Windbranche.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie

IWR Reuters News Center RTL 103 0347 1280 256

News: Windenergie



Jubiläum: FGH Zertifizierungsstelle für Netzintegration wird 15 Jahre alt

Mannheim, Aachen - Am morgigen Donnerstag (19.09.2019) feiert die 2004 gegründete Zertifizierungsstelle der Forschungsgemeinschaft für elektrische Anlagen und Stromwirtschaft (FGH) in Aachen ihr 15-jähriges Jubiläum. 2004 steckten die erneuerbare... weiter...


Bauabschnitt fertig: Tennet baut Westküstenleitung weiter aus

Bayreuth - Der Bau der Westküstenleitung in Schleswig-Holstein durch den Übertragungsnetzbetreiber Tennet hat einen weiteren Meilenstein erreicht. Der heute (13.09.2019 offiziell in Betrieb genommene zweite Abschnitt der Westküstenleitung hat eine... weiter...


Netzanschluss: FGW Prüfvorschriften notifiziert

Berlin - Die Technischen Richtlinien (TR) der FGW zur Vermessung, Modellierung und Zertifizierung der elektrischen Eigenschaften von Erzeugungseinheiten (EZE), Erzeugungsanlagen (EZA), Speichern sowie deren Komponenten FGW TR 3, TR 4 und TR 8 wurden ... weiter...


Neues Ökostrom-Seekabel verbindet Niederlande mit Dänemark

Münster – Mit dem Ausbau der Seekabelverbindungen zwischen den Nordsee-Anrainerstaaten wird die Stromversorgung immer sicherer. Jetzt geht mit dem COBRA-Seekabel zwischen den Niederlanden und Dänemark ein weiteres Gleichstromkabel in Betrieb. weiter...


Siemens erhält Auftrag für Interkonnektor zwischen Großbritannien und Dänemark

München - Der Bau des Interkonnektors „Viking Link“ kommt weiter voran. Nach der Auftragsvergabe für die Entwicklung des ersten Untersee-Stromkabelverbindung zwischen Großbritannien und Dänemark an die italienische Prysmian Group, ist mit dem Zuschlag für die Lieferung der Konverterstationen an die Siemens AG ein weiteres Zwischenziel erreicht. weiter...


Netzausbau: Baustart für neue Stromleitung Emden - Conneforde

Bayreuth - Mit dem Planfeststellungsbeschluss für die 380-kV-Leitung Emden/Ost – Conneforde nimmt der Netzausbau in Norddeutschland weiter Fahrt auf. Der Übertragungsnetzbetreiber Tennet erhielt am 21. August 2019 die Genehmigung für den Bau der... weiter...


Niedersachsens Ministerpräsident Weil setzt auf Windenergie

Münster - Ministerpräsident Stephan Weil hat sich für Nutzung der On- und Ofhsore Windenergie ausgesprochen und will die Potenziale für den "grünen" Wasserstoff in Niedersachsen ausschöpfen. weiter...


Windenergie auf See: Tennet erfüllt Offshore Ausbauziel der Bundesregierung

Lehrte - Der Übertragungsnetzbetreiber Tennet hat die Ausbauziele der Bundesregierung für nachhaltigen Nordsee-Windstrom erfüllt und sogar deutlich übertroffen. Mit der Übertragungsbereitschaft von BorWin3, dem zwölften Offshore-Netzanbindungsp... weiter...


Bundesnetzagentur reduziert Pläne zum Netzausbau

Bonn, Berlin - Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat die vorläufige Überprüfung des von den Übertragungsnetzbetreibern (ÜNB) vorgelegten Entwurfs des Netzentwicklungsplans abgeschlossen. Viele Vorhaben sind aus Sicht der Regulierungsbehörde nicht notwendig. Der Bundesverband Erneuerbare Energien (BEE) sieht das anders. weiter...


Tennet steigert Umsatz und EBIT im ersten HJ 2019

Arnheim, Bayreuth - Der mit seinem Hauptsitz in Arnheim (Niederlande) ansässige niederländisch-deutsche Übertragungsnetzbetreiber Tennet hat seine Geschäftszahlen für das erste Halbjahr 2019 (1 HJ 2019) vorgelegt. Umsatz und EBIT sind gestiegen, die Netzausbauprojekte gehen weiter voran. weiter...


Urteil: Oberlandesgericht Düsseldorf kippt Mischpreisverfahren für Regelenergie

Köln - Das Oberlandesgericht (OLG) Düsseldorf hat der Klage von Next Kraftwerke entsprochen und das Mischpreisverfahren am Regelenergiemarkt aufgehoben. Damit lebt voraussichtlich das vorher gültige Ausschreibungsverfahren auf Basis von Leistungsp... weiter...


Konsortium stellt Optionen für Verteilkreuze in der Nordsee vor

Bayreuth - Die internationalen Konsortialpartner des North Sea Wind Power Hub (NSWPH) haben in den vergangenen Monaten die Möglichkeiten und Bedingungen für den Bau eines oder mehrerer Windenergie-Verteilkreuze in der Nordsee analysiert. Die Ergebnisse der Bewertungsphase des Projekts wurden jetzt vorgestellt. weiter...


BGH-Urteil: Netzbetreiber erhalten keine höhere Rendite

Karlsruhe - Ende 2016 hatte die Bundesnetzagentur (BNetzA) die Eigenkapitalzinssätze für die 3. Regulierungsperiode drastisch gesenkt. Die Folge: weniger unternehmerische Rendite für die Strom- und Gasnetzbetreiber. Daraufhin gingen etwa 1.100 Bes... weiter...


Weltweit einzigartiges Zentrum für Leistungs-Elektronik in Betrieb

Freiburg – Im Zug der Umsetzung der Energiewende mit vielen dezentralen Einspeisern wird die Leistungselektronik auf allen Netzebenen zu einem zentralen Baustein. In Freiburg ist das neue Zentrum für Leistungselektronik offiziell in Betrieb gegangen, das eine weltweit einmalige Forschungsinfrastruktur aufweist. weiter...


Monitoringbericht: Nationale Versorgungssicherheit bei Strom sehr hoch

Berlin - Das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) hat den aktuellen Monitoringbericht zur Versorgungssicherheit im Bereich Elektrizität vorgelegt. Der Bericht zeigt, dass die Stromversorgung in Deutschland im internationalen Vergleich weiterhin sehr ... weiter...


Erster Handelsvertrag: BASF revolutioniert Strommasten

Singapur - Der Chemiekonzern BASF bringt robuste und ultraleichte Strommasten auf den Markt, die mittels eines speziellen Faserwickelverfahrens aus dem Polyurethan Elastolit® hergestellt werden. Die unter der Marke Boldur™ vertriebenen Strommasten... weiter...


Seekabel-Verbindung nach Norwegen erreicht wichtigen Meilenstein

Bayreuth - Die Seekabel-Verbindung NordLink verbindet die Strommärkte Deutschlands und Norwegens. Mit dem Seekabeleinzug unter dem Büsumer Landesschutzdeich ist ein wichtiger Meilenstein erreicht worden. weiter...


Studie: Ausbau der Erneuerbaren Energien kann durch Netzoptimierung beschleunigt werden

Berlin - Eine neue Studie von WP&More Consulting und der Rechtsanwaltskanzlei GGSC belegt, dass der Ausbau der Erneuerbaren Energien in Deutschland nicht wegen verzögertem Netzausbau gebremst werden muss. „Die Untersuchung zeigt innovative Netzopt... weiter...


Gesetz zur Beschleunigung des Energieleitungsausbaus in Kraft

Berlin - Der Ausbau des Stromnetzes hat sich 2018 in Deutschland zwar beschleunigt, hinkt aber weiter hinterher. Die Verzögerungen ziehen hohe Kosten für die Aufrechterhaltung der Systemsicherheit nach sich. Das zeigt der aktuelle Jahresbericht der Bundesnetzagentur (BNetzA). weiter...


Schleswig-Holstein: Weniger Abregelungen von Strom aus Erneuerbaren Energien

Kiel - Aufgrund von Überlastungen im Stromleitungsnetz wurden 2018 in Schleswig-Holstein insgesamt 2.524 Gigawattstunden Strom aus Erneuerbaren Energien an Land abgeregelt. Das sind 15 Prozent weniger als im Vorjahr 2017. Hinzu kamen 2018 noch 336 G... weiter...


Größtes intelligentes Ladenetz für E-Autos in Amsterdam in Betrieb

Amsterdam - Ein Konsortium betreibt mit Flexpower ein intelligentes Ladenetz für Elektrofahrzeuge in Anmsterdam. Schnelles Laden und die maximale Nutzung von erneuerbaren Energien unter optimaler Ausnutzung der Netzkapazitäten stehen im Fokus. weiter...


SMA Technologie: Zweiter großer Batteriespeicher der Upside Group geht in Sachsen in Betrieb

Niestetal - Ein weiteres großes Batteriespeicher-Projekt der Upside Group mit einer Systemlösung der SMA Solar Technology (AG) ist jetzt im sächsischen Bennewitz in Betrieb gegangen. Der Speicher mit Blei-Carbon-Batterien und mit einer Leistung vo... weiter...


Tennet spart 200 Millionen Euro bei Offshore-Netzanbindung

Lehrte - Der Übertragungsnetzbetreiber Tennet hat heute ein Konsortium beauftragt, wesentliche Elemente des Offshore-Netzanbindungsprojekts DolWin5 zu realisieren. Die zunehmende Standardisierung und die neuen 66 kV-Kabel führen zu erheblichen Kostensenkungen. weiter...


Bedarf an Reservekraftwerken geht im nächsten Winter deutlich zurück

Bonn - Um Überlastungen des Stromnetzes zu verhindern, müssen die Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) Netzreservekraftwerke vorhalten. Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat die von den ÜNB vorgelegte Bedarfsanalyse für die Winterhalbjahre 2019/2020 sowie 2022/2023 bestätigt. Demnach sinkt der Bedarf zunächst deutlich, verdoppelt sich später aber. weiter...


Nationale Netzausbau-Vorhaben nehmen die nächsten Schritte

Bonn - Der Netzausbau in Deutschland zählt zu den zentralen Maßnahmenpaketen der Energiewende. Die Ermittlung möglicher Trassen gestaltet sich allerdings zeitaufwändig und schwierig. Einen neuen Stand gibt es bei den Netzausbauprojekten Ultranet und Suedostlink. weiter...


Firmen

Pressemappen - mit Original-Pressemitteilungen