Windbranche.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie

IWR Reuters News Center RTL 103 0347 1280 256

Politik-Meldungen zur Windenergie





Belgien schaltet Atomkraftwerk ab – Macron schaltet Offshore Windpark ein

Münster – In Belgien wird heute (23.09.2022) das umstrittene Atomkraftwerk Doel 3 abgeschaltet, gestern hat der französische Präsident Macron den ersten Offshore Windpark in Frankreich eingeweiht. Auch in den Niederlanden wird der Ausbau der Offshore Windenergie nach den Plänen der Regierung forciert. weiter...


Energiegewinne abschöpfen: EU will schnell den Strompreis deckeln

Straßburg - EU-Präsidentin Ursula von der Leyen hat in ihrer Rede zur Lage der Union die geschlossene EU-Position und Haltung im Zusammenhang mit dem russischen Einmarsch in die Ukraine betont. Bei dem russischen Krieg handele es sich um "einen Kri... weiter...


Gasversorgung: Lettland plant Bau eines Flüssiggas-Terminals in Skulte

Riga - Die Regierung in Lettland treibt die Planungen für den Bau eines Füssiggas-Terminals voran. Auf der Sitzung am 30.08.2022 hat zunächst das Ministerkabinett beschlossen, dass das lettische LNG-Projekt in Skulte den Status eines Projekts von ... weiter...


Nach Senat-Votum: US-Kongress billigt Bidens milliardenschweres Klimaschutz- und Sozialpaket

Münster - Das US-Repräsentantenhaus hat nach dem Senat ein milliardenschweres Investitions- und Steuerpaket verabschiedet. Am Freitag, 12.08.2022, stimmten mit 220 zu 207 alle Demokraten für das Paket mit dem Namen "Inflation Reduction Act of 2022... weiter...


US-Steuergutschriften mobilisieren: Nel ASA sieht neue Wasserstoff-Dynamik durch Bidens Klimaschutzpläne

Oslo - Der norwegische Wasserstoff-Spezialist Nel ASA begrüßt das kommende, milliardenschwere Klimaschutzprogramm in den USA. Danach sind in den USA nach dem Gesetzespaket "Inflation Reduction Act of 2022" Steuergutschriften von bis zu 3 Dollar pro... weiter...


Größtes Klimaschutzpaket der US-Geschichte treibt Aktienindex RENIXX World auf Jahreshoch

Münster- In den USA zeichnet sich mehr und mehr ab, dass das lange geplante Klimaschutzprogramm nun die parlamentarischen Hürden nehmen kann. Die Demokraten zeigen Geschlossenheit im Senat, eine der wichtigsten Voraussetzungen für den weiteren Erfolg. Der globale Aktienindex RENIXX World (Renewable Energy Industrial Index) klettert in der Folge auf ein neues Jahreshoch. weiter...


Trügerische Gasspiele: Russland schickt vorläufig Gas durch Nord Stream 1 Pipeline

Münster - Nach den Wartungsarbeiten an der Gaspipeline Nord Stream 1 fließt offenbar wieder russisches Gas nach Deutschland. Um 7 Uhr Moskauer Zeit wurde der Transport von russischem Gas nach Deutschland über die Ostsee-Pipeline wieder aufgenommen... weiter...


Uran-Abhängigkeit: 20 Atomkraftwerke russischer Bauart in der EU

Münster - Die Abhängigkeit der europäischen Länder von fossilen Energieimporten ist bereits sehr hoch. Nach dem russischen Einmarsch in die Ukraine werden große Anstrengungen unternommen, um die Abhängigkeit von russischem Öl, Gas und Kohle zu... weiter...


EU-Taxonomie: EU-Parlament sorgt mit grünen Atom- und Gaskraftwerken für Wirbel

Brüssel, Belgien - Die EU Kommission ist ihrem umstrittenen Ziel, Gas und Atomkraft künftig mit einem grünen Stempel zu versehen, einen großen Schritt nähergekommen. Gegner, die sich gegen eine Aufnahme von Gas und Atomkraft in die EU-Taxonomie ausgesprochen haben, konnten die Pläne der Kommission im EU-Parlament nicht stoppen. Das gesendete politische Signal dürfte in der Praxis fatale Auswirkungen haben und für eine Verwässerung und Beliebigkeit des Nachhaltigkeitsbegriffs sorgen. weiter...


EZB-Anleihekäufe: Europäische Zentralbank integriert Klimaschutz in Geldpolitik

Frankfurt - Der Rat der Europäischen Zentralbank (EZB) hat beschlossen, in Zukunft Klimaaspekte in den geldpolitischen Handlungsrahmen des Eurosystems einzubeziehen. So sollen die Bestände an Unternehmensanleihen in den zu geldpolitischen Zwecken g... weiter...


Neue Wasserstoffzentren: Nel ASA begrüßt Durchbruch beim Glomfjord-Wasserstoffprojekt in Norwegen

Oslo - Die staatlich norwegische Enova hat bekannt gegeben, welche maritimen Wasserstoffzentren entlang der norwegische Küste eine Finanzierung erhalten. Wie Nel ASA mitteilt, erhält Glomfjord Hydrogen, an dem Nel 23 Prozent der Anteile hält, eine... weiter...


Klappt die Finanzierung? Frankreich will polnisches Atomkraftprogramm umsetzen

Paris - Nach dem Ausfall des russischen Atomkonzerns Rosatom ist der staatliche französische Energiekonzern EDF das einzige verbliebene europäische Unternehmen, dass in der Lage ist, Atomkraftwerke zu bauen. EDF ist fest entschlossen, als strategis... weiter...