Windbranche.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie

IWR Reuters News Center RTL 103 0347 1280 256

News: Versorger



Encavis erwartet keine wesentlichen Auswirkungen durch CoVid-19

Hamburg – Die Encavis AG hat die Zahlen für das Geschäftsjahr 2019 vorgelegt. Bei allen operativen Ergebnisgrößen hat der regenerative Stromproduzent erneut deutlich zugelegt und Rekordwerte erzielt. weiter...


GET H2 Nukleus-Konsortium plant grünes Wasserstoffnetz in Deutschland

Essen - Für den Transport von grünem Wasserstoff (H2) in Deutschland ist der Ausbau der H2-Infrastruktur zentral. Im Rahmen des GET H2 Nukleus-Projektkonsortiums planen die Partner das erste Wasserstoffnetz im regulierten Bereich mit diskriminierungsfreiem Zugang für Dritte und transparenten Preisen. weiter...


RWE will Wachstumskurs mit Erneuerbaren Energien fortsetzen

Essen – Der Energiekonzern RWE hat die angestrebten Ziele im Geschäftsjahr 2019 deutlich übertroffen, die Dividende wird erhöht. In Zukunft will das Essener Unternehmen den Schwerpunkt auf Erneuerbare Energien legen und bis 2040 klimaneutral sein. weiter...


Innogy baut zehnten Windpark in Polen

Essen - Der Energieversorger Innogy SE baut seine Präsenz auf dem polnischen Windenergie-Markt weiter kräftig aus. Aber auch auf dem polnischen Solarmarkt ist Innogy aktiv. weiter...


RWE baut Windenergie-Aktivitäten in den USA kräftig aus

Austin – Der Energiekonzern RWE treibt den Ausbau der Windenergie voran und setzt auf den amerikanischen Markt. In Texas hat RWE jetzt einen weiteren großen Windpark in Betrieb genommen. weiter...


RWE beteiligt sich an Floating Offshore-Windenergie Projekt vor spanischer Küste

Essen / Bilbao, Spanien - Schwimmende Offshore-Windparks ermöglichen die Windenergienutzung auch an Standorten, die bislang aufgrund großer Wassertiefen nicht zur Verfügung standen. RWE Renewables und Saitec Offshore Technologies erproben neue Wege, um Offshore-Windparks kostengünstig in tiefen Gewässern zu errichten und zu betreiben. weiter...


EDF Renewables steigt in irischen Markt für Offshore-Windenergie ein

Paris, Frankreich - Der Ausbau der Offshore-Windenergie befindet sich in Irland noch in einer frühen Marktphase. Das dürfte sich angesichts der Ziele der irischen Regierung in den nächsten Jahren ändern. Das sieht auch der französische Energiekonzern EDF so, der über ein Großprojekt in den irischen Markt einsteigt. weiter...


Ørsted als weltweit nachhaltigstes Unternehmen ausgezeichnet

Fredericia, Dänemark - Auch im Jahr 2020 hat Corporate Knights aus einem Pool von mehr als 7.300 Unternehmen die 100 nachhaltigsten Unternehmen weltweit ermittelt. Erstmals hat es mit der im regenerativen Aktienindex RENIXX World gelisteten Ørsted A/S ein Energieunternehmen auf den ersten Platz geschafft. weiter...


Trianel und Enen Endless Energy setzen auf Ausbau des EE-Portfolios

Münster - Die Trianel Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG baut den Windenergie-Anteil in ihrem Portfolio weiter aus und hat mit den beteiligten Stadtwerken drei Windkraftanlagen im Windpark Grohne-Kirchohsen in Niedersachsen erworben. Die Enen Endless Energy Gruppe stärkt durch ein Nachrangdarlehen den Ausbau des PV-Anlagenportfolios. weiter...


Senvion Insolvenz - Nordsee Offshore Windpark Borkum II wird nicht fertig

Aachen - Der Offshore Windpark Trianel Windpark Borkum II wird nicht wie geplant zum Ende des Jahres 2019 fertig. Es drohen hohe Millionen-Verluste. weiter...


Marktpotenzial für Siemens: Göteborg stellt Fernwärme auf erneuerbare Energien um

Kopenhagen - Die Fernwärmeversorgung im schwedischen Göteborg soll bis 2030 von Gas komplett auf erneuerbare bzw. zurückgewonnene Energie umgestellt werden. Der Energieversorger Göteborg Energi und Siemens haben dazu einen Kooperationsvertrag geschlossen. Ein gewaltiger Markt könnte sich eröffnen. weiter...


Ørsted schließt weltgrößten Offshore Wind PPA ab

Fredericia, Dänemark / Leverkusen - Der dänische Energiekonzern Ørsted hat den bislang weltweit größten langfristigen Stromliefervertrag für grünem Strom aus einem Offshore-Windpark abgeschlossen. Vertragspartner ist der im Deutschen Aktienindex DAX gelistete Werkstoffhersteller Covestro aus Leverkusen. weiter...


Bordesholm komplett vom öffentlichen Stromnetz abgekoppelt

Bordesholm – Am vergangenen Wochenende ist die Ortschaft Bordesholm ohne Versorgungsverlust zeitweise komplett vom Stromnetz abgekoppelt und anschließend wieder erfolgreich synchronisiert worden. Eine gelungene Premiere in Deutschland. weiter...


Enercity steigert Anteil erneuerbarer Energien auf Rekordniveau

Hannover – Der Energieversorger Enercity treibt den Wandel des Unternehmens voran und setzt auf erneuerbare Energien, Digitalisierung und Wasserversorgung. Das Engagement als Ökostromanbieter will Enercity in der Öffentlichkeit zukünftig stärker verankern. weiter...


Grünen Strom nutzen statt abschalten - 50Hertz und Stadtwerke Neubrandenburg kooperieren

Berlin – Im Winter werden zahlreiche Kraftwerke zur Wärmeversorgung der Bevölkerung eingesetzt, die gleichzeitig Strom produzieren. Windkraftanlagen werden dann bei hoher Stromproduktion und Netzauslastung abgeregelt. Das könnte sich in Zukunft ändern. weiter...


Vattenfall setzt auf leistungsstärkste Offshore Windturbine von Siemens Gamesa

Stockholm – Der schwedische Energieversorger Vattenfall baut den niederländischen Offshore Windpark Hollands Kust Zuid. Zum Einsatz kommen die derzeit leistungsstärksten Offshore-Windkraftanlagen von Siemens Gamesa. weiter...


Unternehmens-Allianz warnt vor Ende des grünen Wasserstoff-Marktes

Berlin/Hamburg - Noch befindet sich der Markt für grünen Wasserstoff in der Initialisierungsphase. Die Allianz für fairen Wettbewerb im Wasserstoffmarkt sieht aber bereits die Gefahr einer Monopolisierung durch Netzbetreiber und setzt auf eine Korrektur der Bundesregierung. weiter...


RWE hebt Gewinnprognose an – Ökostromprojekte vor allem im Ausland

Essen – Der Essener Energieversorger RWE hebt die Gewinnprognose nach den 9-Monatszahlen für das Geschäftsjahr 2019 kräftig an. Die Gründe sind vielschichtig. weiter...


RWE sieht Ökostrom-Investitionen eher im Ausland als in Deutschland

Berlin – Der Essener Energieversorger RWE sieht die Zukunft bei den eigenen Ökostrom-Investitionen eher im Ausland als im eigenen Land. Schuld sind danach die aktuellen Rahmenbedingungen in Deutschland. weiter...


Shell und EDPR erhalten Grünes Licht für Offshore-Windpark in den USA

Madrid, Spanien - Ein Joint Venture zwischen Shell und der im RENIXX World gelisteten EDP Renewables (EDPR) hat vom US-Bundesstaat Massachusetts die Genehmigung für einen Offshore-Wind-Stromabnahmevertrag erhalten. Damit ist ein wichtiger Meilenstein für den Bau eines Offshore-Windparks mit einer Leistung von über 800 Megawatt (MW) erreicht. weiter...


Bundesnetzagentur ermittelt wegen Beinahe-Blackout gegen Stromversorger

Bonn – Im Juni 2019 ist an mehreren Tagen eine massive Unterdeckung im deutschen Stromnetz aufgetreten, die zu einem Beinahe-Blackout geführt hat. Jetzt hat die Bundesnetzagentur ein Aufsichtsverfahren wegen Pflichtverletzungen gegen sechs Stromversorger eingeleitet. weiter...


Erste Turbine von schwimmendem Windpark in Portugal fast am Ziel

Ferrol, Spanien - Vor der Küste Portugals entsteht der schwimmende Offshore-Windpark „Windfloat Atlantic“. Nach erfolgreichem Abschluss der Anlageninstallation im Hafen von Ferrol in Spanien wird die erste von drei MHI-Vestas Turbinen nun schwimmend zum Einsatzort geschleppt. weiter...


Enercity übernimmt Projektentwickler Gamesa Energie Deutschland

Hannover - Der Energiedienstleister Enercity mit Sitz in Hannover baut sein Windkraftgeschäft weiter aus. Der Ökostrom-Anteil soll in Zukunft gesteigert werden. weiter...


Innogy-Aufsichtsrat wählt Eon-CEO Teyssen zum Aufsichtsratschef

Essen - Im Rahmen der Innogy-Übernahme durch Eon hat es weitere Personalentscheidungen gegeben. Zum neuen Vorsitzenden des Innogy-Aufsichtsrates wurde der Eon-Vorstandsvorsitzende Johannes Teyssen gewählt. Fast der gesamte bisherige Innogy-Vorstand scheidet aus. weiter...


Letzte Turbine im weltgrößten Offshore-Windpark steht

Fredericia, Dänemark - Der bislang weltweit größte Offshore-Windpark Hornesea One befindet sich kurz vor der Ziellinie. Die letzte von insgesamt 174 Turbinen wurde jetzt installiert. Damit kann die Inbetriebnahmephase starten. weiter...


Firmen

Veranstaltungen - Energiekalender.de