Windbranche.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie

IWR Reuters News Center RTL 103 0347 1280 256

EU Windenergie-News



Nachrichten aus EU


EU-Gasspeicher füllen sich: Polen und Portugal mit vollen Gasspeichern

Münster - Nach dem Ende des Winters füllen sich die Gasspeicher in den EU-Mitgliedsstaaten über den Sommer wieder, aber mit ganz unterschiedlichem Tempo. Aktuell erreicht der mittlere Füllstand der Gasspeicher aller EU-Länder 50,52 Prozent und l... weiter...


Putin treibt Umbau: Europa baut Offshore Windenergie in der Nordsee massiv aus

Münster - Die Vision eines „grünen“ Energie-Kraftwerks in der Nordsee ist nicht neu, doch bisher war die Umsetzung und der Bau von Offshore Windparks eher zögerlich. Mit dem russischen Einmarsch in die Ukraine ändert sich das in einem rasante... weiter...


Großes Politik-Gipfeltreffen: Offshore Windenergie in der Nordsee wird zum grünen EU-Energiezentrum

Brüssel - Die Präsidentin der Europäischen Kommission Ursula von der Leyen, Bundeskanzler Olaf Scholz und die Ministerpräsidenten von Dänemark, Belgien und den Niederlanden treffen sich heute in Dänemark. Im Hafen von Esbjerg (Dänemark), einem... weiter...


Temperatur- und Einspareffekte: Gasspeicher in der EU füllen sich wieder

Münster - Die Füllstände der Gasspeicher in den EU-Staaten steigen nach dem Winter wieder. Neben den steigenden Temperaturen dürften auch die Einsparungen der Verbraucher aus Sorge vor hohen Nachforderungen dazu beitragen, dass der Gasverbrauch s... weiter...


EU legt Plan vor - Abhängigkeit von fossilen Energien aus Russland soll drastisch verringert werden

Brüssel – Die Europäische Kommission hat Vorschläge vorgelegt, wie Europa deutlich vor 2030 von fossilen Brennstoffen aus Russland unabhängig werden kann. Die Nachfrage der EU nach russischem Gas soll bereits vor Ende des Jahres um zwei Drittel gesenkt werden. weiter...


Russland Krise: Sonder-Energieministerrat in Brüssel berät Situation auf Energiemärkten

Berlin - Der Vizekanzler und Bundeswirtschafts- und Klimaschutzminister Robert Habeck nimmt heute Nachmittag (28.02.2022) zu Beratungen am kurzfristig einberufenen Sonder-Energieministerrat in Brüssel teil. Im Mittelpunkt stehen die aktuelle Lag... weiter...


Neue EU-Beihilfeleitlinien sollen Ausbau Erneuerbarer Energien beleben

Brüssel, Belgien - Die Europäische Kommission hat gestern (21.12.2021) ihre neuen Leitlinien für staatliche Beihilfen für Klima, Umweltschutz und Energie (CEEAG) veröffentlicht. Die Novellierung wird ab dem Zeitpunkt der förmlichen Annahme der Leitlinien im Januar 2022 gelten und dürfte dem Ausbau der Erneuerbaren Energien zu neuer Dynamik verhelfen. weiter...


Markthochlauf: Europäische Wasserstoff-Allianz veröffentlicht Liste mit über 750 Projekten

Brüssel - Die Europäische Allianz für sauberen Wasserstoff hat eine aktuelle Projektliste veröffentlicht. Ziel ist des, die europäische Wasserstoffwirtschaft voranzutreiben. Die Projekte reichen von der Erzeugung von sauberem Wasserstoff bis... weiter...


Deutschland nicht dabei: EU investiert mehr als 1 Mrd. Euro in Dekarbonisierungs-Projekte

Brüssel - Die Europäische Union investiert im Rahmen des Innovationsfonds mehr als 1,1 Mrd. Euro in sieben großangelegte innovative Projekte. Das hat die EU-Kommission bekannt gegeben. Es werden Projekte unterstützt, die darauf abzielen, in energ... weiter...


Hamburger Hafen: EU-Kommission genehmigt Beihilfen für Schiffs-Stromversorgung

Brüssel - Die EU-Kommission hat Pläne der Stadt Hamburg genehmigt, staatliche Beihilfen für den Bau einer landseitigen Strominfrastruktur am Kreuzfahrtterminal HafenCity im Hamburger Hafen zu gewähren. Die direkten Zuschüsse in Höhe von 20 Mio.... weiter...


Erneuerbare Energien statt Kohle: Deutschland unterstützt Südafrika beim Kohleausstieg

Berlin - Die Stromerzeugung in Südafrika basiert derzeit noch fast zu 90 Prozent auf Kohle. Das soll sich bald ändern. Bundesentwicklungsminister Gerd Müller: „Um das 1,5 Grad Ziel zu erreichen, muss die Weltgemeinschaft radikal umsteuern u... weiter...


Europäische Union: Anteil erneuerbarer Energien in Nordeuropa am größten

Wiesbaden - Seit 2009 ist in allen 27 Staaten der Europäischen Union (EU) Die die Nutzung erneuerbarer Energien angestiegen. Im EU-Durchschnitt erhöhte sich der Anteil erneuerbarer Energien (EE) am Bruttoendenergieverbrauch zwischen 2009 und 2019 v... weiter...


Kritik am EU-Entwurf für staatliche Beihilfeleitlinien

Brüssel, Berlin, Münster – Die EU-Kommission hat im Juni einen Entwurf der künftigen Leitlinien für Klima-, Umweltschutz- und Energiebeihilfen vorgelegt und ein Konsultationsverfahren gestartet. Verbände und Wirtschaft kritisieren den Entwurf und fordern eine bessere Abstimmung auf die Energie- und Klimaziele der EU. weiter...


Ökostrom geht in Deutschland im ersten Halbjahr 2021 zurück - Europa auf Vorjahresniveau

Münster - Die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien (EE) ist im ersten Halbjahr 2021 in Deutschland deutlich zurückgegangen. Der Beitrag der konventionellen Stromerzeugung zieht dagegen an. Grund für den EE-Strom-Rückgang ist ein windschwacher Witterungsverlauf. Europa liegt auf dem Niveau des Vorjahres. weiter...