleunigungsgesetzes in Kraft getreten. Durch das damit einhergehende neue Redispatch-System steigen die Prognoseanforderungen an Verteilnetzbetreiber. Die Solandeo GmbH hat eine Lösung auf der Basis von künstlicher Intelligenz (KI) entwickelt. weiter...


Langzeitmessungen optimieren Erträge von Windenergieanlagen

Odenthal - Die deBakom GmbH verzeichnet bei der Planung von Windenergieanlagen eine deutliche steigende Nachfrage nach Schall-Langzeitmessungen. Im Unterschied zu Schallprognosen können dadurch die realen Verhältnisse am Standort besser erfasst und der Anlagenbetrieb mit Blick auf die Wirtschaftlichkeit optimiert werden. weiter...


Niedersachsen bewilligt Zukunftslabor Digitalisierung Energie

Oldenburg - Durch die Energiewende werden Energieerzeugung und Energieversorgung immer komplexer. In Niedersachsen ist der Startschuss für die digitale Weiterentwicklung des Energiesystems gefallen. weiter...


Firmen

Jobs & Karriere - Energiejobs.de